Hotel Helios

Ferien- und Kurhotel in einem 4,5 Hektar großen Naturpark. Im Hauptgebäude Anna ist die Rezeption, das Restaurant und der Wellnessbereich, wohingegen das Gebäude Benjamin etwas abseits und sehr ruhig gelegen an eine alte Villa erinnert. Verbunden sind die beiden Gebäude durch einen Panoramagang.

Hotel Helios -Angebote

Hotel-Infos kompakt

Ferien- und Kurhotel in einem 4,5 Hektar großen Naturpark. Im Hauptgebäude Anna ist die Rezeption, das Restaurant und der Wellnessbereich, wohingegen das Gebäude Benjamin etwas abseits und sehr ruhig gelegen an eine alte Villa erinnert. Verbunden sind die beiden Gebäude durch einen Panoramagang.

Wellness-Anwendungen

Im Wellnessbereich des Hotels können Sie verschiedene Wellness- und Beautybehandlungen in Anspruch nehmen. Bitte vereinbaren Sie an der Rezeption einen Termin.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl der angebotenen Behandlungen (Preise in Euro):

Massagen
Erfrischende Wellness-Massage ca. 20 min 12,-
Aromamassage ca. 20 min 15,-
Schwedische Massage ca. 20 min 14,-
Sohlenmassage ca. 30 min 22,-
Shiatzu Massage ca. 50 min 39,-
Aromabad
Meersalzbad ca. 15 min 14,-
Kleopatra Bad ca. 15 min 14,-
Rosenbad ca. 15 min 14,-
Lavendelbad ca. 15 min 14,-
Mandelblumen-Bad ca. 15 min 14,-
Körperbehandlungen
Schokoladen-Körperbehandlung ca. 75 min 49,-
Algenbehandlung ca. 75 min 49,-
Grüner Tee Körperbehandlung ca. 75 min 49,-
Trauben-Körperbehandlung ca. 75 min 49,-
Körperbehandlung mit Paprika ca. 75 min 49,-

Lage, Anreise

Héviz liegt im Westen Ungarns, ungefähr 8 km nordwestlich vom Platensee entfernt.

Mit dem Auto

Aus Süddeutschland: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen über München und Salzburg bzw. Nürnberg und Linz nach Wien, von dort aus Richtung Eisenstadt und Sopron auf der ungarischen Bundesstraße 84, später auf der Bundesstraße 71 nach Keszthely. Von dort aus folgen Sie der Beschilderung auf der Bundesstraße 75 nach Hévíz, wo Sie am Heilsee vorbei fahren und biegen im Ort in die Vörösmárty Mihály utca nach rechts ab. Das Hotel Helios befindet sich nun auf der rechten Seite.

Aus Norddeutschland: Sie fahren am besten über Prag, Bratislava und Györ bis Keszthely. Von dort weiter wie oben.

Aus Budapest: Hévíz erreichen Sie über die Autobahn M 7, die mit kleinen Unterbrechungen an der gesamten Südseite des Plattensees entlangführt. Folgen Sie der Beschilderung Richtung Keszthely und schließlich der Bundesstraße 76 Richtung Zalaegerszeg bis zur Abzweigung nach Hévíz. Von dort weiter wie oben.

Mit dem Zug

Mit dem Zug fährt man am besten über Nacht nach Budapest oder Wien und von dort aus mit der Regionalbahn nach Hegyeshalom. Weiter geht es mit dem Regionalzug bis nach Györ und von dort weiter mit dem Schnellzug nach Ukk. Von hier nehmen Sie den Regionalzug bis nach Keszthely. Bis zu Ihrem Hotel sind es jetzt noch etwa 9 km. Wir empfehlen Ihnen dafür ein Taxi zu nehmen, oder Sie nehmen den Regionalbus (Nummer 1188, 1190 oder 1199, fährt alle 2 Stunden) bis Héviz. Die Bushaltestelle ist ungefähr 1 km von Ihrem Hotel entfernt.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen