Brauerei und Museum Pilsen

Pilsner Urquell-Brauerei

Im November des Jahres 1842 wurde in Pilsen zum ersten Mal das goldfarbene helle Lagerbier, heute als Pils bekannt, präsentiert. Weil die Beliebtheit des Pilsner Bieres sehr rasch zunahm, wurde 1898 die Schutzmarke Pilsner Urquell eingeführt. Obwohl heutzutage Bier mit der Bezeichnung Pils, Pilsner oder Pilsener in Brauereien der ganzen Welt gebraut wird, ist das Pilsner Urquell wegen seiner Einzigartigkeit und Qualität in der ganzen Welt bekannt.

Bei der Brauereibesichtigung treten Sie dieser Bierlegende ganz nah. Sie lernen das Brauverfahren kennen, betreten die authentischen Räumlichkeiten in denen seit über 160 Jahren das Pilsner Urquell gebraut wird. In den Kellerräumen bekommen Sie auch eine Kostprobe. Die Besichtigung dauert etwa 90 Minuten, die sicherlich zu einem unvergesslichen Erlebnis für Sie werden.

Kontakt: U Prazdroje 7
CZ-304 97 Plzen
Tel. +420 377062 888
Fax +420 377062 715
Öffnungszeiten:

April - September täglich 8.00 - 18.00,
Oktober - März täglich 8.00 - 17.00

Brauereibesichtigung für Besucher ohne Voranmeldung Mo. - Fr. 14.30; 
Sa. und So. 13.00 und 14.30 

Eintritt:

Erwachsene 190,- CZK (ca. 7,- Euro), ermäßigt 100,- CZK (ca. 4,- Euro)

Brauereimuseum

In einem schönen mittelalterlichen Haus können Sie das Brauereimuseum besuchen. Hier lernen Sie die Geschichte des Bieres vom Altertum bis zur Zeit der großen Industriebrauereien kennen. Es ist das älteste Brauereimuseum seiner Art in der Welt. Dauer der Besichtigung ist etwa 60 Minuten.

Kontakt: Veleslavínova 6
CZ-301 14 Plzen
Tel. +420 377235 574
Fax +420 377224 955
Öffnungszeiten: April - September täglich 10.00 - 18.00, 
Oktober - März täglich 10.00 - 17.00; Januar geschlossen 
Eintritt: Erwachsene 90,- CZK (ca. 3,50 Euro), ermäßigt 60,- CZK (ca. 3,- Euro)

Reisepakete werden geladen