Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Morgens reichhaltiges Genussfrühstück
  • 1 x abends 3-Gänge-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs (am 1. Abend)
  • 10 % Ermäßigung auf Speisen und Getränke im Hotelrestaurant "Le Goullon"
  • 1 x freier Eintritt in das Stadtmuseum Weimar (3,6 km entfernt)
  • 1 x freier Eintritt in die ACC Galerie Weimar (4 km entfernt)
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit Dampfbad, Bio- und finnischer Sauna, Erlebnisduschen und Infrarotwärmekabine
  • Leihbademantel, Saunatücher und Badeschuhe
  • 10 % Ermäßigung auf alle Wellnessleistungen im Hotel (Terminreservierung vorab unter Tel. 03643 - 459 175)
  • Umfassendes Informationsmaterial und ein Weimar-Stadtplan bei Anreise auf dem Zimmer
  • WLAN im gesamten Haus
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar

Elegantes und historisches Genuss- und Wellnesshotel, 1902 erbaut als Wohnsitz des Rittmeisters Carl-Friedrich von Kalckreuth, 1995 Umbau und Erweiterung zum Hotel, 2000 Eintritt in die Kooperation der Romantik Hotels, seit 2013 familiär und liebevoll von Spitzenkoch Claus Alboth geführt, 2014 komplett renoviert und mit 4 Sternen superior ausgezeichnet.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Auf einer Fläche von rund 230 Quadratmetern gibt es im 2014 eröffneten Wellnessbereich des Romantik Hotels Dorotheenhof genügend Raum für Wellnessgenuss pur. Hier finden Sie drei Saunen, eine Infrarotkabine, einen Eisbrunnen, Erlebnisduschen, eine Yin-Yang-Paarwanne mit Farblicht und Klang, zwei unterschiedlich gestaltete Ruheräume und mehr. Für Beautybehandlungen werden die hochwertigen Produkte der Linie Maria Galland verwendet.

Termine für Anwednungen sollten möglichst bei der Reservierung abgesprochen werden (Tel.: 03643-459-181 / Mail: wellness@dorotheenhof.com). Hier ein Auszug aus dem Verwöhnprogramm (Preis in Euro):

Kosmetikbehandlungen
Maria Galland Classic Behandlung Nach der Hautanalyse genießen Sie eine individuelle auf Ihren Hauttyp abgestimmte Behandlung. Reinigung, Peeling, Ausreinigung, Augenbrauenkorrektur, Wirkstoffkonzentrat, Massage, Maske und Abschlusspflege, ca. 60 min 65,-
Rituel Express Initation Beaute Kurzbehandlung mit Frischekick: Verwöhnende Masken sorgen für eine wahrhaft schöne Auszeit. Für alle, die es etwas eilig haben. Mit Reinigung, Peeling, Ampulle, Maske und Abschlusspflege, ca. 30 min 35,-
Massagen
Gesichtsmassage Gesicht, Hals, Nacken und Dekolleté, ca. 25 min 25,-
Aromaöl-Rückenmassagen Mit warmem Öl wird der Rücken intensiv massiert, dadurch lösen sich tiefgehende Verspannungen und die Durchblutung wird gefördert, ca. 20 min 25,-
Klassische Ganz­körpermassage Mit pflegender Lotion zur Lockerung der Muskulatur, ca. 45 min 49,-
Bäder
Schönheitsbad Ein Ziegenmilchbad hat schon zu Cleopatras Zeiten eine samtig, weiche Haut und kaiserliche Schönheit versprochen. Dieses Bad können Sie mit Ihrem persönlichen Lieblingsduft individuell gestalten. Für Erfrischung sorgt ein spezieller Fruchtcocktail. Abschließend Zeit zum Entspannen, ca. 30 min 30,-
Belebendes und vitalisierendes Bad Verleihen Sie sich das Gefühl von Frische und Energie mit der kraftvollen Wirkung von Melisse und Lemon Grass. Ein Glas Prosecco ist eine ideale Ergänzung zu diesem belebenden Bad. Danach ruhen Sie in einem der Ruheräume, ca. 30 min 28,-
Day Spa
Schnuppertag Ein Glas Sekt zur Begrüßung, eine Aromaöl-Rückenmassage (ca. 20 min), eine Gesichtsbehandlung Classic (ca. 55 min), ein Wellness-Salat mit Hähnchenbrust 109,-
Wellness zu Zweit Mal wieder einen Tag zu Zweit verbringen und sich richtig verwöhnen lassen: ein Glas Sekt zur Begrüßung, eine Aromaöl-Ganzkörpermassage, Maria Galland "À la carte" 129,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Weimar liegt in Thüringen und damit bekanntlich inmitten Deutschlands. Die Autobahnen A 4 und A 9 sind von hier nicht weit. Nach Jena und Erfurt sind es jeweils 24 km.

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtungen: Sie fahren auf der A 4 / E 40 und nehmen die Ausfahrt 49 Richtung Weimar, weiter auf die B 85 Richtung Weimar, auf dem Stadtring (B 85) weiter Richtung Bad Frankenhausen. Im Kreisverkehr nehmen Sie die zweite Ausfahrt und fahren weiter auf der B 85. Nach 200 m sehen Sie ein Hinweisschild des Hotels, biegen Sie hier rechts ab, nach etwa 300 m haben Sie das Hotel erreicht.

Mit dem Zug

Mit dem ICE kommen Sie aus allen Richtungen über das Bahndrehkreuz Leipzig zum Hauptbahnhof Weimar. Von dort nehmen Sie die Buslinie 7 Richtung "Altschöndorf, Gut" und fahren bis zur Haltestelle "Siedlung Schöndorf". Von hier aus sind es noch etwa 800 m bis zum Hotel.

Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxi-Fahrt vom Hauptbahnhof zu Ihrem Hotel ca. 15 Euro und dauert etwa 7 Minuten.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 23. 12. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 5. 9. - 23. 12. 2019;
2. 1. - 30. 4. 2020;
28. 6. - 3. 9. 2020;
1. 11. - 23. 12. 2020
Hauptsaison: bis 5. 9. 2019;
30. 4. - 28. 6. 2020;
3. 9. - 1. 11. 2020

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.82 / 10 20 Bewertungen
305 Gäste seit Juni 2015

Mit dem Dorotheenhof sind wir zufrieden gewesen und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Die Busverbindung in die Stadt war prima, viele Eintritte in Museen waren durch die Weimar Karte kostenlos - wir sahen uns das KZ in Buchenwald an, waren auf Friedhöfen - die Besichtigung des Mozart-Denkmals und des Schillerhauses fehlten auch nicht auf unserer Liste - und zu guter Letzt waren wir im Stadtmuseum. Unsere Reise war schön!

Juni 2019
Martina Dorfmeister,
94522 Ettling

Im Dorotheenhof sind wir gut untergebracht gewesen. Wir waren im Stadtmuseum, zudem in der ACC Galerie - zu beanstanden hatten wir nichts bei der Reise!

Mai 2019
Elke Boving,
52355 Düren

Die Reise habe ich meiner Schwiegermutter und meiner Frau geschenkt. Laut Feedback waren sie zufrieden mit dem Dorotheenhof.

April 2019
Claus Hempel,
88364 Wolfegg

Die Story zum Angebot
Weimar für alle Sinne im historischen Anwesen

Vor den Toren Weimars, versteckt hinter großen Bäumen, steht ein prächtiges Anwesen, das bestimmt auch Goethe, Schiller & Co. sehr gefallen hätte. Es ist ein Ort, in dem Kunst, Kultur und Kulinarik schon immer stark miteinander verbunden waren. Einst ein Landgut und herzöglicher Plantagenhof für das nahegelegene Schloss Tiefurt, enstand hier 1902 der Wohnsitz des kunstinteressierten Offiziers Carl-Friedrich von Kalckreuth und seiner Frau Dorothea - der Dorotheenhof.

Der Tipp vom Producer
Der Klassiker in Weimars Schillerstraße

Mittagszeit. Auf Tour durch Thüringen mit meiner Kollegin Linda. Der Magen knurrt und wir befinden uns vor den Toren Weimars. Also, auf in die Kulturstadt, die mich immer wieder aufs Neue verzückt. Wir wählen das Café Frauentor. Es trifft genau meinen Geschmack: gemütliches Ambiente, Retroflair, superzentral in der Altstadt, vis-à-vis dem Goethehaus, ein Mix aus Touristen und Einheimischen und eine Auswahl an selbstgemachten Back-kunstwerken, die einem beim Anblick das Wasser im Munde zusammen laufen lassen. Aber das Süße zum Schluss. Zuerst herzhaft. Ich esse den gratinierten Ziegenkäse. Linda verputzt derweil die hausgemachte Lasagne. Sie schafft auch noch ein Stück Schoko-Mousse-Torte. Ich muss passen. Aber beim nächsten Weimarbesuch gönne ich mir auch ein Stück aus der hauseigenen Konditorei. Das habe ich Naschkatze mir fest vorgenommen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen