Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Sekt (0,1 l) oder ein alkoholfreies Getränk (0,2 l) zur Begrüßung, zusätzlich ein Bier aus der hoteleigenen Brauerei (0,3 l) an der Hotelbar
  • Morgens reichhaltiges Schlemmer-Frühstücksbuffet
  • Abends vielseitiges kalt-warmes Buffet
  • Trockene Wassermassage im Hydro-Jet (20 min)
  • Wohltuende Gesichtsmassage (ca. 20 min)
  • Thalgo-Gesichtsbehandlung, angepasst an den Hauttyp (40 min)
  • 1 x Nutzung der Salzgrotte (45 min)
  • 10 % Ermäßigung auf alle Beauty- und Wellnessleistungen im Hotel
  • Nutzung des Aquacenters mit Schwimmbad, Whirlpool, Wasserkaskaden und künstlicher Welle
  • Nutzung der großen Saunalandschaft mit Trocken-, Aroma-, Infrarot-, Dampf- und Salzsauna
  • Nutzung der Fitnessräume (Easy Line, Cardio und Fitness)
  • Leihbademantel
  • Vorteilskarte Swinemünde für viele Ermäßigungen in Restaurants, Cafés und Geschäften
  • Deutschsprachige Betreuung vor Ort
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Swinemünde und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Interferie Medical Spa

Helles, modernes 4-Sterne-Hotel der Interferie-Gruppe, Ende 2011 eröffnet.

Wellness-Anwendungen

Spar mit!-Gäste bekommen im Interferie Medical Spa pauschal eine Ermäßigung von 10 % auf alle Beauty- und Wellness-Anwendungen. Alle Preise sind in Zloty angegeben (der Wechselkurs von Euro zu Zloty liegt bei ca. 1:4,2). Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot:

Moisture Quenching Purity Ritual für trockene Haut, 60 min 120,-
Thalgoderm Organic Mask für entzündliche Haut, gegen Gefäßprobleme, 60 min 165,-
Chrono Detox Facial Treatment Reinigung und Sauerstoff für die Haut, 50 min 165,-
Skin Perfecting Treatment wirkt dem Alterungsprozess entgegen, 60 min 215,-
Terre & Mer Organic Treatment für junge Haut, Aufbaupflege, 60 min 245,-
Bust Modelling Treatment strafft die Brust, wird bei Erschlaffungssymptomen empfohlen, 60 min 175,-
Micronized Marine Algebody Wrap Schlankheits- und Anti-Cellulite-Behandlung, 60 min 225,-
Indoceane Treatment Entspannungsbehandlung, 90 min 300,-
Orientalische Reise Körperbehandlung, 120 min 300,-
Das Gefühl der Erde Pflegebehandlung für die Füße, 40 min 100,-
Tomate Bio Kräuterstempelmassage, 60 min 190,-
Nutri Action Nährstoffbehandlung für die Gesichtshaut, ca. 60 min 170,-
Urlaubsort, Anreise

Die Stadt nimmt den östlichen etwa drei Kilometer breiten Landstreifen der Insel Usedom sowie den Westzipfel der Insel Wolin ein. Der Stadtkern wird im Osten von der Swine begrenzt, die die Inseln Usedom und Wolin voneinander trennt. Am Ostufer befinden sich der Stadtteil Warszów.

Mit dem Auto

Aus allen Teilen Deutschlands: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 11 in Richtung Stettin und halten Sie sich dann Richtung Swinemünde (Swinoujscie). Dabei müssen Sie einmal mit der Fähre nach Swinemünde übersetzen. Diese Fahrt ist kostenfrei. Danach geht es weiter Richtung Zentrum zur Kurpromenade. Am Ende dieser Promenade ist das Hotel zu finden, nur 100 Meter vom Ostseestrand entfernt. Die zweite und mittlerweile einfachste Variante ist die Fahrt über die Insel Usedom. Dabei halten Sie sich immer in Richtung des Seebades Ahlbeck. Der nächste Ort ist dann schon Swinemünde. Dort halten Sie sich erst immer geradeaus, die lange Chaussee entlang und biegen dann links in die Kurzone ein, dann halten Sie sich rechts, bis ein kleiner Wald beginnt, nur 100 Meter vom Ostseestrand entfernt sehen Sie schon Ihr Hotel.

Mit dem Zug

Die Fernzüge fahren bis zum Stettiner Hauptbahnhof, von hier besteht eine weitere Anbindung mit den Regionalbahnen bis Swinemünde. Ihr Hotel ist von hier nur zwei Kilometer entfernt. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit, mit der Bahn bis zum Seebad Ahlbeck auf der deutschen Seite zu fahren. Von hier aus sind es noch zwei Kilometer bis zu Ihrem Hotel. Von den Bahnhöfen aus empfiehlt sich ein Taxi, diese sind in Polen sehr günstig. Verhandeln Sie über den Fahrpreis immer vor Fahrtantritt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 19. 12. 2020, Verlängerungsnächte und andere Termine möglich.

Saisonzeiten
Saison A: 4. 1. - 25. 1. 2020;
28. 11. - 19. 12. 2020
Saison B: 25. 1. - 29. 2. 2020;
31. 10. - 28. 11. 2020
Saison C: 29. 2. - 25. 4. 2020
Saison D: 25. 4. - 30. 5. 2020;
3. 10. - 31. 10. 2020
Saison E: 30. 5. - 27. 6. 2020;
12. 9. - 3. 10. 2020
Saison F: 27. 6. - 12. 9. 2020
Saisonpreise
Saison A pro Person im DZ EUR 249,- / EUR 52,-
Saison B pro Person im DZ EUR 299,- / EUR 59,-
Saison C pro Person im DZ EUR 379,- / EUR 75,-
Saison D pro Person im DZ EUR 429,- / EUR 85,-
Saison E pro Person im DZ EUR 469,- / EUR 94,-
Saison F pro Person im DZ EUR 529,- / EUR 104,-

(erster Preis: 5 Ü/HP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/HP)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.61 / 10 37 Bewertungen
4.483 Gäste seit März 2012

Grundsätzlich waren wir mit unserem Aufenthalt im Interferie zufrieden. Unser Zimmer war gepflegt, das Frühstücksbuffet war richtig gut und die Auswahl an Speisen vielfältig, zudem frisch. Enttäuscht waren wir vom abendlichen Essen, dieses schmeckte uns nicht und war zudem lieblos angerichtet. Das Aqua-Center und die Saunalandschaft haben wir genutzt und die Anwendungen erhalten. Wir sind jeden Tag am Strand bis nach Ahlbeck und zum Hafen gelaufen und nach den ausgedehnten Spaziergängen nutzten wir den Wellness-Bereich.

Februar 2020
Gerhard Gaigalat,
21395 Tespe

Im Großen und Ganzen war die Reise schön. Wir spinnen schon ein wenig rum, dass wir nächstes Jahr wieder hin wollen. Das Interferie fand unser Wohlwollen. Unser Zimmer war gepflegt und es wurde täglich gereinigt, die Mitarbeiter waren zuvorkommend, die Verpflegung war reichhaltig und wer wollte, konnte ebenso vegetarisch essen. Den Wellness-Bereich haben wir genutzt und die Anwendungen erhalten. Wir wollten während unseres Aufenthaltes an einer 3-Insel-Busfahrt teilnehmen, hatten diese vorab bezahlt, waren pünktlich, die Busfahrerin ließ uns in den Bus hinein, wir zeigten unser Ticket, jedoch wollte uns die Reisebegleitung - eine ältere Dame - nicht mehr mitnehmen. Im Hotel konnte sich das unsere Reiseleitung nicht erklären - wir haben unser Geld allerdings zurückerstattet bekommen und haben in Eigenregie die Tour mit einem Taxifahrer unternommen. Wir haben uns außerdem noch die Hauptstadt Stettin angesehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise ist gut!

Januar 2020
Kerstin Blum,
99842 Ruhla

Wir werden weiterhin über Spar mit! buchen, allerdings nicht mehr das Interferie, sondern in Zukunft wieder 5-Sterne-Hotels. Meine Mitreisenden und ich lieben allgemein die Ostsee - gerade in der Winterzeit - aufgrund der guten Luft. Das Interferie ist im Gesamten gepflegt, die meisten Mitarbeiter waren freundlich und die Verpflegung war reichhaltig. Negativ aufgefallen ist uns der Speisesaal, dieser erinnerte uns an eine Bahnhofstation und an der hoteleigenen Bar ist ein unfreundlicher Barkeeper beschäftigt. Im Wellness-Bereich ist einiges unstimmig - das Schwimmbad ist mittags geschlossen gewesen und gegen Abend war Babyschwimmen angesagt. Die Anwendungen haben wir erhalten, meine Mutti vergaß ihre Badelatschen auf dem Zimmer, durfte diese nicht holen gehen, sondern musste im Spa-Bereich neue kaufen. Aufgrund des außerordentlich günstigen Preises passte unser Aufenthalt. Mit unserem Auto sind wir nach Heringsdorf gefahren (https: //www. heringsdorf. m-vp. de/sehenswertes/) und in Swinemünde sagte uns die schöne Promenade zu (https: //swinemuende. eu/die_promenade. htm).

Dezember 2019
Caterina Diedering,
06108 Halle (Saale)

Die Story zum Angebot
Swinemünde: Die Ostsee, feine Strände, top Preise

Nicht in Ahlbeck, Heringsdorf oder Bansin, nein im polnischen Seebad Swinemünde ist der breiteste Strand der Insel Usedom. Woran das liegt? Hier wird der Sand angespült, der von anderen Stellen abgetragen wurde. Für die Stadt ein Segen, Strand ist reines Ostseegold. Früher kamen die Deutschen nur wegen des großen Polenmarktes vorbei. Klar, die Ahlbecker Nachbarstadt ist leicht zu erreichen, die Schnäppchen warten überall in Form von leckerem Obst, Pilzen, Honig, Fisch- und Wurstspezialitäten...

Der Tipp vom Producer
Der "Polenmarkt" 200 Meter hinter der Grenze

Für viele deutsche Urlauber ist er die Attraktion schlechthin, Hauptgrund für einen Trip von den deutschen Kaiserbädern nach Swinemünde - der "Polenmarkt". Hier gibt es fast alles zu kaufen, was Ihr Herz begehrt: Gartenzwerge, geflochtene Körbe, Glas und Kristall, Räucherfische, Wurstwaren, Käse, Kleidung, Musik-CDs und DVDs, Obst und Gemüse, Pilze und Beeren aus den umliegenden Wäldern, Lampen und natürlich auch ... Zigaretten.

Reisepakete werden geladen