Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • "Schnapserl" zur Begrüßung
  • Nachmittags Kaffee und Kuchen oder ein Snack
  • 15 % Ermäßigung für Kosmetik und Wellness
  • Nutzung des Wellnessbereichs
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos kompakt
Landgasthof Hubertus

Rustikaler Landgasthof, vom Eigentümer-Ehepaar familiär geführt. Im Jahr 1980 neu gebaut, im Jahr 2011 teilweise renoviert.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

300 qm sind zwar nicht riesengroß, doch der hübsche Wellnessbereich im Landgasthof Hubertus, geöffnet von 15 bis 19 Uhr, bietet alles, was man zum Entspannen braucht: Finnische Sauna, Dampfbad, Biosauna, Infrarotkabine und Whirlpool, dazu Ruhebereich innen und außen und einen Sonnenhimmel (gegen Gebühr). Massage- und Beautyanwendungen werden ebenfalls angeboten. Für gute Erholung ist also bestens gesorgt. Hier ein Auszug aus der aktuellen Angebotsliste (Preise in Euro):

Schoko-Traum entspannendes Dufterlebnis für die Sinne, ca. 30 min 29,-
ca. 60 min 45,-
Pfirsich-Traum erfrischend, wohltuend, ca. 30 min 29,-
ca. 60 min 45,-
Ziegenbutter mit ätherischen Ölen angereichert, für die gestresste und trockene Haut sowie empfindlicher und zu Neurodermitis neigender Haut, ca. 30 min 29,-
ca. 60 min 45,-
Fußreflexzonen-Massage nach Marquardt, zur Intensivierung der Durchblutung und zur Verbesserung gestörter Organfunktionen, ca. 45 min 27,-
Gesichtsbehandlung klein Grundbehandlung für Sie und Ihn, Grundreinigung, Peeling, heiße Kompresse, Ausreinigen, Brauenkorrektur, Serum, Massage für Gesicht, Hals und Dekolleté, Maske, Abschlusspflege, ca. 60 min 45,-
Gesichtsbehandlung groß Grundbehandlung für Sie und Ihn, Grundreinigung, Peeling, heiße Kompresse, Ausreinigen, Brauenkorrektur, Ampulle, Massage für Gesicht, Hals und Dekolleté mit Kopf und Nacken, Maske, Abschlusspflege, ca. 90 min 55,-
Reinigung für unreine Haut Grundreinigung, Peeling, heiße Kompresse, Ausreinigen, Brauenkorrektur, Maske, Abschlusspflege, ca. 50 min 39,-
Mukabhyanga ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage, ca. 30 min 29,-
ca. 60 min 50,-
Upanahasveda ayurvedische Rückenmassage, ca. 30 min 29,-
ca. 60 min 50,-
Padabhyanga ayurvedische Fußmassage, ca. 30 min 29,-
ca. 60 min 50,-
Nabhi ayurvedische Bauchmassage, ca. 30 min 29,-
ca. 60 min 50,-
Garshan ayurvedische Seidenhandschuhmassage, ca. 30 min 29,-
ca. 60 min 50,-
Abhyanga ayurvedische Ganzkörper-Ölmassage, ca. 120 min 79,-
Hot-Stone Rücken-Nacken-Massage ca. 30 min 29,-
Hot-Stone-Ganz-
körper-Massage
ca. 60 min 50,-
Honigmassage Rücken-/Nackenmassage, entschlackend, ca. 30 min 25,-
Ganzkörpermassage mit Aromaöl entspannend-beruhigend oder erfrischend-belebend, ca. 30 min 25,-
ca. 60 min 45,-
Ganzkörpermassage mit Granatapfelöl speziell für trockene Haut, ca. 30 min 25,-
ca. 60 min 45,-
Ganzkörpermassage mit mit Kokos-Butter speziell für trockene und empfindliche Haut, ca. 30 min 25,-
ca. 60 min 45,-
Rücken-/Nacken-
massage
ca. 20 min 18,-
Rücken-/Nacken-
massage
mit Moorpackung ca. 30 min 25,-
Beinmassage für müde Wanderfüße, ca. 20 min 17,-
Bürstenmassage mit Körperlotion, durchblutungsfördernd, ca. 40 min 35,-
Meersalz-Ganzkörperpeeling entfernt sanft abgestorbene Hautschüppchen, ca. 30 min 25,-
Kinder-Massage "Hänsel & Gretel" sanfte Rückenmassage mit warmen Schoko- oder Erdbeeröl, ca. 20 min 15,-
Maniküre mit Handbad und Handmassage, ca. 40 min 29,-
Zuschlag für Lack 4,-
mit French-Lack, ca. 60 min 38,-
Pediküre mit mit Fußbad und Fußmassage, ca. 45 min 29,-
Zuschlag für Lack 4,-
mit French-Lack, ca. 60 min 38,-
Augen komplett Brauenkorrektur, Brauen färben, Wimpern färben, ca. 20 min 22,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Frauenau liegt im Bayerischen Wald zwischen den bekannten Ferienorten Zwiesel und Grafenau, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Tschechien entfernt.

Mit dem Auto

Aus dem Süden (München): Fahren Sie auf den entsprechenden Autobahnen zur A 92, und folgen Sie dieser in Richtung Deggendorf. In Deggendorf endet die Autobahn und geht in die B 11 über. Nach etwa 1.000 Metern folgen Sie der Beschilderung nach Regen und Zwiesel über die Ruselstrecke. Bei Regen erreichen Sie wieder die B 11, die Zwiesel südöstlich umfährt. Biegen Sie von der Ortsumfahrung Zwiesel in Richtung Frauenau/Spielgelau/Grafenau ab. Nach etwa 5 Kilometern erreichen Sie Frauenau. In der Ortsmitte biegen Sie direkt nach dem Rathaus/Tourist-Info links ab in den Loderbauerweg. Das Hotel liegt nun direkt vor Ihnen.

Aus dem Norden (Nürnberg): Fahren Sie auf den entsprechenden Autobahnen zur A 3 in Richtung Passau. Am Autobahnkreuz Deggendorf biegen Sie ab auf die A 92 in Richtung Deggendorf. Ab hier wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Die Regionalbahnen der Deutschen Bahn fahren bis zum Bahnhof Frauenau, von dort sind es nur 500 Meter bis zum Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.92 / 10 13 Bewertungen
397 Gäste seit Januar 2012

Unser Aufenthalt im Hubertus sagte uns zu, unsere Suite war geräumig und gepflegt, die Verpflegung war schmackhaft und die Mitarbeiter waren freundlich. Im Wellness-Bereich haben wir den Whirlpool und den Ruhebereich genutzt.

September 2018
Cornelia Rietzel,
34311 Naumburg

Mit dem Hubertus sind wir zufrieden gewesen und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Mit unserem Auto haben wir Ausflüge unternommen, unter anderem sind wir nach Zwiesel gefahren und haben an einer Donauschifffahrt nach Österreich teilgenommen.

September 2018
Wolfgang Vierling,
98544 Zella-Mehlis

Im Großen und Ganzen waren wir zufrieden mit dem Hubertus und würden den Landgasthof auch wieder buchen. Die Frühstückszeiten waren zwar knapp gefasst, aber die Verpflegung war schmackhaft, die Mitarbeiter freundlich. Den schönen Wellness-Bereich kann man auf Voranmeldung nutzen. Während unseres Aufenthaltes haben wir Autotouren gemacht, da wir nicht die Wandertypen sind.

September 2018
Peter Menkel,
58119 Hagen

Die Story zum Angebot
Wie die Prominenz: prima Wellness und gutes Essen

Was haben Otto von Habsburg, Uwe Seeler und Ivan Rebroff gemeinsam? Richtig, alle drei waren bereits Gäste im hübschen Landgasthof Hubertus in Frauenau. Auch Klaus Fischer, "Fallrückzieher-König" und Schütze des "Tor des Jahrhunderts", war hier mehrfach zu Gast. Man kann also getrost davon ausgehen, dass sich alle Genannten im "Hubertus" bestens erholt haben, genauso wie viele weitere bekannte Persönlichkeiten.

Der Tipp vom Producer
Ein "gläserner" Spaziergang

Schon das Glasmuseum ist sehenswert. In einer interessanten und lehrreichen Ausstellung erfährt man, unterstützt von zahlreichen Exponaten, alles Wissenswerte über Glas. Geschichte, verschiedene Herstellungsverfahren und Glasdesign früher und heute werden anschaulich präsentiert.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen