Paket-Leistungen
  • 2 x Übernachtung im Standard-DZ
  • Sitzplatz-Ticket auf der Südtribüne (Block 3) für das gewählte Heimspiel im Borussia-Park
  • Ein Düsseldorfer Altbier zur Begrüßung (0,2 l, wahlweise auch Softgetränk)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet (sonntags Langschläferfrühstück bis 12.00 Uhr)
  • 1 x "Borussen-Burger" mit Pommes in der Hotelbar
  • Gutschein für eine Speise Ihrer Wahl im Borussia-Park: Bratwurst, Currywurst, Bockwurst, Frikadelle, Schnitzel oder Pommes frites
  • "Sportschau Happy Hour“ am Samstag von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Hotelbar mit gemeinsamem Sportschau-Gucken, Knabbergebäck gratis und allen Getränken zum halben Preis (falls das Fußballspiel am Samstagabend stattfindet, gibt es eine "Sportstudio Happy Hour“ von 23.00 bis 0.30 Uhr zur ZDF-Sendung "Das aktuelle Sportstudio“)
  • Nutzung des Fitnessraums
  • Late Check-out am Sonntag bis 17.00 Uhr
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Tiefgaragen-Parkplatz für Spar mit!-Gäste zum Sonderpreis (10 Euro statt regulär 19 Euro pro Tag)
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
NH Düsseldorf City

Die spanische Hotelkette NH steht für Gastgeber-Spitzenniveau. Fängt hier mit der beeindruckenden Außenarchitektur an, setzt sich beim spektakulären Eingangsbereich fort: großes Atrium mit Lobby, Bar, Restaurant und gläsernen Fahrstühlen. Dazu Mega-Aussicht vom 7. Stock. Das dritte Juchhu: die Lage. Zur Altstadt und Königsallee nur 2 Kilometer. Muy bien!

Urlaubsort, Anreise

Die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen liegt im Westen der Bundesrepublik, direkt am Rhein. Die Stadt ist von zahlreichen Autobahnen und Autobahnkreuzen umgeben und damit bestens mit dem Auto zu erreichen. Es empfiehlt sich jedoch der Einsatz eines Navigationsgerätes.

Mit dem Auto

Aus dem Süden, Norden und Osten: Von der A 3 kommend, wechseln Sie am Hildener Kreuz auf die A 46 Richtung Düsseldorf/Neuss und nehmen dann die Ausfahrt Zentrum (B 8, Werstener Straße). Sie folgen dem Straßenverlauf und biegen an der Hennekamppstraße rechts ab Richtung Hauptbahnhof und Oberbilk, dann die 6. Straße rechts (Kölner Straße), das NH-Hotel liegt nach 200 m auf der linken Seite.

Aus dem Westen: Sie nehmen am besten die A 52 Richtung Düsseldorf, halten sich an Düsseldorf-Zentrum, Richtung Hauptbahnhof/Oberbilk und dann weiter wie oben.

Mit dem Zug

Am Düsseldorfer Hauptbahnhof halten zahlreiche Fernzüge, InterCity und ICE. Von hier sind es nur noch etwa 800 m zu Ihrem Hotel, bequem in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Taxi erreichbar.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags oder samstags, Abreise sonntags oder montags (abhängig vom genauen Spieltermin), buchbar vom 5. 8. 2022 bis 29. 5. 2023 an den Bundesliga-Heimspielen von Borussia Mönchengladbach, andere Anreisetage und Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Tipp vom Producer
"Ön äschte Düsseldorfer Spezijalität"

Die Düsseldorfer Altstadt ist ja bereits eine Attraktion für sich. Allein die "längste Theke der Welt" mit ihren mehr als 250 Kneipen… Hier lässt es sich feiern. Und trinken, bevorzugt Altbier. Ein echtes Düsseldorfer Original aber ist der "Killepitsch", ein Kräuterlikör. Den kosten Sie am besten im "Kabüffke" auf der Flinger Straße in der Altstadt. Schon seit 1955 gibt's die kleine Probierstube mit großer Auswahl. Und mit netten Gästen, beispielsweise Irmgard Wolter. Eigentlich aus dem Harz, jetzt aber in Ratingen zu Hause, gibt Ihnen die rüstige Dame echte Insider-Tipps.

Oder sie erzählt Ihnen die kleine Anekdote von der Namensgebung des beliebten Likörs: Es war im letzten Krieg. Zwei Freunde hockten mal wieder im Luftschutzkeller, während draußen die "Bömbchen" fielen. "Du" meinte der Willi, "wenn dat so wider jeht, dann donnt'se ons he och noch kille". "Äwwer nit Willi, eh' mer zwei noch ne Leckere jepitscht hant", sagte Hans Müller-Schlösser. Darauf Willi: "Wie solle mer denn eene pitsche, wemmer keene Schabau mieh hant". Hans erstaunt: "Wie? keene Schabau mieh, du mäcks doch selwer Schabau!" Willi: "Hans, wovon denn, wenn se ons keene Alkohol mieh zodeele? Ech sach dech bloß ens Hans, koome meer he heil erus, dat se ons nit kille, dann brau ech dech ö Schabäuke, do kannste de Zong noh lecke, dann dommer eene pitsche on dä kannste dann von mech us "Killepitsch" nenne!" Alles klar soweit?

Unsere Borussia

2 x Deutscher Vizemeister (1974, 1978)

1 x Weltpokal-Finalist (1977)

1 x Europapokal-Finalist der Landesmeister (1977)

2 x UEFA-Pokal-Finalist (1973, 1980)

Bilanz in der 1. Bundesliga (bis Juli 2022)

Spiele: 1.840

Siege: 746

Unentschieden: 481

Niederlagen: 613

Torverhältnis: 3.130 zu 2.678

Ewige Tabelle: Platz 6

Unser Stadion

Name: Borussia-Park

Baujahr: 2002 - 2004, Eröffnung am 30. Juli 2004

Zuschauer-Kapazität: 59.749 Plätze, davon 16.145 Stehplätze, alle überdacht

Besonderheit: Das Stadion steht im Nordpark. Dieser wurde seit 1913, gemeinsam mit dem Südpark auf der anderen Seite der Straße, militärisch genutzt. Bis nach dem Zweiten Weltkrieg war das Areal ein Flugplatz. Der "Fliegerhorst Mönchengladbach" war damals europaweit ein Begriff.

Anfahrt

Mit dem Auto: Vom Hotel aus fahren Sie auf der Kölner Straße nach rechts und biegen an der nächsten großen Kreuzung links ab auf die Karlstraße. Dem Straßenverlauf folgen Sie 2 km, fahren dann rechts auf die Rheinkniebrücke und überqueren den Rhein. Folgen Sie weiter dem Straßenverlauf, der in die Bundesstraße 7 (Brüsseler Straße) übergeht und nach etwa 1,5 km automatisch zur Autobahn A 52 führt. Fahren Sie auf der A 52 Richtung Mönchengladbach und wechseln Sie am Kreuz Mönchengladbach auf die A 61 Richtung Koblenz. Verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt Mönchengladbach-Holt und fahren Sie an der Kreuzung nach links auf die Aachener Straße bzw. B 57, wo Sie bereits das Stadion von weitem sehen. Nach etwa einem Kilometer dann rechts abbiegen auf die Straße "Am Borussiapark“ und den Schildern zu den Parkplätzen folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel: Nur 100 m vom Hotel ist die U-Bahn-Station "Oberbilker Markt“, hier nehmen Sie eine Bahn zum Düsseldorfer Hauptbahnhof, steigen dort um und fahren zum Hauptbahnhof Mönchengladbach. Nehmen Sie am Ausgang "Platz der Republik“ einen der zahlreichen Sonderbusse zum Stadion.

Entfernung vom Hotel: 40 km

Spielplan 2022/2023
Rückrunde

(* Spieltag noch nicht fix terminiert)

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen