Seiffener Hof

1 Reisepaket
Karte
Karte anzeigen
Seiffener Hof

Modernes (Renovierung 2019), aber gemütliches und familiär geführtes Hotel am Ortsrand des berühmten Spielzeugdorfs, Restaurant mit Spezialitäten aus gleich drei Ländern (Sachsen, Böhmen und der Schweiz).

Hotel-Infos

Modernes (Renovierung 2019), aber gemütliches und familiär geführtes Hotel am Ortsrand des berühmten Spielzeugdorfs, Restaurant mit Spezialitäten aus gleich drei Ländern (Sachsen, Böhmen und der Schweiz).

Urlaubsort, Anreise

Seiffen liegt im Erzgebirge an der tschechischen Grenze. Dresden ist 76 km entfernt, Chemnitz 58 km.

Mit dem Auto
Aus dem Norden: Von der A 14 kommend fahren Sie auf die B 101 Richtung Erfurt/Chemnitz. Fahren Sie u. a. an Freiberg vorbei. Hinter Großhartmannsdorf biegen Sie links ab auf die Olbernhauer Straße. Dann biegen Sie links auf die S 207/Hauptstraße ab. Fahren Sie durch Sayda und weiter auf der S 212. Kurz vor Seiffen biegen Sie zunächst links auf die Olbernhauer Straße und dann rechts auf die Bahnhofstraße ab. Dann nach rechts auf die Hauptstraße abbiegen, ihr Hotel liegt auf der rechten Seite. Aus dem Süden: Verlassen Sie die A 72 an der Ausfahrt 13 Stollberg-West und fahren Sie auf die B 169 in Richtung Stollberg-West. Fahren Sie weiter auf die S 258. Hinter Zwönitz biegen Sie links auf die S 260/Zwönitzer Straße ab. Fahren Sie nach Wolkenstein und Marienberg. Dann sind Sie auf der B 171. Dieser folgen Sie bis nach Olbernhau. Entlang der deutsch-tschechischen Grenze gelangen Sie nach Seiffen. Fahren Sie auf die Hauptstraße, das Hotel befindet sich auf der linken Seite.
Mit dem Zug
Fahren Sie von einem Fernbahnhof mit der Regionalbahn nach Olbernhau-Grünthal. Von dort fährt der Bus 453 nach Seiffen. Generell ist die Anfahrt per Auto zu empfehlen.
Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen