Rimske Terme

2 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen
Rimske Toplice Rimske Terme Pool aussen Außenansicht

Moderner Wellnesskomplex "Rimske Terme" mit 4-Sterne-Hotels Zdraviliski dvor (Hof der Gesundheit), Rimski dvor (Römischer Hof) und Sofijin dvor (Sophies Hof), 2011 mit Hilfe von EU-Geldern und der slowenischen Regierung neu eröffnet. Berühmte Gäste der Therme waren unter anderem Kaiser Ferdinand, Erzherzog Joseph, Kaiserin Sissi und Napoleons Schwester Caroline Bonaparte (Prinzessin Murat).

Hotel-Infos kompakt

Moderner Wellnesskomplex "Rimske Terme" mit 4-Sterne-Hotels Zdraviliski dvor (Hof der Gesundheit), Rimski dvor (Römischer Hof) und Sofijin dvor (Sophies Hof), 2011 mit Hilfe von EU-Geldern und der slowenischen Regierung neu eröffnet. Berühmte Gäste der Therme waren unter anderem Kaiser Ferdinand, Erzherzog Joseph, Kaiserin Sissi und Napoleons Schwester Caroline Bonaparte (Prinzessin Murat).

Wellness-Anwendungen

Im Wellness- und Beautybereich der Rimske Terme werden Sie von Kopf bis Fuß verwöhnt. Genießen Sie die "Saunawelt Varinia" und die Thermalbäder. Erleben Sie klassische Massagen oder gönnen Sie sich eine entspannende Beautybehandlung. Spar mit!-Gäste erhalten 10 % Ermäßigung ab einem Wert von 50 Euro auf Massagen und Beautyanwendungen. Wir empfehlen, vorab einen Termin auszumachen. Telefon: 00386 3 574 20 30. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot:

Massagen und Beautyanwendungen
Klassische schwedische Massage (Ganzkörpermassage) ca. 45 min EUR 40,-
Klassische schwedische Massage (halber Körper) ca. 30 min EUR 30,-
Rückenmassage ca. 30 min EUR 35,-
Kräutermassage ca. 60 min EUR 55,-
Salzmassage ca. 60 min EUR 55,-
Antistressmassage "Amalija" ca. 40 min EUR 44,-
Fußmassage ca. 30 min EUR 33,-
Honig-Milch-Ritual der Kleopatra ca. 75 min EUR 65,-
Mechanische Lymphdrainage ca. 45 min EUR 35,-
Gesichtspflege nach Saison ca. 45 min EUR 40,-
DE-LUX Pflege Gold 24KA ca. 60 min EUR 90,-

Urlaubsort, Anreise

Rimske Toplice gehört zur slowenischen Stadt Lasko, liegt in der slowenischen Region Untersteiermark (Spodnja Stajerska). Bis München sind es ca. 500 Kilometer.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und bei der Verzweigung Birsfeld wechseln Sie auf die A 1, auf der Sie bis St. Margrethen bleiben und dort weiter der A 13 folgen. Kurz danach erreichen Sie Österreich und fahren weiter auf der L 204. An der Anschlussstelle Dornbirn Süd wechseln Sie auf die A 14 Richtung Deutschland (Bregenz). Von der A 14 geht es weiter auf die A 96, auf der Sie wieder nach Deutschland gelangen und Richtung München fahren. Nachdem Sie die Ortseinfahrt von München passieren, halten Sie sich Richtung Salzburg (A 995). Am Autobahnkreuz München-Süd fahren Sie auf die A 8 bzw. A 1 und am Knoten Salzburg auf die A 11. Nach ca. 20 Kilometern erreichen Sie Slowenien und halten sich Richtung Ljubljana. Fahren Sie weiter in Richtung Maribor, Domzale auf der A 1. An der Anschlussstelle Celje-Center, Krsko, Lasko verlassen Sie die Autobahn und fahren weiter Richtung Celje. In Celje folgen Sie der Beschilderung nach Lasko. Nach ca. einem Kilometer Rimske Toplice erreichen. Die Rimske Terme befindet sich auf der rechten Seite.

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Salzburg und dann weiter wie oben beschrieben.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen