acora Hotel

Modern, zentral und grün

Ansprechendes, komfortables und gut ausgestattetes Stadthotel, mit 214 geräumigen Zimmern, rustikalem Restaurant "Fässle" und moderner Lounge-Bar mit Blick ins Grüne, 1991 gebaut und sehr zentral gelegen, nur 200 m zur Innenstadt und zur nächsten U-Bahn-Station „Deutsches Bergbaumuseum“, 1 km zum Hauptbahnhof und zur Autobahn.

acora Hotel-Angebote

Hotel-Infos kompakt

Modern, zentral und grün

Ansprechendes, komfortables und gut ausgestattetes Stadthotel, mit 214 geräumigen Zimmern, rustikalem Restaurant "Fässle" und moderner Lounge-Bar mit Blick ins Grüne, 1991 gebaut und sehr zentral gelegen, nur 200 m zur Innenstadt und zur nächsten U-Bahn-Station „Deutsches Bergbaumuseum“, 1 km zum Hauptbahnhof und zur Autobahn.

Lage, Anreise

Bochum liegt im Herzen des Ruhrgebiets, die Stadt ist über das dichte Autobahnnetz aus allen Richtungen bestens erreichbar. Das "acora Hotel" befindet sich sehr zentral, ca. 1 Kilometer von der Autobahn und nur etwa 200 Meter vom Zentrum entfernt.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Auf diversen Autobahnen ins Ruhrgebiet bis zur A 40 Richtung Bochum, nehmen Sie dort die Ausfahrt Zentrum und fahren Sie auf der B 51 (Herner Straße) Richtung Innenstadt. Nach ca. 1 Kilometer sehen Sie auf der linken Seite das Bergbaumuseum (Förderturm) und biegen nach der folgenden Unterführung an der Ampel links ab. Nach etwa 150 Metern liegt das "acora Hotel" auf der rechten Seite. Wenn Sie von der A 43 kommen, nehmen Sie die Ausfahrt Bochum-Riemke, fahren auf der B 51 (Herner Straße) Richtung Innenstadt und sehen nach ca. 3 Kilometer auf der linken Seite das Bergbaumuseum (Förderturm). Die restliche Strecke wie oben.

Aus dem Süden: Über die A 1, A 3 oder A 45 und den entsprechenden Autobahnkreuzen auf die A 40 Richtung Bochum, Ausfahrt Zentrum und die restliche Strecke wieder wie oben.

Aus dem Westen: Am besten direkt über die A 40 nach Bochum, Ausfahrt Zentrum, die restliche Strecke wie oben beschrieben.

Aus dem Osten: Sie fahren auf diversen Autobahnen ins Ruhrgebiet und über die entsprechenden Anschlussstellen auf die A 40 Richtung Bochum-Zentrum. Restliche Strecke wiederum wie oben.

Mit dem Zug

Bochum hat einen ICE-Bahnhof und ist daher bestens ans Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen. Das acora Hotel ist ca. 1 Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt, von dort können Sie mit der U 35 Richtung "Schloss Strünkede" bis zur Haltestelle "Deutsches Bergbaumuseum" fahren. Dort nehmen Sie den Ausgang "Herner Straße" und folgen dann dem Nordring ca. 150 Meter bis zu Ihrem Hotel (rechte Seite).

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen