Paket-Leistungen
  • 3 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Silvesterfeier - festliches Galadinner, kalt-warmes Buffet über den Abend, Spätimbiss, eine Flasche Wodka (0,5 l) oder Wein (0,7 l) pro Paar, Live-Bands spielen tanzbare Musik mit bekannten und unterhaltsamen Hits, aber auch polnische Favoriten
  • Nutzung von Hallenbad, 2 Whirlpools, Kinderbecken, Sauna, Dampfbad, Aromabad, Wassergrotte, Entspannungsraum und Cardio-Fitness
  • Leihbademantel
  • Vorteilskarte Kolberg für viele Ermäßigungen vor Ort in teilnehmenden Geschäften und Restaurants
  • WLAN auf dem Zimmer
  • Deutschsprachige Betreuung vor Ort und 24-Stunden-Notfalldienst
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Kolberg und Ihr Hotel Leda SPA

Hotel-Infos kompakt
Diune Resort

Nagelneues 5-Sterne-Wellnesshotel, 2015 gebaut, modernes und warmes Design.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Spar mit!-Gäste erhalten im Diune Resort pauschal 10 % Ermäßigung auf alle Beauty-Anwendungen und Massagen. Alle Preise sind in Zloty angegeben (der Wechselkurs von Euro zu Zloty liegt bei 1:4,3). Hier ein Auszug aus dem Angebot:

Klassische Massagen
Klasische Massage ca. 50 min 150,-
Hot-Stone-Massage ca. 60 min 200,-
Aromaöl-Massage ca. 50 min 160,-
Teilmassage ca. 30 min 80,-
Fußreflexzonenmassage ca. 30 min 90,-
Spa-Massagen
Shirodara Stirnölguss, ca. 60 min 270,-
Abhyanga Ganzkörpermassage, ca. 80 min 300,-
Mukhabhyanga Gesicht und Dekolleté, ca. 30 min 160,-
Thai-Massage ca. 80 min 280,-
Gesichtspflege
Gesichtsbehandlung für unreine Haut, ca. 45 min 200,-
Intensive Anti-Falten-Therapie 75 min 350,-
Herren-Gesichtsbehandlung ca. 60 min 190,-
Augenbrauen zupfen ca. 10 min 20,-
Wimpern mit Henna färben ca. 15 min 20,-
Hand- und Fußpflege
Klassische Maniküre ohne Lack, ca. 45 min 60,-
Klassische Pediküre ohne Lack, ca. 60 min 80,-
Maniküre ZENSpa ca. 75 min 130,-
Paraffinbehandlung Füße ca. 30 min 80,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Kolberg (Kolobrzeg) ist eine Hafenstadt der Woiwodschaft Westpommern im Norden Polens und ein berühmtes Sole- und Kurbad an der Ostsee. Bis nach Henkenhagen (Ustronie Morskie) sind es ca. 12 km.

Mit dem Auto

Aus dem Westen und Süden: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 11 in Richtung Stettin. In Stettin halten Sie sich links Richtung Küste und fahren auf der Bundesstraße 6 weiter nach Kolberg. Die Landstraßen 162 und 163 bringen Sie direkt nach Kolberg. Alles ist sehr gut ausgeschildert. Ihr Hotel ist nur 30 m von der Ostsee entfernt und leicht zu finden.

Mit dem Zug

Die Fernzüge fahren bis zum Kolberger Hauptbahnhof, bis zu Ihrem Hotel sind es ca. 2,5 km. Wir empfehlen Ihnen für den übrigen Weg ein Taxi zu nehmen, diese sind in Polen sehr günstig. Verhandeln Sie über den Fahrpreis immer vor Fahrtantritt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise Sonntag, 29. 12. 2019, Abreise Mittwoch, 1. 1. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.42 / 10 4 Bewertungen
24 Gäste seit September 2016

Das Hotel ist nicht gut zu finden. Mit dem Aufenthalt waren wir zufrieden. Allerdings war das Bad sehr kühl und die Duschtür ging nicht zu. Die Silvesterfeier mit dem Galadinner und der Live Musik hat uns gut gefallen.

Dezember 2017
Bernd Meyer,
06179 Teutschenthal

Als wir das Hotel gefunden hatten, was nicht einfach war, war alles super. Schneller check in. Nur war zwei Mal der zugewiesene Parkplatz besetzt. Das hat uns Zeit gekostet. Das Zimmer hat uns gefallen und die Küche war hervorragend, vielfältig und frisch. Die Silvesterfeier mit dem Galadinner war ausgezeichnet. Es war ein schöner Jahreswechsel.

Dezember 2017
Wulf Oehme,
16341 Panketal

Das Hotel war super, neu, unverbraucht und sehr sauber. Das Personal war sehr freundlich. Am Anfang wussten wir nicht, was alles zum Paket gehört, aber es war alles tatsächlich inclusive. Das Silvesterbuffet war ein Traum.

Dezember 2016
Olaf Braun,
16816 Neuruppin

Silvesterfeier

Seit Polen Mitglied der EU ist und Ende 2007 endlich auch der letzte Grenzbaum fiel, haben viele deutsche Urlauber geschaut, was unser Nachbarland so zu bieten hat: nämlich eine ganze Menge! Gerade der Ostseeraum lockt mit wunderbaren, weißen Stränden, einer unberührten Natur und günstigen Preisen. Viele schicke, neue Hotels wurden gebaut. Bestens auch, um Silvester zu feiern. Zum Beispiel in Kolberg, Polens wohl schönster und berühmtester Ostseestadt.

Der Tipp vom Producer
Eisbaden an der Ostsee

"Was nicht umbringt, macht stärker" besagt ein altes Sprichwort und ich gebe zu, es kam mir sofort in den Sinn, als ich den mutigen Frauen und Männern vom Kolberger Eisbader-Club begegnete. Während ich mich mit Wollmütze und dicker Kapuze wie ein Weichbrötchen fühlte, machte der Club Gymnastik zu Euro-Beats am winterlichen Strand. Der Körper muss schließlich heiß laufen. Die meisten der Teilnehmer gehen im Anschluß schnurstracks mit Mütze und Badeschuhen in die bitterlich kalte Ostsee. Andere verzichten bis auf Badehose auf alles und machen einen Köpper in die Wellen. Es ist ein Spektakel das zig Schaulustige jede Woche im Winter an die Seebrücke zieht.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen