Waldhotel Cottbus

Inhaber-geführtes Stadt-gut-Hotel, 1993 eröffnet, teilweise frisch renoviert.

Waldhotel Cottbus-Angebote

Hotel-Infos kompakt

Inhaber-geführtes Stadt-gut-Hotel, 1993 eröffnet, teilweise frisch renoviert.

Lage, Anreise

Cottbus liegt zwischen Berlin und Dresden, südlich des Spreewaldes, das Waldhotel befindet sich am nördlichen Stadtrand.

Mit dem Auto

Aus dem Süden (Dresden): Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 13 Richtung Berlin. Sie nehmen die Ausfahrt Ruhland und fahren weiter auf der B 169 Richtung Senftenberg / Schwarzheide. Sie durchfahren Senftenberg und kommen dann direkt nach Cottbus und biegen links in die Dresdener Straße, die in die Straße der Jugend übergeht. Am Stadtring biegen Sie dann wieder nach links ab, um danach gleich nach rechts in die Bahnhofstraße zu biegen. Sie fahren weiter geradeaus auf der Karl-Marx-Straße und auf der Sielower Landstraße. Nach zirka 1 Kilometer biegen Sie in die Drachhausener Straße ein, das Hotel ist ausgeschildert.

Aus dem Norden (Berlin): Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 15 und nehmen die Ausfahrt Cottbus-West. Sie biegen nach links auf die B 169 in Richtung Cottbus ab. Dort angekommen folgen Sie der Beschreibung wie oben.

Mit dem Zug

Cottbus ist an das Intercity-Netz der Bundesbahn angeschlossen. Der Bahnhof liegt 4 Kilometer von Ihrem Hotel entfernt.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen