Arcotel Camino

Sehr elegantes First-Class-Hotel der Arcotel-Gruppe, die für familiäre Gastfreundschaft steht, innovatives Design, inspiriert vom spanischen Jakobsweg "Camino de Santiago", 2008 eröffnet, seitdem stetig renoviert.

Arcotel Camino -Angebote

Hotel-Infos kompakt

Sehr elegantes First-Class-Hotel der Arcotel-Gruppe, die für familiäre Gastfreundschaft steht, innovatives Design, inspiriert vom spanischen Jakobsweg "Camino de Santiago", 2008 eröffnet, seitdem stetig renoviert.

Lage, Anreise

Die schwäbische Landeshauptstadt Stuttgart liegt mitten im Zentrum des Landes Baden-Württembergs, direkt an der Autobahn A 8 zwischen Karlsruhe (75 km) und München (220 km).

Mit dem Auto

Aus dem Süden: Fahren Sie auf der A 8 bzw. auf der A 81 bis zur Ausfahrt 52 b "Stuttgart-Degerloch". Fahren Sie diese ab und folgen Sie der B 27 in Richtung Stuttgart Zentrum. Nach 8,3 km biegen Sie links in die Hohenheimer Straße ab und folgen Sie der B 27 weitere 1,7 km. Nach der Auffahrt B 27 fahren Sie weiter in die Friedrichstraße. Folgen Sie dieser 900 Meter. Nach 500 Metern erreichen Sie die Heilbronner Straße. Das Arcotel Camino befindet sich auf der linken Straßenseite.

Aus dem Norden: Fahren Sie auf der A 10 bis zur Ausfahrt 38 über das Autobahnkreuz Weinsberg. Fahren Sie hier auf die A 81 Richtung Stuttgart/Weinsberg. Fahren Sie bei der Ausfahrt 17 weiter in Richtung Stuttgart-Zuffenhausen. Folgen Sie der B 10 Richtung Stuttgart Zentrum. Nach ca. 4,4 km fahren Sie weiter auf die B 27 und folgen Sie dieser für 2,8 km. Auf der B 27 halten Sie sich stets rechts, so kommen Sie in die Heilbronner Straße. Das Arcotel Camino befindet sich auf der rechten Straßenseite.

Mit dem Zug

Stuttgart ist gut an das Verkehrsnetz der Deutschen Bahn angeschlossen. Die Fernverkehrszüge fahren direkt bis zum Stuttgarter Hauptbahnhof. Von dort sind es nur ca. 500 m bis zu Ihrem Hotel.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen