Westernpark

Mitten in der schönen Landschaft des Balaton Oberlandes tauchen Sie ein in die Welt der Cowboys und Indianer. Im Westernpark können Groß und Klein einen abenteuerlichen und lustigen Tag verbringen. Unter anderem sind im Eintrittspreis Lassowerfen, Bogenschiessen und Hufeisenwerfen inklusive. Am beliebtesten ist jedoch das Goldwaschen im kleinen Bach. Regelmäßig finden Reitervorführungen und Westernshows statt. Natürlich gibt's noch einen großen Abenteuerspielplatz und ein Trampolin, wo sich die Kids richtig austoben können. Im Streichelzoo kommen die Kleinen ganz nah mit Ziegen, Kaninchen und Meerschweinchen in Berührung.

Bei so viel Aktivitäten muss man sich auch mal stärken. Leckere Kleinigkeiten nach Westernart zu fairen Preisen gibt's im typischen Saloon. Wir wünschen Ihnen einen schönen und abwechslungsreichen Tag im ungarischen Westernpark!

Lage

Der Westernpark liegt in Nemesvita direkt an der Bundesstrasse 84 Richtung Sümeg, nur 3 Kilometer vom Balaton entfernt.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Geöffnet: Mai - August; täglich 10.00 - 18.00 Uhr
Eintritt: Kinder bis 2 Jahre frei, Kinder ab 3 Jahre und Erwachsene ca. 7 - 8,- Euro

Reisepakete werden geladen