Sibyllenbad D-Neualbenr.

Das 1996 eröffnete Sibyllenbad ist Deutschlands jüngstes Bad in Europas führender Bäderregion, dem Kurherz Europas. Es liegt nur wenige Kilometer entfernt von den berühmten böhmischen Weltbädern Marienbad, Franzensbad und Karlsbad.

Die einmalige Kombination hochwirksamer Heilwasservorkommen aus der wirkungsstarken Radonquelle und der Mineralquelle mit hohem natürlichen Kohlensäuregehalt ist die Grundlage für erfolgreiche Behandlungen, vor allem bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, des rheumatischen Formenkreises und des Herz-Kreislauf-Systems.

Das Sibyllenbad in Neualbenreuth ist das ideale Ziel für alle, die eine Gesundheitsoase abseits großer Ballungsgebiete suchen, medizinische Qualität und Komfort aber nicht missen möchten. Das Sibyllenbad bietet im Einzelnen:

  • Staatlich anerkannter Heilquellenkurbetrieb
  • Wirkungsstarke, natürliche Radon-Heilquelle
  • Hochwirksame Kohlensäuremineral-Heilquelle
  • Lichtdurchflutete Badehalle mit Attraktionsbecken, Therapiebecken, Whirlpool, irisch-römischer Dampfgrotte, Liegeflächen, Galerie, Ruheraum und Solarien
  • Außenbecken mit Heilwasserparcours, Verdunstungsgrotte und Liegewiese
  • Badearzt-Praxis
  • Medizinische Abteilung mit Radon- und Kohlensäurewannen, Naturfango, Massagen, Krankengymnastik, Bewegungstherapie etc.
  • Orientalischer Badetempel mit Oberpfälzer Kräuterduftraum, Dampfkuppel, arabischem Rasulbad, exotischen Massagen, Cleopatra-Bädern und maurischer Oase
  • Therapiepfad mit Kurwegeverbindung vom Kurgebiet Sibyllenbad zum Therapiepfad Maiersreuth über Hardeck
  • Café-Restaurant mit Wintergarten
  • Kurpark mit Kräuter-, Rosen- und Bauerngarten

Lage, Anfahrt

Am Ortsrand von Neualbenreuth, unübersehbar gut ausgeschildert.

Öffnungszeiten

Badelandschaft: täglich 8.00 - 20.00 (Einlass bis 18.30);  24./31. 12. geschlossen, 25. 12./1. 1. von 12.00 - 20.00; Kinder unter 10 Jahren ist der Eintritt aufgrund des Radongehalts des Wassers nicht erlaubt
Wellnesslandschaft: täglich 10.00 - 22.00; 24. 12. geschlossen; 31.12. 10.00 - 12.00; Neujahr 12.00 - 22.00; nur textilfrei zu nutzen; Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind nicht erlaubt

Eintrittspreise

Badelandschaft: 1,5 Stunden 6,50 Euro; 2,5 Stunden 8,50 Euro; Tageskarte 12,50 Euro
Wellnesslandschaft: 3 Stunden 16,- Euro; 5 Stunden
19,- Euro; Tageskarte 20,50 Euro

Reisepakete werden geladen