Showpalast München

Futuristisch, archaisch, außergewöhnlich - der neue Showpalast mit seiner Holzrasterschale ist schon von außen ein echter Hingucker. Das architektonische Schmuckkästchen wurde von den Berliner Stararchitekten "Graft" entworfen und 2017 erbaut. Schon jetzt gilt der Palast als eine Attraktion und touristisches Highlight Münchens. Der Showpalast bildet das Herzstück der neuen Themenwelt, die 2018 öffnen wird und der weltweit erste Themen- und Erlebnispark mit Pferden ist.

Die imposante Arena wurde am 5. November 2017 mit der Weltpremiere von EQUILA feierlich eröffnet und bietet Platz für mehr als 1.700 Besucher. Unglaubliche 550 Tonnen Stahl wurden in der Spielstätte verbaut, allein der 56 Meter lange Dachhauptträger wiegt 70 Tonnen. Über 60 Beamer projiizieren verschiedene Bildwelten in den gesamten Raum und schaffen so ein tolles 360-Grad-Panorama. Darüber hinaus sorgt ein spezielles Soundsystem für ein faszinierendes Klangerlebnis.

Lage, Anfahrt

Der Showpalast München steht im Münchner Stadtteil Fröttmaning, direkt gegenüber der berühmten Allianz Arena. Durch seine unmittelbare Lage an der Autobahn A 9 ist der Showpalast bequem mit dem Auto erreichbar. Sie nehmen die Ausfahrt Fröttmaning-Süd, fahren auf die Werner-Heisenberg-Allee und halten sich rechts. Auf der linken Seite sehen Sie dann schon den Palast.

Öffentliche Verkehrsmittel: Am besten und einfachsten mit der U-Bahn U 6 bis zur Haltestelle Fröttmaning, die sich direkt gegenüber dem Showpalast befindet, Fußweg ca. 300 m.

Entfernung zu den Spar mit!-Hotels

Tulip Inn München Messe: ca. 13 km
Tryp by Wyndham Munich North, Neufahrn: ca. 14 km

Fotos: EQUILA

Reisepakete werden geladen