Potsdamer Schlössernacht

Das Staunen kehrt zurück! Am Vorabend des 16. August findet zur Einstimmung für die neu konzeptionierte "Potsdamer Schlössernacht" ein Konzert des Orchesters "l'arte del mondo" mit dem südafrikanisch-britischen Starmusiker und Wahl-Berliner Daniel Hope im Vordergrund des Neuen Palais statt. In der Schlössernacht selbst wird die legendäre Parklandschaft von Sanssoucci durch fliegende Pferde, Konzerte in der Luft und spannende Künstler in eine Zauberwelt verwandelt. Am Ende des Abends findet ein Feuerwerk statt, dass diesen romantischen Abend krönt. Zahlreiche Cateringstände stehen für Ihren kulinarischen Genuss bereit. Sogar eine extra Biersorte wird speziell für die Schlössernacht gebraut.

Programm-Highlights

Compagnie Transe Express - Ein menschliches Riesenmobile am Orangerieschloss (Auftrittszeiten: 19.00, 21.00, 23.00)

Compagnie des Quidams - Poetisches Pferdeballett an den Weinbergterrassen (Auftrittszeiten: 18.00, 20.15, 22.30)

Sandmalerei am Neuen Palais - Moderne Projektion auf historischer Fassade (Auftrittszeiten: 20.30, 21.30, 22.30, 23.30)

Bühnenprogram

Hauptbühne am Neuen Palais auf der Mopke - Auftakt mit Jazz à la Carte, The Trouble Notes, Mitternachtsbeats mit Beat 'n Blow

Bühne am Holzplatz - Der tatarische Künstler Aydar Gaynullin mit seinem Akkordeon, Vibraphonklänge von Oli Bott

Zum Mitmachen, Anfassen und Staunen

Die Horus-Falknerei - Tierschau zum Anfassen

Seifenblasentanz - im Brunnen

Costumi - wandelnde Kunstwerke auf der Hauptallee

Tango tanzen

Musikalische Begegnungen im Park

Mit dem Perner Carillon kehrt die Glockentradition zurück nach Potsdam. Neben 10 weiteren Künstlern nimmt Sie "My Traveling Piano - Joe Löhrmann" mit auf eine unterhaltsame Reise, während die Gorillas im Heckentheater mit interaktiven Impro-Theater und persönlichen Gedichten begeistern.

Lage, Anfahrt

Die "Potsdamer Schlössernacht" findet im Park Sanssouci statt. Der Park Sanssouci ist ca.1 km entfernt und in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Direkt gegenüber des Holtes befindet sich eine S-Bahn Haltestelle. Von dort aus können Sie mit der S 96 Richtung Viereckremise bis zur nächsten Haltestelle Reiterweg/Alleestr. fahren. Der Park ist in ca. 5 min zu Fuß erreichbar. In der Schlössernacht fahren Sonderbahnen.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Vorabendkonzerte: 16. 08. 2019, Einlass 17.00
Schlössernacht: 17. 08. 2019, Einlass 17.00
Eintritt Vorabendkonzert: Erwachsene 57,- Euro
Eintritt Schlössernacht: Erwachsene 47,- Euro, Kinder bis 14 Jahre gratis

Reisepakete werden geladen