Musical "Spamalot"

"Spamalot" ist ein herrlich schräges, amüsantes Bühnenstück und basiert auf dem Filmklassiker "Die Ritter der Kokosnuss” der weltbekannten britischen Comedy-Truppe Monty Python. Die Inszenierung begeistert, ganz in der Tradition des britischen Humors, voller Ironie mit skurrilen Sketchen und kultigen Einfällen – und nimmt sich augenzwinkernd auch öfter mal selbst auf die Schippe. 

Die Handlung spielt in Britannien im Jahre 932 nach Christus: Der legendäre König Arthus begibt sich auf die Suche nach dem Heiligen Gral. Unterstützt wird der liebenswert-schrullige Monarch dabei von seinem treuen Diener "Patsy" und den Rittern der Tafelrunde, die er jedoch erst noch finden muss. Die ereignisreiche und kurzweilige Reise durch das Königreich gerät schon bald zu einem höchst heiteren Unterfangen. 

Garniert wird das absurde Unternehmen mit köstlichen Kuriositäten und schrägen Einfällen: Scharen von Showgirls mischen die Truppe auf, die Tafelrunde tagt in einem glitzernden Las Vegas-Casino und Ritter Lanzelot entpuppt sich obendrein als leidenschaftlicher Copacabana-Tänzer. Ein ereignisreiches und verrücktes Abenteuer mit einer großen Portion Humor und Showbiz nimmt seinen Lauf ...

"Always Look on the Bright Side of Life" – das ist der Titelsong und zugleich die Botschaft von "Spamalot". Spaß gekoppelt mit guter Unterhaltung, ein Kaleidoskop absurder Situationen, beste Comedy-Unterhaltung als Musical.

Fotos: Freilichtspiele Tecklenburg

Reisepakete werden geladen