Luxemburg-City-Infos

Klein, charmant und weltoffen - in Luxemburg schlägt das Herz Europas

Willkommen in einer der kleinsten und zugleich faszinierendsten Hauptstädte Europas! Luxemburg, die tausendjährige Stadt mit knapp 104.000 Einwohnern steckt voller Überraschungen und Kontraste.

Geschichtsträchtige Festungbollwerke und Fassaden auf der einen, moderne Bauten der Finanzwelt und Europäischer Institutionen auf der anderen Seite.

Kosmopolitischer Charme, eine facettenreiche Kultur und weltoffene, freundliche Menschen, die ihre Lebensart gerne mit anderen teilen, prägen das Bild dieser vielseitigen Stadt. Da wundert es nicht, dass Luxemburg von Besuchern so geliebt und von seinen Bürgern verehrt wird.

Im "Gibraltar des Nordens", wie Luxemburg auch genannt wird, finden Sie malerische Plätze, prachtvolle Boulevards, großzügige Grünanlagen und eine sehenswerte Altstadt, die seit 1994 UNESCO-Weltkulturerbe ist. Zu den markantesten Highlights zählen sicherlich die gewaltigen Steinwalle und Wehranlagen der Kasematten, in deren Innenräumen Sie durch weitläufige, unterirdische Gänge spazieren können. Aber auch die Kathedrale Notre-Dame, die mondänen EU-Gebäude und natürlich das "Palais grand-ducal", der Regierungssitz des Großherzogs, sind absolut sehenswert.

Luxemburg ist auch Kultur pur. 2007 war sie nach 1995 bereits zum zweiten Mal Kulturhauptstadt Europas - eine Ehre, die zuvor noch keiner anderen europäischen Metropole zu Teil wurde. Gemeinsam mit den benachbarten Regionen Lothringen, Saarland, Rheinland-Pfalz und Wallonien soll es Grenzen überschreitende, kulturelle Groß-Events geben. Allein in der Stadt gibt es vier Theater und eine neue, prächtige Philharmonie, die Wirkungsstätte des renommierten Luxemburger Symphonieorchesters. International bekannt sind außerdem die Konzerte auf Schloss Burglinster, die Musikfestspiele von Echternach und die Theaterfestwochen von Esch und Wiltz.

Genießen wird in Luxemburg groß geschrieben. In der Innenstadt finden Sie zahlreiche Straßen-Cafés, Bistros und Kneipen. Idyllische Parks und heimelige Plätze wie der Place d'Armes laden zum geselligen Verweilen oder Flanieren ein; exquisite Restaurants verwöhnen ihre Gäste mit luxemburgischen und französischen Spezialitäten. Berühmt sind natürlich auch die edlen Luxemburger Mosel-Weißweine. Vor allem der Rivaner und der Elbling zeichnen sich durch ihr dezent-fruchtiges Aroma aus. Luxemburg ist also in jeder Hinsicht eine Stadt zum Genießen...

Reisepakete werden geladen