Kloster Hirsau

Im Calwer Stadtteil Hirsau erhebt sich stolz das Kloster St. Peter und Paul - ein Kulturdenkmal von europäischer Bedeutung. Die mittelalterliche Kunstgeschichte wird im Klostermuseum greifbar und zeigt den Klosterort Hirsau als einstiges Zentrum der benediktinischen Reformen in Deutschland.

Das Kloster spielte eine wesentliche Rolle für die Geschichte des Ortes Hirsau. Das damals größte deutsche Kloster und der größte romanische Kirchenbau Deutschlands entstand 1082 bis 1091 oberhalb der Nagold. Das Ergebnis ist eine dreischiffige, fast 100 Meter lange Basilika mit zwei Westtürmen, die um 1120 fertiggestellt wurden. Das ehemalige Benediktinerkloster war in der Klosterbewegung von Cluny im 11.und 12. Jahrhundert das bedeutendste deutsche Reformkloster nördlich der Alpen, bis es 1692 im Pfälzischen Erbfolgekrieg von französischen Truppen zerstört wurde.

Doch selbst die Ruine ist baugeschichtlich noch hochbedeutend und beinhaltet Relikte aus unterschiedlichen Baustilen: Die Säulenbasilika, die einst die größte romanische Kirche Südwestdeutschlands war, den gotischen Kreuzgang, die spätgotische Marienkapelle und die Ruine eines Renaissanceschlosses. In ihren Mauern stand bis 1989 die von Ludwig Uhland besungene Ulme zu Hirsau.

Zur 900. Jahresfeier Hirsaus im Jahr 1959 wurde erstmals eine Bühne im Kreuzgang aufgestellt. Seither haben sich die Klosterspiele Hirsau fest etabliert. Inzwischen hat die Stadt Calw die Verantwortung für die traditionsreichen Freilichtspiele im Kreuzgang der Hirsauer Klosterruine in private Hände gelegt: Aus den "Klosterspielen Hirsau" wurde 2007 der "Calwer Klostersommer in Hirsau" - mit zugkräftigen Künstlern und erstklassigen Produktionen.

Auch jenseits der Mauern lohnt ein Spaziergang: In 37 Beeten wurde ein mittelalterlicher Kräutergarten angelegt, mit 50 verschiedenen Pflanzenarten, darunter zahlreiche Heilpflanzen, wie sie schon Hildegard von Bingen verwendete. Im ehemaligen Kreuzgang, hinter der Aureliuskirche, dürfen Sie Ihre Nase in die grüne Apotheke stecken.

Fotos: Stadt Calw

Reisepakete werden geladen