Kinky Boots

Drag-Queen-Musical auf der Reeperbahn

Hamburgs neueste Musical-Sensation ist wie für die Elbstadt gemacht: In „Kinky Boots“ rettet Charlie die Schuhfabrik seines Vaters, indem er schrille High Heels für Transvestiten entwirft – eben sexy Stiefel, kinky boots.

Dabei hilft ihm die freche Drag-Queen Lola, die bei den männlichen Fabrikarbeitern für Wirbel sorgt. Auch der spießige Charlie muss sich erst an die schrille Lola alsias Billy gewöhnen. Das inspirierende Musical über Toleranz, Liebe und modisches Schuhwerk beruht auf einer wahren Geschichte.  Die mitreißende Musik schrieb Popmusik-Legende Cindy Lauper. Ab dem 1. Dezember im Operettenhaus auf der Reeperbahn.

Reisepakete werden geladen