KD-Schifffahrt Lahnstein

Willkommen an Bord: Rhein und Ritterromantik

Von Lahnstein nach Koblenz, das ist 35-minütiges Live-Kino für Flussromantiker. Mit dem Schiff der KD-Flotte geht es durch die einmalige Landschaft des Mittelrheintals bis zum berühmten "Deutschen Eck", wo Rhein und Mosel sich vermählen.

Aus Vogelperspektive ein fast schnurgerader Flussverlauf. Der Loreleyfelsen ist längst passiert, von Seiten schöner Jungfrauen droht also kein Ungemach mehr. Sie starten von der KD Landebrücke in Oberlahnstein. Von der Stadt am Zusammenfluss von Rhein und Lahn geht es zur Stadt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Doch erstmal schippern Sie entspannt den längsten Fluss Deutschlands entlang, durchs romantische Mittelrheintal: links und rechts malerische Weinhänge, auf Felsen gesetzte Burgen, mittelalterliche Siedlungsreste. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts entstanden tausende Bauwerke entlang des Flusses. Eines der berühmtesten ist das Lahnsteiner Wirtshaus, das durch den Besuch von Dichterfürst Goethe und das Lied der "Wirtin an der Lahn" zeitlose Promotion erfuhr. Und: Lahnstein liegt inmitten zweier UNESCO-Welterbestätten - dem germanisch-rätischen Limes und dem Oberen Mittelrheintal. Römisches, Mittelalterliches, idyllisch Grünes - "rheinromantisch" eben.

Zielpunkt ist das "Deutsche Eck" in Koblenz mit dem 44 Meter hohen, monströsen Reiterstandbild Kaiser Wilhelms. Das Eck erhielt seinen Namen durch die einstige Ansiedlung des Deutschen Ordens im Jahr 1216. Dem Zusammenfluss von Rhein und Mosel wiederum verdankt Koblenz seinen Namen - aus dem Lateinischen "Castellum apud Confluentes" (dt. "das Kastell bei den Zusammenfließenden") wurde im Laufe der Zeit der heutige Name Koblenz.

KD - die Erlebnisflotte

Schiffstouren mit der "KD" - das heißt Vergnügen, Erholung, Romantik und Erlebnis zugleich. Mit Ihrem Linienticket können Sie den Rhein von Lahnstein bis nach Koblenz auf dem Wasserweg erkunden und, wenn Sie mögen, an jeder Station an Land gehen und Ihre Fahrt mit dem nächsten Schiff fortsetzen.

Die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt AG ist die größte und modernste Flotte auf Rhein und Mosel. Als Marktführer im Bereich der Personenschifffahrt auf dem Rhein führt sie ihre Gäste schon seit über 180 Jahren zu den schönsten Zielen an Rhein, Main und Mosel. Gleichzeitig ist die KD eine der ältesten Aktiengesellschaften Deutschlands und die erfahrenste Flussschifffahrtslinie der Welt. Als einzige Reederei befährt sie täglich durchgehend den gesamten Rhein zwischen Köln und Mainz.

Fahrzeiten und Preise

Die KD Schiffahrt verkehrt jeweils von April bis Oktober dreimal täglich nach Koblenz und zurück. Das letzte Schiff ab Koblenz fährt in der Hauptsaison um 18.10 zurück nach Lahnstein.

ab Lahnstein:
14. 4. - 14. 10. 2018 täglich 12.35 und 17.35
24. 3. - 13. 4. und 15. 10. - 21. 10. 2018 täglich 12.35 und 17.35, zusätzlich Fr. - So. 19.35

ab Koblenz:
14. 4. - 14. 10. 2018 täglich 14.00 und 18.10
24. 3 - 13. 4. und 15. 10. - 21. 10. 2018 täglich 9.00 und 14.00, zusätzlich Fr. - So. 18.10

Erwachsene 7,20 Euro pro Fahrt, Hin- und Rückfahrt 9,20 Euro, Kinder 4 - 13 Jahre zahlen in Begleitung Erwachsener 6,- Euro

Reisepakete werden geladen