Hörnle-Bahn

Das Hörnle bietet ein vielseitiges Programm. Ob Skifahren, Rodeln, Langlauf und Schneeschuhwandern im Winter oder Gleitschirmfliegen, Nordic Walking und Wandern im Sommer - hier kommt jeder auf seine Kosten und kann sich individuell seine Zeit vertreiben. Mit der Doppelsesselbahn kommen Sie schnell und sicher von der Talstation auf 1.000 Meter zur Bergstation auf 1.550 Meter und können von dort aus Ihre Tour starten, ganz egal was Sie unternehmen möchten.

Lage, Anfahrt

Bad Kohlgrub liegt im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen in der Region Oberland. Mit dem Auto von München über die Bundesautobahn A 95, Ausfahrt Murnau oder weiter bis zum Autobahnende Eschenlohe, über Oberau in die Ammergauer Alpen; von Augsburg über die Bundesstraße B 23 direkt in die Ammergauer Alpen; von Stuttgart über die Autobahn A 7 bis Kempten, dann die B 12 bis Marktoberdorf, die B 472 bis Schongau und die B 23 in die Ammergauer Alpen.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Geöffnet: Ganzjährig 9.00 - 16.00
Eintritt: Berg- und Talfahrt Erwachsene 10,- Euro, Kinder 6 - 15 Jahre 6,50 Euro, Familienkarte 23,- Euro

Reisepakete werden geladen