Highlights in Den Haag II

Scheveningen: Den Haag ist eine Großstadt am Meer. Wenn auch nicht das Zentrum direkt am Meer liegt, so doch ein Stadtteil: Das idyllische Scheveningen. Vom kleinen Fischerdorf hat es sich zum angesehenen Seebad mit vielen Touristen gemausert. Der Hafen und die Strandpromenade sind für jeden Fan von Meeresrauschen und Küstenflair ein wahrer Traum. Das Highlight ist eine Seebrücke, die 381 Meter weit in die Nordsee ragt. Da Scheveningen speziell im Sommer ein Touristenmagnet ist, finden Sie hier die entsprechenden Etablissements: Zahlreiche Cafés und Restaurants, ein Kurhaus, Kinos, Theater und sogar ein Casino. Wer Wassersport treibt, ist in diesem berühmten Stadtteil von Den Haag ebenfalls richtig: Surfer sind ein vertrauter Anblick, wenn man das Auge gen Meer richtet, bäumt die Nordsee sich hier doch zu beachtlichen Wellen auf.

SEA LIFE: Haie, Piranhas, Rochen und Seepferdchen aus nächster Nähe. Im SEA LIFE können Sie in verschiedenen Aquarien die Welt der Meere entdecken. Eindrucksvoller kann man die Unterwasserwelt kaum erleben. "Hai-light" ist das Ozeanbecken, das man mittels eines Acrylglastunnels durchquert.

Museum Beelden aan Zee (Skulpturen am Meer): Einer der beeindruckendsten Skulpturenparks der Welt: Um einen alten Pavillon herum, errichtet von König Wilhelm I., stehen zahlreiche Skulpturen aus verschiedenen Materialien und mit verschiedenen Motiven. Eines der Highlights ist die königliche Familie, dargestellt durch Bronzestatuen. Die Skulpturen stehen in Innenhöfen, Hallen und auch auf Terrassen am Wasser. Dort können Sie nicht nur die Kunstwerke, sondern im Hintergrund auch das Meer in vollen Zügen genießen.

Reisepakete werden geladen