Gewinner "Goldenes Kopfkissen" 2012

Hotel des Jahres 2012 - Meer, Strand

Goldener Umschlag auf, Spot zur Bühne und der Preis geht an: Hotel Aurora! Zum achten Mal vergab Spar mit! Reisen im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse Berlin seinen "Hotel-Oscar", das Goldene Kopfkissen. Die Universal Hall in Berlin-Moabit bot erneut den repräsentativen Rahmen für die festliche Gala.

Ihren Preis in der Kategorie "Hotel des Jahres 2012 Meer, Strand" konnte Katja Blasko leider nicht selbst entgegen nehmen. Die Hoteldirektorin war kurzfristig erkrankt. Kein Problem für Reise-Producerin Marijana Ivic. Sie ließ sich nach ihrer Laudatio stellvertretend einfach selbst die Auszeichnung überreichen. Schließlich kennt sie das Hotel seit Spätsommer 2009 ja bestens. "Ich war gleich Feuer und Flamme", schwärmte sie.

Die anfängliche Skepsis auf kroatischer Seite ("kommt überhaupt jemand auf unsere kleine Insel?") wich rasch heller Begeisterung. "2010 landete das Hotel Aurora direkt auf Platz 2 und ist eines der Top-Hotels in unseren Gästebewertungen", fasste Ivic einen gewichtigen Grund für die Kopfkissen-Vergabe zusammen.

Das komfortable und gut ausgestattete 4-Sterne-Wellnesshotel wurde 1977 erbaut und 2007/2008 umfangreich renoviert. Seine Lage direkt am Meer, mitten im hundertjährigen Pinienwald, ist ebenso ruhig wie zentral, zum Strand sind's nur 50 Meter ...

Reisepakete werden geladen