Der Top-Act am Samstag

Samstag, 20. Juni, 20.00 Uhr

Fools Garden

Die Jungs machen einfach richtig gute Mucke! 1995 gab es von Nürnberg bis Neuseeland niemanden, der nicht mitsingen konnte - "Lemon Tree" ist Fools Gardens größter Hit, entstanden als Leadsänger Peter Freudenthaler auf seine Freundin wartete. Das Warten hat sich gelohnt, auch wenn es in den Textzeilen anders erscheint. Das sympathische Lied vom Zitronenbaum stürmte in 40 Ländern weltweit die Charts, Fools Garden bekam Gold, Platin, Bambi, Goldene Stimmgabel und Echo. Allein in Deutschland verkaufte sich "Lemon Tree" 900.000 mal.

One-Hit-Wonder? Vielleicht, aber mittlerweile haben sich "Lemon Tree" und Fools Garden zu einem Evergreen entwickelt. Viel wichtiger, als vor ausverkauften Stadien in Asien zu spielen ist den Schwaben aber, dass sie sich Zeit lassen können, ihre Lieder zu schreiben, Kontakt zu Fans zu haben und genau das zu spielen, was ihnen (und uns) gefällt - und ja: auch "Lemon Tree" gehört dazu.

Seit 1991 pflegt die Band aus Pforzheim diesen lässigen, fröhlichen Sound, singt Lieder über die kleinen, aber wichtigen Dinge im Leben. Peter Freudenthaler, Volker Hinkel, Jan Hees, Dirk Blümlein, Thorsten Kiefer und Gabriel Holz machen Musik, bei der man sofort mitwippen und schnipsen will, die ins Ohr geht und in die Beine. Handgemacht, authentisch, ungekünstelt. Halt einfach richtig gute Musik!

Reisepakete werden geladen