ErzgebirgsCard

Die ErzgebirgsCard öffnet Ihnen die Türen zu über 100 Attraktionen der Region: Thermal- und Erlebnisbäder, Freilichtmuseen, Seilbahnen, Schlösser und Burgen, Höhlen, Schaubergwerke, Fahrten mit Postkutsche oder Dampflok und, und, und. Die Karte gibt es seit Herbst 2003, sie gilt für 48 Stunden oder an 4 frei wählbaren Tagen innerhalb eines Kalenderjahres ab erster Nutzung.

Mit der ErzgebirgsCard können Sie sich den Preis für viele Fahrkarten sparen. Zum Beispiel auf der 17 Kilometer langen Strecke der Fichtelbergbahn mit ihren historischen Dampfloks. Die Schwebebahn auf den 1.215 Meter hohen Fichtelberg in Oberwiesenthal ist ebenso inklusive wie der Besuch der schönen Modelleisenbahn in Seiffen.

Weitere Gratis-Leistungen der ErzgebirgsCard

Gesundheits- und Erlebnisbäder: Erlebnishallenbad Talsperre Malter Dippoldiswalde, "Therme Miriquidi" Thermalbad Wiesenbad, Silber-Therme Warmbad, Badegärten Eibenstock, Freizeitbad Greifensteine in Geyer, Schwimmhalle Atlantis in Annaberg-Buchholz, Aqua MARIEN in Marienberg, u.v.m.

Museen: August Horch Museum Zwickau, Stickereimuseum Eibenstock, Eisenbahnmuseum Schwarzenberg, Erzgebirgsmuseum mit Besucherbergwerk "Im Gößner" Annaberg-Buchholz, Technisches Museum "Frohnauer Hammer" Annaberg-Buchholz/OT Frohnau, Kleines Fichtelbergmuseum mit Panoramaaussichtsturm Kurort Oberwiesenthal, Suppenmuseum Neudorf, Erzgebirgisches Freilichtmuseum Seiffen, Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen, Erzgebirgisches Glashüttenmuseum Neuhausen, Erstes Nussknackermuseum Europas Neuhausen, Museum Saigerhütte Olbernhau, u.v.m.

Besucherbergwerke: Bergbaumuseum Oelsnitz, Schaubergwerk "Herkules Frisch Glück" Beierfeld/OT Waschleite, Besucherbergwerk "Markus Röhling Stolln" Annaberg-Buchholz/OT Frohnau, Besucherbergwerk und Mineralogisches Museum Zinngrube Ehrenfriedersdorf, Museum "Huthaus Einigkeit" Brand-Erbisdorf, u.v.m.

Sakralbauten, Burgen und Schlösser: St. Annenkirche Annaberg-Buchholz, Schloss Schwarzenberg, Schloss Lichtenwalde, Motorradmuseum, Kutschenmuseum, Schloss Augustusburg, Erzgebirgisches Weihnachts- und Spielzeugmuseum Scharfenstein, Museum zur Burggeschichte, Bergfried (Aussichtsturm) und Zisterne Scharfenstein, u.v.m.

Freizeitaktivitäten und Sport: STOCKHAUSEN - das lebendige Spielzeugland Olbernhau, Sommerrodelbahn Seiffen, Sommerrodelbahn Kurort Oberwiesenthal, Sport und Freizeitzentrum am Fichtelberg Kurort Oberwiesenthal, u.v.m.

Historische Verkehrsmittel: Fichtelbergbahn Cranzahl - Kurort Oberwiesenthal, Fichtelbergschwebebahn Kurort Oberwiesenthal, 4er Sesselbahn Kurort Oberwiesenthal, Historische Postkutsche Kurort Oberwiesenthal, Museumsbahn Steinbach - Jöhstadt und Drahtseilbahn Erdmannsdorf-Augustusburg

Weitere Angebote: Tourist-Information - Stadtführung Zwickau, Stadtrundgang Annaberg-Buchholz, Miniaturpark "Klein Erzgebirge" Oederan, 1. Seiffener Schauwerkstatt, Seiffen, Haus der Modelleisenbahn Seiffen, u.v.m.

Preise

48-Stunden-Karte: Erwachsene 26,- Euro,
Kinder (6 -14 J.) 18,- Euro
4-Tages-Karte: Erwachsene 37,- Euro,
Kinder (6 - 14 J.) 23,- Euro

Reisepakete werden geladen