Die Schlagernacht - Mannheim

Sie gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Musik-Veranstaltungen in Deutschland und hat längst Kultstatus: die "Schlagernacht des Jahres". Das Original mit den aktuellen Superstars der deutschen Schlagerszene kommt in diesem Jahr wieder nach Mannheim und bringt die Bühne zum Beben. Das Konzert ist eine einmalige Gelegenheit, nicht nur einen, sondern gleich mehrere Stars live auf der Bühne zu erleben. Ein Muss für jeden Schlagerfan!

Konzert-Daten

Datum: 16. 3. 2019 
Einlass: 16.00 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr
Ende: ca. 24.00 Uhr
Ort: SAP Arena Mannheim

Künstler

(die Künstler können kurzfristig variieren)

Mit "Ti Amo" gelang  Howard Carpendale 1977 der große Durchbruch. Inzwischen wurden über 25 Millionen Tonträger von ihm verkauft. 
Nach ihrer Trennung von der Band "Wolkenfrei" ist Vanessa Mai solo unterwegs. Mit ihrer erfrischenden Ausstrahlung bringt sie immer gute Laune.
Deutschlands Partykönig: Wo auch immer Mickie Krause die Bühne betritt, ist die Hölle los! Die Hits des Partymachers haben schon Kultstatus.
Diesen März eroberte Ben Zucker mit seinem Debüthit "Na Und?!" die Herzen des Publikums. Seine gekonnte Mischung aus Gefühlen und Rock begeistert.
Sein Debütalbum "Eine  dieser Tage" erschien 2015. Auch sein zweites Album begeistert. Mitch Keller ist der neue Stern am Schlagerhimmel.
Die Jungs von voXXclub machen aus Volksmusik ihren ganz eigenen Sound und gewannen damit mehrfache Platin - und Goldauszeichnungen.
  Die Münchener Freiheit hat mit ihrem einzigartigen Satzgesang, schönen Melodien und mitreißenden Rockrhythmen bereits Popgeschichte geschrieben.
  Der ehemalige Caught in the Act-Sänger ist die Schlagersensation des Jahres. Eloy de Jongs Debütalbum "Kopf aus-Herz an" ist an der Spitze der Schlagercharts.
  Sie ist der neue Shooting-Star des Deutschen Schlagers: Sonia Liebing. Ihre Debüt-Single "Tu nicht so" sorgte für Furore.

Veranstaltungsort

Die SAP Arena ist die größte und modernste Mehrzweckhalle Baden-Württembergs und seit 2006 auch Veranstaltungsort für ganz große Konzerte. Nicht nur wegen der Multifunktionalität, sondern auch wegen der innovativen Architektur ist das Gebäude ein kleines Kunstwerk, in das ca. 70 Millionen Euro investiert wurde. Die Arena hat eine Fläche von rund 40.000 Quadratmeter und bietet Platz für 15.000 Besucher. Somit ist die SAP Arena auch ein wichtiger Wirtschafts- und Image-Faktor der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar.

Fotos: Semmel Concerts, Ben Wolf, Sandra Ludewig, Sewerin Schweiger

Reisepakete werden geladen