Der Inhalt von VIVID

Las Vegas lässt grüßen! In Europas Show-Palast Nummer 1 erwartet die Besucher eine neue Dimension der Live-Unterhaltung. Eine Revue-Show, so farbenprächtig und vielfältig wie es sie noch nie gegeben hat: VIVID feiert am 11. Oktober 2018 im renommierten Friedrichstadtpalast Berlin Weltpremiere. VIVID Grand Show ist eine einzigartige Liebeserklärung an das Leben. Eine bunte, bezaubernde und bildgewaltige Zeitreise in eine andere Welt - eine Welt voller Energie, Farben und Schönheit. Aber auch voller Sehnsucht und Magie, an der jeder Zuschauer Anteil hat... 

Mitten in dieser geheimnisvollen Welt tummelt sich die junge R'eye. Sie ist kein normales Mädchen, sondern wurde als Kind von ihrem Vater getrennt und in eine Androidin verwandelt. R'eye ist also halb Mensch, halb Maschine und ihr Dasein ist von Fremdsteuerung und klaren, stereotypen Mustern bestimmt. Doch ihre große Sehnsucht nach Freiheit bleibt lebendig und begleitet sie ständig. Und tatsächlich, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe! Mit den staunenden Augen eines Kindes sieht sie die Welt neu und entdeckt die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir Menschen oft übersehen. 

Für R'eye beginnt eine hypersinnliche Suche nach sich selbst. Wie durch ein Prisma fächert ihre Wahrnehmung sich auf in die vielfältigen und opulenten Farben des Lebens. Schritt für Schritt entdeckt R'eye schließlich ihre verborgene, wahre Identität. Und sie erkennt, dass das Leben kein fremdbestimmtes Schicksal, sondern ein Geschenk ist...

Fotos: Friedrichstadtpalast Berlin

Reisepakete werden geladen