Der Achensee im Winter

Rund ums Rofangebirge liegt das Skigebiet für alle

Die Skigebiete am Achensee bieten Wintersportmöglichkeiten für die ganze Familie. Vom Pistenspaß mit alpinem Skilauf bis zum Schneeschuhwandern - hier kommt keine Langeweile auf.

Besonders beliebt ist das Skigebiet bei Langlauffans. Es werden über 200 Kilometer teils beschneite Langlaufloipen geboten. Nicht umsonst wurde das Gebiet mit dem Loipengütesiegel des Landes Tirol ausgezeichnet. Besonders empfehlenswert ist die Panoramaloipe, die das Mauracher und Pertisauer Loipennetz miteinander verbindet. Auf 3,5 Kilometern Länge können Sie eine Fahrt durch den Wald und wunderschöne Ausblicke auf den Achensee genießen.

Doch nicht nur Liebhaber des nordischen Skilaufs kommen auf ihre Kosten. Alpin Ski ist auf 59 Pistenkilometern bei allen Schwierigkeitsgraden möglich. Rund 30 Seilbahnen und Lifte transportieren Sie in die Höhe. Carving-Freaks und Snowboarder bieten besonders breite Pisten großes Fahrvergnügen und auch für Tourengeher gibt es ein großes Angebot.

Als erste Snowbike-Region der Welt bietet der Sport und Vital Park Achensee eine neue Trendsportart zum Ausprobieren an. Auf dem Fahrrad mit Skiern anstatt auf Rädern können Sie die Piste mal auf eine ganz andere Art hinunter rasen. Dieser Funsport ist so einfach, dass Sie bereits nach fünf Minuten sattelfest sind. Und, trauen Sie sich auf's Bike?

Wer den Winter lieber weniger rasant genießen möchte, kann auf 150 Kilometer geräumten Winterwegen vergnüglich wandern. Ob ein gemütlicher Spaziergang am Achensee oder eine anspruchsvollere Tour in die Karwendeltäler - Maurach hält zahlreiche Alternativen zur Piste bereit.

Auch die Kids kommen im familienfreundlichen Skiparadies nicht zu kurz! Neben einem speziellen Kinderprogramm halten sieben Naturrodelbahnen rund um Maurach die "Kleinen" bei Laune. Ein besonderes Fahrvergnügen bietet außerdem das Snowtubing. Auf einem Reifen sitzend fährt man die Piste hinunter - entweder beschaulich gleitend oder rasant heizend.

Wollten Sie schon immer mal "abheben wie ein Adler"? Im Rofangebirge haben Sie die Möglichkeit dazu! Mit dem Skyglider "AIRROFAN" fliegen Sie vom Gschöllkopf in die Tiefe und überwinden dabei 200 Höhenmeter. Ein garantiert atemberaubendes Flugerlebnis für alle Wagemutigen!

Fotos: Achensee Tourismus

Reisepakete werden geladen