"Billy Elliot" - die Story

Nur vier Wochen: "Billy Elliot" zu Gast in Hamburg

Nur vier Wochen bleiben deutschen Musical-Enthusiasten, um das „beste Musical des Jahrzehnts“ (Time Magazin) in Hamburg zu erleben. Das erste Mal gastiert „Billy Elliot“ in Deutschland.

Die Musik für die Tragikomödie schrieb Sir Elton John. Basis für das Stück ist der gleichnamige Tanz-Film, der vor dem Hintergrund des Britischen Bergarbeiter-Streiks 1984 spielt. Der elfjährige Billy nimmt gegen den Widerstand seines Vaters Ballettstunden und verändert das Leben seiner Familie und der ganzen Gemeinde. In Hamburg gibt es die mitreißende Originalproduktion vom 28. Juni bis 23. Juli im Mehr! Theater am Großmarkt  auf Englisch mit deutschen Untertiteln zu sehen. 

Reisepakete werden geladen