Gasthof zum Hirschen

Von Familie Kofler-Mocatti herzlich geführter Gasthof, mit eigenem Bauernhof, hier steht Freundlichkeit und Tradition an erster Stelle, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in der traumhaften Bergwelt, 1984 gebaut, stetig renoviert.

Hotel-Infos kompakt

Von Familie Kofler-Mocatti herzlich geführter Gasthof, mit eigenem Bauernhof, hier steht Freundlichkeit und Tradition an erster Stelle, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in der traumhaften Bergwelt, 1984 gebaut, stetig renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Der Wallfahrtsort Unsere Liebe Frau im Walde liegt in Südtirol an der Grenze zum Trentino, im Süden der Ferienregion Meraner Land, und ist ca. 330 km von München entfernt.

Mit dem Auto

Über den Brennerpass: Von München aus nehmen Sie die A 22 über den Brennerpass in Richtung Süden bis zur Ausfahrt Bozen Süd. Folgen Sie der Schnellstraße MEBO Richtung Meran und fahren Sie an der Ausfahrt Lana ab. Dann weiter in Richtung Gampenpass. Von hier aus fahren Sie ca. 3 km bis zur Dorfeinfahrt von Unsere Liebe Frau im Walde. Der Gasthof zum Hirschen befindet sich auf der linken Seite und ist nicht mehr zu verfehlen.

Über den Reschenpass: Nach dem Reschenpass fahren Sie entlang der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Algund. Folgen Sie anschließend der Schnellstaße MEBO bis zur Ausfahrt Lana. Dann weiter wie oben beschrieben.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen