Therme Erding

Die Therme Erding ist die einmalige Kombination aus einer exotischen Thermenwelt mit vielfältigen Gesundheitsangeboten, der weltgrößten Saunalandschaft mit 26 unterschiedlich thematisierten Saunaattraktionen sowie Europas größtem Rutschenparadies GalaXY.

Das Thermenparadies verfügt über 1.450 qm Thermalheilwasserfläche, eingebettet in ein Meer aus bis zu 11 Meter hohen Palmen und großzügigen Ruheoasen, die den Erholungssuchenden zu traumhaften Urlaubsstunden einladen. Überspannt wird das Thermenparadies von der größten zu öffnenden Glaskuppel Europas. Durch die transparente Konstruktion aus Stahl und Glas scheint auch an trüben oder kalten Tagen aufheiterndes Tageslicht in das Thermenparadies. An warmen Sommertagen erleben Thermengäste Südseestimmung unter freiem Himmel.

Im Thermenparadies der Therme Erding findet der Badegast Entspannung pur, zum Beispiel im 38 Grad warmen Wasser des Jungbrunnens, im zwei Grad kühleren Quelltopf, in der Schwefelquelle oder auf einer der über 70 Sprudelliegen im Innen- und Außenbereich. Im gedämpften Licht der Grotten können sich die Thermengäste von herabfallendem Heilwasser den Nacken massieren oder von Kaskaden duschen lassen. Spätestens bei einer Unterwassermassage weicht der letzte Rest vom Alltag dem ultimativen Urlaubsgefühl. Eine extra Portion Wohlbefinden garantiert zudem die Kristallsalzstube. Durch feinst vernebelte Sole fühlt man sich nach nur 20 Minuten wie nach einem Tag am Meer. Anschließend hält die Poolbar im Thermen-Innen-Becken zu jeder Jahreszeit das richtige Erfrischungsgetränk oder einen vitaminreichen Cocktail bereit.

Auch für die Kleinsten gibt es viele Attraktionen wie einen Kinderpool im Thermenparadies oder bei schönem Wetter im Thermengarten eine Sandburg mit Tunnel, Rutsche und Federwipptieren. Abseits der Ruhezonen sind die zwei "heißesten Wasserrutschen Bayerns" nicht nur für Kinder das Größte! 34 Grad Celsius warmes Thermalheilwasser sorgt dafür, dass auch bei wechselhaftem Wetter draußen richtig Spaß aufkommt.

Die extra Portion Entspannung leichtgemacht in der Therme Erding! Die Vital-Oase lässt allen Wellnessfans die Herzen höher schlagen. In diesem Extra-Teil fühlen Sie sich wie im Paradies. Ruhe, Erholung und Wohlbefinden. Das erwartet Sie hier. Von mehreren Thermal-Heilwasserflächen, Sauerstoffgarten, über zwei Textil-Saunen, der Bali Lounge, bis hin zu den drei einzigartigen Gesundheitsbecken, die mit Mineralien wie im Toten Meer, Selen-Jod und Calcium angereichert sind, hier bleiben keine Wünsche mehr offen. Der Vital-Garten steht Ihnen selbstverständlich auch zur Verfügung. Hier finden Sie eine Sonnenterrasse mit Sandstrand. Legen Sie sich doch einfach in einer Liege unter einen Sonnenschirm. Natürlich ist auch ein Besuch in der Rosen- und Meditations-Sauna sehr empfehlenswert. Die Lotos Lounge bietet Ihnen ein asiatisches Ambiente, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Einmalig sind hier auch die Entspannungskurse, die für Regeneration von Körper und Geist führen. Der Eintritt in die Vital-Oase ist ab 16 Jahren gestattet.

In Europas größter Rutschenwelt ist auf 26 Hightechrutschen unterschiedlicher Level immer etwas los. Ob Rennrutschmeisterschaften, Kinderprogramm, Partytime oder Rutschrekorde … im Galaxy Erding ist "fun and action" garantiert! Zu den Höhepunkten des Rutschens zählt die Magic Eye. In der mit 360 Metern längsten Rutsche Europas genießt man minutenlanges Rutschvergnügen. Eine echte Mutprobe ist die mit 60 Gefälle fast senkrechte Rutsche Kamikaze.

Im Saunaparadies können sich die Gäste mit über 26 einzigartigen Saunavarianten auf eine Reise um die Welt begeben. Auf über 12.000 qm stehen täglich rund 90 wohltuende Aufguss- und Wellnessangebote ganz im Zeichen der Gesundheit, Schönheit und Entspannung zur Verfügung.

"Entspannen und wohlfühlen" - ist nicht nur das Motto des Saunaparadieses sondern werden auch in dem Massagejuwel "Royal Day Spa Massage Beauty" sowie in dem neuen Loungebereich "Royal Day Spa Lounge Dreams" großgeschrieben. In zwölf Suiten des "Massage Beauty" wird in anspruchsvollem Ambiente alles geboten, was den Wellness-Aufenthalt im Saunaparadies perfekt abrundet: Wunderbare Aromen, edle Düfte, wohltuende Öle, sanfte Berührungen und exklusive BABOR Kosmetikanwendungen. Traumhafte Ruhe nach dem Saunieren oder der Massage gönnt sich der Gast im "Lounge Dreams" mit wunderbarem Ausblick über das "Paradies" und lässt dort seine Wohfühlzeit stilvoll ausklingen.

Lage, Anfahrt

ca. 35 km nordöstlich von München, mit der S-Bahn Linie S 2 und über die Autobahnen 8, 9 und 99 erreichbar, ausreichend Gratis-Parkplätze

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet, Mo. - Fr. 10.00 - 23.00, Sa./So./Fei. 9.00 - 23.00; Verkürzte Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr

Eintrittspreise

Thermalbereich: inklusive Rutschen und Wellenbad; 2 Stunden 17,- Euro, 4 Stunden 23,- Euro, Tageskarte 31,- Euro; Zuschlag Sa./So./Fei. 4,- Euro
Vital-Oase: inklusive Therme, Rutschen und Wellenbad, Zuschlag 6,- Euro
Saunaparadies: inklusive Therme, Rutschen und Wellenbad sowie VitalOase, Zuschlag 12,- Euro

Erdinger Weißbräu

Die Erdinger Brauerei ist laut Unternehmensangaben die größte Weißbierbrauerei weltweit. Sie wurde im Jahre 1886 das erste Mal in einer Urkunde erwähnt, und ihr Bier ist die bekannteste kulinarische Spezialität der Stadt. Ihren jetzigen Namen "Erdinger Weißbräu" hat die Brauerei jedoch erst 1949 von ihrem damaligen Inhaber Franz Brombach erhalten, der das Unternehmen 14 Jahre vorher käuflich erworben hatte. Der jetzige Eigentümer ist sein Sohn Werner Brombach.

Mittlerweile gibt es neun verschiedene Biersorten aus dem Hause Erdinger Weißbräu. Wer erfahren möchte, wie der Gerstensaft zu dem wird, was in die Flaschen abgefüllt wird, dem sei eine Brauereiführung empfohlen: In einem etwa 3stündigen Programm inklusive Bewirtung wird der komplette Herstellungsprozess des Erdinger Weißbieres erklärt.

Direkt im Anschluss an die Führung können Sie die verschiedenen Sorten Erdinger Weißbier verkosten. Des Weiteren werden Sie zu einer typisch bayerischen Brotzeit im Besucherzentrum und bei schönem Wetter im Sommer in den Weißbiergarten eingeladen. Zur Erinnerung erhalten Sie noch ein Foto Ihrer Gruppe im Sudhaus.

Lage, Anfahrt

Von München über die A 92 in Richtung Deggendorf, Ausfahrt Flughafen, dann weiter in Richtung Erding. Dort der Beschilderung zum Gewerbegebiet Nordwest folgen. Am Ortseingang finden Sie die Erdinger Brauerei auf der rechten Seite. Oder ab Bahnhof Erding mit dem Citybus Linie 540 zur Haltestelle "Brauerei" in der Franz-Brombach-Straße.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Brauereiführungen:

Januar- Februar: Mi. 19.00, Do. - Fr. 10.00/14.00/18.00, Sa. 10.00/14.00; März - Dezember: Di. - Fr. 10.00/14.00/ 18.00, Sa. 10.00/14.00; Anmeldung erforderlich 

Eintritt:

ab 16 Jahre 12,- Euro; Ermäßigte 6,- Euro; an Feiertagen 15,- Euro; Ermäßigte 8,50 Euro; Kinder bis 14 Jahre gratis

Tel. Anmeldung: Mo. - Fr. 8.00 - 11.30 unter 
+49(0)81 22 40 94 21

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen