Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Eintritt in das magische Broadway-Musical "Wicked" im Stage Theater Neue Flora (ca. 12 km vom Hotel entfernt), gültig in der Sitzplatzkategorie 5 am Dienstag oder Mittwoch (Vorstellungen an den anderen Tagen sowie bessere Platzkategorien gegen Aufpreis)
  • "Hamburger Hexen-Tropfen" (Kräuterschnäpschen) zur Begrüßung
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x "Flammender Zauber": ein Flammkuchen Ihrer Wahl
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, die Sehenswürdigkeiten, das Musical und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Plaza Inn Hamburg Moorfleet

Einfaches Cityhotel in guter Lage. 1974 gebaut, 2019 von der Plaza-Hotelkooperation übernommen und teilrenoviert.

Urlaubsort, Anreise

Die Hansestadt Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und liegt im Norden des Landes an Alster und Elbe. Hamburg ist verkehrstechnisch hervorragend angebunden, das Plaza Inn Hamburg Moorfleet ist am besten über die Autobahn A 1 zu erreichen.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Folgen Sie der Autobahn A 1 Richtung Hamburg bis zur Ausfahrt Hamburg-Moorfleet, dort verlassen Sie die Autobahn und wechseln eine Spur nach links. Danach fahren Sie ca. 300 m geradeaus und biegen dann rechts ab in die Halskestraße, in der Ihr Hotel steht.

Aus dem Süden: Über die entsprechenden Autobahnen auf die A 7 Richtung Flensburg bis zum Horster Dreieck, wo Sie auf die A 1 Richtung Hamburg/Lübeck wechseln. Verlassen Sie die A 1 an der Ausfahrt Hamburg-Moorfleet, biegen Sie rechts ab und fahren dann ca. 500 m geradeaus. Dann nochmals rechts ab in die Halskestraße, wo sich Ihr Hotel befindet.

Aus dem Westen: Fahren Sie am besten auf der A 1 Richtung Hamburg bis zur Ausfahrt Hamburg-Moorfleet, restliche Strecke wie bei der Anfahrt aus dem Süden.

Aus dem Osten: Nehmen Sie die A 24 Richtung Hamburg bis zum Autobahnkreuz Hamburg-Ost und wechseln hier auf die A 1 Richtung Bremen/Hannover. Weiter bis zur Ausfahrt Hamburg-Moorfleet, restliche Strecke wie bei der Anfahrt aus dem Norden.

Mit dem Zug

Hamburg ist optimal an das Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen. Vom Hauptbahnhof fahren Sie mit der S-Bahn S 2 oder S 21 Richtung Bergedorf oder Aumühle bis zur Haltestelle Billwerder-Moorfleet (Fahrtzeit ca. 10 Minuten). Dort nehmen Sie den Ausgang in Richtung IKEA Möbelhaus, über die Brücke und biegen rechts ab in die Halskestraße, wo Sie Ihr Hotel finden.

Flüge nach Hamburg
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Hamburg über den Hamburg Airport. Zum Plaza Inn Hamburg Moorfleet sind es ca. 18 km.

Vom Flughafen Hamburg zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxifahrt zu Ihrem Hotel ca. 40 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen nehmen Sie die Straßenbahnlinie S 1 in Richtung Wedel (Holst) bis zum Berliner Tor, dort weiter mit der Buslinie 124 in Richtung Bergedorf bis zur Haltestelle Moorfleet. Von hier sind es noch ca. 200 Meter bis zu Ihrem Hotel. Die Gesamtfahrtzeit beträgt ca. 55 Minuten.

(Stand aller Angaben: März 2020)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 20. 5. 2021 bis 31. 3. 2022, Verlängerungsnächte möglich.

(inklusive Ticket der Sitzplatzkategorie 5)

Saisonzeiten
Saison: 1. 10. 2021 - 31. 3. 2022
Hauptsaison: 20. 5. - 1. 10. 2021
Sitzplatzkategorie 4 pro Person EUR 15,-
Sitzplatzkategorie 3 pro Person EUR 30,-
Sitzplatzkategorie 2 pro Person EUR 45,-
Sitzplatzkategorie 1 pro Person EUR 60,-
Sitzplatzkateg. Premium pro Person EUR 75,-
Show Do. 20.00 Uhr, Sonntag 19.00 Uhr pro Person EUR 3,-
Show Sonntag 14.00 Uhr pro Person EUR 10,-
Show Freitag 20.00 Uhr pro Person EUR 15,-
Show Samstag 15.00 Uhr pro Person EUR 23,-
Show Samstag 20.00 Uhr pro Person EUR 33,-
Ausgewählte Termine
(z. B. Ferien, Feiertage)
siehe Sonderspielplan
Behinderte ab 70 % Behinderung, auch eingetragene Begleitperson - EUR 13,-
(Rollstühle nur in PK 2 möglich, bitte Behindertenausweis am Vorstellungsort vorlegen)

Für Kinder und Jugendliche (bis 14 Jahre) ist das Musical-Ticket nicht inklusive, kann aber direkt bei Spar mit! Reisen gebucht werden. Es kostet je nach Vorstellungstag, Uhrzeit und Platzkategorie zwischen 48 und 142 Euro. In PK 5 und PK 4 gibt es keine Ermäßigung für Kinder und Behinderte. Generell empfiehlt es sich, Kinder unter 6 Jahren nicht mit ins Musical zu nehmen. Kindern unter 3 Jahren ist der Eintritt nicht gestattet.

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Verhextes Musical voller Zauber und Magie

Wir entführen Sie in eine zauberhafte Welt ... Eine Welt voller Magie und Fantasie. Eine Welt voller Hexenkunst und Mystik. Spar mit! Reisen nimmt Sie mit nach Oz - in das legendäre Zauberreich der Hexen von "Wicked". Wo das ist? Das verraten wir Ihnen (noch) nicht. Nur soviel: Die sagenhafte Reise in das magische Land Oz beginnt in Hamburg, im Stage Theater Neue Flora.

Während Ihrer fantastischen Spar mit!-Reise in Deutschlands Musical-Metropole wohnen Sie im modernen "Plaza Inn" im Hamburger Stadtteil Moorfleet. Im Hotel stimmen wir Sie mit "Hamburger Hexen-Tropfen" auf das magische Bühnenstück ein und servieren Ihnen einen herzhaften Flammkuchen Ihrer Wahl.

Die beiden Hexen werden Sie verzaubern - unser Spar mit!-Angebot auch: 2 Ü/F, Eintritt ins Musical und alle Extras gibt's für nur 139 Euro. Ein Preis wie verhext!

Tipp vom Producer
Auf maritimer Entdeckungstour

Ein eindrückliches Erlebnis ist eine Hafenrundfahrt mit der Barkasse durch die Hafencity. Vom Wasser aus sehen Sie einen der schönsten Stadtteile Hamburgs. Wieder an den Landungsbrücken angekommen, besichtigen Sie den alten Dreimaster Rickmer Rickmers. Der Segelfrachter aus dem Jahr 1896 ist heute ein Museumsschiff mit Restaurant, in dem Sie echte hanseatische Speisen genießen können, zum Beispiel Seemannslabskaus, fangfrische Scholle oder andere Fischgerichte. Für den kleinen Imbiss zwischendurch finden Sie auch zahlreiche Fischbuden an den Landungsbrücken.

Wenn Sie sich noch mehr für Schiffe und die Geschichte der Marine interessieren, sollten Sie einen Abstecher zum Fischmarkt St. Pauli am Rand des Hamburger Hafens machen. Hier liegt das russische U-Boot U-434, das größte Jagd- und Spionage-U-Boot der Welt. Das 1976 gebaute Schiff diente bis 2002 der russischen Nordmeerflotte zur Spionage und gibt heute als Museums-U-Boot spannende Einblicke hinter die Fronten des kalten Krieges. Sie können das Boot auf eigene Faust erkunden oder an einer Führung teilnehmen.

Reisepakete werden geladen