Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Eintritt in die neue Top-Show VIVID im berühmten Friedrichstadtpalast Berlin (ca. 6 km vom Hotel entfernt), gültig in der Sitzplatzkategorie 5 * am Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag (Vorstellungen am Freitag, Samstag und Sonntag sowie bessere Platzkategorien gegen Aufpreis)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Opernimbiss beim Traditions-Italiener "Don Giovanni" gegenüber vom Hotel; falls das Restaurant geschlossen hat, erhalten Sie einen Gutschein für eine original "Berliner Schnauze" (Currywurst mit Pommes rot-weiß) beim Berliner Kult-Imbiss "Curry 36"
  • Kaffee und Tee im Hotelbistro
  • Tagesticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Berlin (BVG-Bereiche A und B)
  • Stadtplan von Berlin (1 x pro Zimmer)
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, die Sehenswürdigkeiten, die Show und Ihr Hotel

* Plätze in der PK 5 sind nur sehr begrenzt verfügbar

Hotel-Infos kompakt
ibis Styles Berlin an der Oper

Stadthotel der Accor-Hotelgruppe, 2006 teilweise renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Berlin liegt im Nordosten Deutschlands. Das „ibis Styles Berlin an der Oper“ befindet sich im Stadtteil Charlottenburg. Zur Autobahn 115 sind es 500 m, zur U-Bahn-Station „Deutsche Oper“ nur 100 m.

Mit dem Auto

Sie fahren über die A 115 (Avus) bis Sie den Funkturm sehen, Sie halten sich rechts (Richtung Tegel, Hamburg, Wedding). Folgen Sie den Schildern Richtung Messegelände ICC, danach fahren Sie auf der Halenseestrasse zum Messedamm. An der Ampel biegen Sie rechts auf den Kaiserdamm, der später Bismarckstraße heißt. Das Hotel befindet sich kurz darauf auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Vom Berliner Hauptbahnhof aus nehmen Sie die S 9 Richtung Berlin-Spandau, am Bahnhof Zoologischer Garten steigen Sie um und nehmen die U-Bahn U 2 Richtung Ruhleben. An der Haltestelle "Deutsche Oper" steigen Sie aus, zum Hotel sind es dann nur noch ein paar Schritte.

Flüge nach Berlin
Flüge nach Berlin
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Berlin mit dem Flugzeug direkt von vielen Städten in Deutschland und dem benachbarten Ausland. Die Hauptstadt hat zwei Flughäfen, Tegel (TXL) im Nordwesten und Schönefeld (SXF) im Südosten. Bis zu Ihrem Hotel "ibis Styles Berlin an der Oper" sind es von Tegel etwa 10 km beziehungsweise von Schönefeld aus ca. 30 km.

Vom Flughafen Berlin Tegel zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxi-Fahrt zum ibis Styles Berlin an der Oper um die 20 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen aus nehmen Sie den Bus X9 Richtung Zoologischer Garten bis Ernst-Reuter-Platz und steigen dort in die U 2 Richtung Theodor-Heuss-Platz bis zur Station Deutsche Oper. Das Hotel befindet sich direkt gegenüber. Die Gesamtfahrtzeit beträgt ca. 25 Minuten.

Vom Flughafen Berlin Schönefeld zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxi-Fahrt zum ibis Styles Berlin an der Oper um die 50 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen aus nehmen Sie den Bus X 7 bis zur Haltestelle Rudow. Von dort aus geht es weiter mit der U-Bahn U 7 Richtung Spandau. An der Bismarckstraße wechseln Sie in die U 2 Richtung Pankow und steigen an der Haltestelle "Deutsche Oper" aus, zum Hotel sind es dann nur noch wenige Schritte. Die Fahrtdauer beträgt etwa 1 Stunde.

(Stand aller Angaben: Mai 2019)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreisetag flexibel, buchbar bis 30. 5. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Vom 16. 2. bis 4. 3. 2020 findet wegen der Berlinale keine Vorstellung statt.

(inklusive Ticket der Sitzplatzkategorie 5)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.46 / 10 4 Bewertungen
126 Gäste seit Oktober 2018

Im Ibis Styles sind wir gut untergebracht gewesen. Der Besuch in VIVID war richtig gut - wir haben das erste Mal eine Grand Show gesehen und waren begeistert - besonders angenehm empfanden wir die Größe des Saales, dieser ist nicht zu groß, somit haben nicht so viele Besucher Platz - wir saßen mittendrin im Geschehen - mit perfekter Sicht auf die Bühne.

April 2019
Ute Gierahn,
18055 Rostock

Mit dem Ibis Styles war ich zufrieden und die freundlichen Mitarbeiter haben mich rundum verwöhnt. Vom Besuch in der Grand Show VIVID war ich überzeugt, blendend was alles auf die Beine gestellt werden kann.

April 2019
Erik Dietrich,
18445 Kramerhof

Mit dem Ibis an der Oper sind wir zufrieden gewesen - unser Zimmer war gepflegt, lag leider in Richtung der Straße und somit hörten wir den gesamten Straßenlärm. Mit dem Frühstücksbuffet waren wir zufrieden - wir wurden richtig gut satt! Der Opernimbiss beim Traditions-Italiener war lecker. Während unserer Reisezeit klemmte ich mir einen Nerv ein, die Hotelmitarbeiter waren äußerst bemüht und hilfsbereit und riefen einen Notarzt - ich erhielt eine Spritze und mir ging es wieder gut! Mit der S-Bahn fuhren wir zum Friedrichstadtpalast und genossen die wunderbare Grand Show - es lohnt sich VIVID anzusehen!

April 2019
Uta Simone Dietrich,
18445 Parow

Die Story zum Angebot
VIVID - einzigartig, spektakulär und glamourös

Jetzt wird es absolut spektakulär, glamourös und atemberaubend in der Hauptstadt! Vor allem aber farbenprächtig: VIVID heißt die neue Grand Show im Friedrichstadtpalast. Hier werden die Besucher in eine andere Welt entführt, sie tauchen ein in die neue Dimension der Live-Unterhaltung. VIVID feierte im Oktober 2018 in Deutschlands Metropole Nummer 1 Welt-Uraufführung und ist eine Liebeserklärung an das Leben. Erleben Sie eine bunte, bildgewaltige und lebendige Zeitreise voller Glamour, Eleganz und Magie...

Der Tipp vom Producer
Ku'damm - Berlins Shoppingmeile Nummer 1

Er ist Mythos und Legende, Boulevard der Stars und der Amüsierwilligen, Zeuge politischer Proteste und politischer Machtbezeugungen, Shoppingmeile, touristischer Anziehungspunkt, Arbeits- und Lebensraum von Künstlern, Intellektuellen und Kreativen und einer der bekanntesten und beliebtesten Boulevards der Welt: der Kurfürstendamm.

Das Video zur Show

Das Video zur Show

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen