Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Venezianische Plätzchen "Biscotti"
  • Venezianisches Tellergericht
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos kompakt
Hotel Villa Mabapa

Seit 1930 familiär und herzlich geführtes Hotel in einer wunderschönen Jugendstil-Villa (und zwei dazugehörenden Villen), mit herrlichem Garten, eigener Bootsanlegestelle und Blick auf die venezianische Lagune.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Venedig liegt im Nordosten Italiens, etwa 500 km von München entfernt.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Wie beschrieben, ist Ihr Parkplatz bei unserem Paket bereits inklusive. Deswegen kann es durchaus sinnvoll sein (was sonst sinnlos und überteuert ist), mit dem Auto nach Venedig zu fahren. Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und wechseln kurz nach Basel auf die A 2 (Richtung Luzern/Gotthard), auf der Sie durch die ganze Schweiz bis zum Grenzort Chiasso im Tessin bleiben. Weiter geht es in Italien auf der A 9 bis Mailand. Über die Tangenten-Autobahnen der Stadt stoßen Sie auf die A 4 nach Venedig/Triest. Sie verlassen die Autobahn an der Ausfahrt Venezia, fahren über die 3 Kilometer lange Autobahnbrücke auf die Insel, am Ende der Brücke sehen Sie das Schild "Tronchetto ferry boat per il Lido". Die Autofähre nach Venedig Lido (Lido di Venezia) geht alle 50 Minuten: Die wunderschöne Überfahrt durch den Giudeccakanal und das Becken von San Marco mit herrlichen Blicken auf Venedig dauert ca. 35 Minuten. Wenn Sie in Venedig Lido ankommen, biegen Sie bei der Bootsanlegestelle rechts ab und folgen der Straße ca. 100 Meter. Das Hotel Villa Mabapa befindet sich auf der linken Straßenseite.

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Wie beschrieben, ist Ihr Parkplatz bei unserem Paket bereits inklusive. Deswegen kann es durchaus sinnvoll sein (was sonst sinnlos und überteuert ist), mit dem Auto nach Venedig zu fahren. Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Innsbruck/Kufstein/Brenner, weiter über die A 93 nach Österreich. Dort nehmen Sie die A 12 in Richtung Brenner und wechseln auf die A 13 bis Italien. Hier auf der A 22 Richtung Bologna/Rom. Bei Verona wechseln Sie von der A 22 auf die A 4 Richtung Venedig/Triest. Weiter siehe oben.

Mit dem Zug

Von München aus dauert die Bahnfahrt nach Venedig je nach Verbindung 7 bis 8 Stunden. Von Venedigs Hauptbahnhof Santa Lucia können Sie den Wasserbus (Vaporetto) Nummer 51, 52 oder 62 nach Venedig Lido Stadtzentrum nehmen (die Fahrtzeit beträgt ca. 40 Minuten). Als Alternative dazu gibt es auch das Schiff "Nummer 1", das langsamer durch den bezaubernden Canale Grande fährt. Vom Lido Stadtzentrum können Sie entweder zu Fuß zum Hotel gehen (ca. 500 m) oder dort ein Taxi nehmen.

Flüge nach Venedig
Flüge nach Venedig
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Venedig über die zwei Flughäfen von Venedig und Treviso. Zum Hotel Villa Mabapa sind es vom Flughafen Venedig Marco Polo rund 20, vom Flughafen San Giuseppe Treviso rund 47 Kilometer.

Vom Flughafen Marco Polo zum Hotel

Taxi: Eine Taxifahrt mit dem Wassertaxi zu Ihrem Hotel kostet je nach Tageszeit und Verkehrslage rund 120 Euro.

Mietwagen: Am Flughafen sind alle führenden europäischen Anbieter vertreten. Außerdem finden Sie weitere lokale Anbieter, wie z. B. Maggiore oder Locauto Rent. Bitte beachten Sie, dass hier die Versicherung nicht immer inbegriffen ist. Ein Wagen der Kompaktklasse (z. B. Opel Astra) kostet je nach Saison und Nachfrage ca. 70 Euro pro Tag bzw. etwa 160 - 300 Euro pro Woche.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen Marco Polo gibt es täglich fast alle 10 Minuten eine direkt Verbindung mit dem Vaporetto (Wasserbus) "Ali Laguna" nach Venedig-Lido (Gesamtfahrzeit 40 Minuten). Von der Vaporetto-Haltestelle bis zum Hotel sind es ca. 500 Meter.

Vom Flughafen San Giuseppe Treviso zum Hotel

Taxi: Vom Flughafen nehmen Sie zuerst ein Taxi bis nach Venedig Piazzale Roma (Kosten rund 40 Euro) und von dort aus ein Wassertaxi bis zum Hotel (Kosten rund 25 Euro).

Mietwagen: Am Flughafen sind alle führenden europäischen Anbieter vertreten. Außerdem finden Sie weitere lokale Anbieter, wie z. B. Maggiore oder Locauto Rent. Bitte beachten Sie, dass hier die Versicherung nicht immer inbegriffen ist. Ein Wagen der Kompaktklasse (z. B. Opel Astra) kostet je nach Saison und Nachfrage ca. 70 Euro pro Tag bzw. etwa 200 - 300 Euro pro Woche.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen San Giuseppe Treviso nehmen Sie den Bus 101 in Richtung Treviso Autostazione bis zum Ponte S.Martino. Dort steigen Sie in den Zug 11029 in Richtung Venezia S. Lucia um bis zum Bhf Venezia Santa Lucia. Hier nehmen Sie die Färe zum Lido. Vom Lido Stadtzentrum können Sie entweder zu Fuß zum Hotel gehen (ca. 500 m) oder dort ein Taxi nehmen.

Einfacher und schneller können Sie das Hotel Villa Mabapa vom Piazzale Roma mit einem Privat-Wassertaxi erreichen. Die Fahrt kostet ca. 30 Euro pro Person (Gesamtfahrzeit 40 Minuten). Von der Vaporetto-Haltestelle bis zum Hotel sind es 50 Meter.

(Stand aller Angaben: Mai 2019)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 25. 11. 2019 und vom 14. 2. bis 22. 11. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Nebensaison: 3. 11. - 25. 11. 2019;
14. 2. - 21. 2. 2020;
23. 2. - 28. 2. 2020;
4. 3. - 9. 4. 2020;
1. 11. - 22. 11. 2020
Saison: 1. 7. - 28. 8. 2019;
13. 10. - 3. 11. 2019;
21. 2. - 23. 2. 2020;
1. 3. - 4. 3. 2020;
13. 4. - 30. 4. 2020
Hauptsaison: bis 1. 7. 2019;
28. 8. - 13. 10. 2019;
28. 2. - 1. 3. 2020;
9. 4. - 13. 4. 2020;
30. 4. - 1. 11. 2020
Saisonpreise
Nebensaison pro Person im DZ EUR 111,- / EUR 57,-
Saison pro Person im DZ EUR 199,- / EUR 99,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 219,- / EUR 109,-

(erster Preis: 2 Ü/F, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/F)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.85 / 10 10 Bewertungen
589 Gäste seit Dezember 2008

Vor vier Jahren waren wir schon einmal in Venedig. Die Lage der Villa sagte uns zu - schön ruhig, direkt am Lido - und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Wir sind mit einer der unzähligen Gondeln gefahren und waren am Markusplatz flanieren.

März 2019
Hans-Dieter Bergmann,
76199 Karlsruhe

Eine alte Villa mit viel Charme. Das Angebot stellte sich so dar, wie es die Abbildungen im Internet zeigten. Die Inklusiv-Leistungen haben wir nach ein paar Querelen letztendlich alle erhalten. Das Essen schmeckte zudem prima.

Juli 2018
Tobias Bischoff,
75210 Keltern

Mit der Villa Mabapa waren wir zufrieden und erhielten zur Begrüßung eine Flasche Weißwein auf unser Zimmer. Wir waren viel unterwegs und haben die schöne Stadt erkundet. Die Paketleistungen haben wir nur zum Teil erhalten, da es uns zu banal gewesen ist an der Rezeption da nachzufragen.

Juni 2018
Harry Schieck,
09126 Chemnitz

Die Story zum Angebot
Masken, Markusplatz und Palazzi am Canal Grande

Egal wie und zu welcher Zeit, Venedig ist und bleibt ein beliebtes Reiseziel. Und das zu Recht, denn es ist eine Stadt der Superlative und mit keiner anderen zu vergleichen. Die überraschendste Erfahrung für alle, die zum ersten Mal in Venedig sind: Man kennt alles, aus dem Fernsehen, aus Filmen, Büchern, Prospekten, aber - es ist wirklich wahr!

Der Tipp vom Producer
Die Stadt, die Sie verzaubert

Kollegen und Freunden, die mich nach Tipps und Tricks für ihren bevostehenden Venedigurlaub fragen, antworte ich meist: Fahr einfach hin und schau was passiert! Venedig sollten Sie nicht verplanen. Sie sollten sich vor allem nicht zuviel vornehmen. Klar, den Markusplatz sollte man gesehen haben, auch die Rialto-Brücke, aber das war's auch.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen