Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Classic-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x abends abwechslungsreiches Buffet mit Salat- und Dessert-Ecke
  • 1 x abends serviertes Candle-Light-Dinner im Restaurant des Barockschlosses Mihanovic (ca. 100 m vom Hotel entfernt)
  • 1 x Vita-Antistressmassage (40 min, nur für Erwachsene, Wert 30 Euro)
  • Nutzung des Wasserplaneten Thermalbadebereich (Innen- und Außenpools mit 5.000 qm Wasserfläche)
  • Samstags Nachtschwimmen bis 2.00
  • 1 x Eintritt in die größte Saunawelt Kroatiens
  • Wellnesstasche mit Bademantel und Badetuch während des Aufenthalts
  • Tägliches Animationsprogramm mit Aqua-Aerobic, Gymnastik, Wanderungen u. v. m.
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz ca. 50 m vom Hotel
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Kroatien und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Hotel Well

Modernes Wellnesshotel in der Therme Tuhelj, bestehend aus 6 verbundenen Gebäudeteilen, Bademantelgang zum Thermalbereich, 1980 gebaut, 2012 komplett renoviert bzw. erweitert, mit Kunstgegenständen von Koatiens einziger Doktorin für Kunst, Frau Mirjana Drempetic Hanzic Smolic.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Im SpaeVITA-Pflege- und Schönheitszentrum werden Sie von erfahrenen Masseure und Physiotherapeuten betreut. Wählen Sie einen Duft des aromatischen Öls bei einer Entspannungsmassage, befreien Sie sich vom Stress bei einer Vita-Anti-Stress-Massage oder probieren Sie die therapeutische Wirkung einer Thermalmassage. Zudem profitieren Sie im Vergleich zu Deutschland von den günstigen Wellnesspreisen.

Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot des SpaeVITA-Zentrum:

Vita-Anti-Stress-Massage baut psychischen, physischen und emotionellen Stress ab, löst Muskelverspannungen, 40 min 30,-
Klassische Ganzkörper-
massage
wohltuende Entspannung für den ganzen Körper, für Muskelentspannung und zur Anregung der Zirkulation, 60 min 36,-
Kopf-Nacken-
Schulter-Massage
lindert Schmerzen im Nacken- und Kopfbereich, 30 min 23,-
Hot Stone Massage wohltuende Massage mit heißen Steinen, 60 min 38,-
Honig und Milch Zuckerpeeling und Körperpackung, anschließende Massage mit Körperbutter, 70 min 51,-
Anti-Cellulite-
Massage
Peeling und intensive Massage der Beine und des Bauches, 60 min 33,-
Cleopatra-Bad Ganzkörperpeeling, anschließendes Bad in reiner Milch mit Öl, 50 min 28,-
Fango-Wickel Behandlung mit warmem Schlamm zur Entspannung der Muskeln bei chronischen Rücken-, Schulter- oder Gelenkschmerzen, 20 min 13,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Tuhelj liegt in der kroatischen Region Zagorje und ist nur 9 km von der slowenischen Grenze entfernt. Bis Zagreb sind es nur 40 km und bis München 540 km.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und bei der Verzweigung Birsfeld wechseln Sie auf die A 1, auf der Sie bis St. Margrethen bleiben und dort weiter der A 13 folgen. Kurz danach erreichen Sie Österreich und fahren weiter auf der L 204. An der Anschlussstelle Dornbirn Süd wechseln Sie auf die A 14 Richtung Deutschland (Bregenz). Von der A 14 geht es weiter auf die A 96, auf der Sie wieder nach Deutschland gelangen und Richtung München fahren. Nachdem Sie die Ortseinfahrt von München passieren, halten Sie sich Richtung Salzburg (A 995). Am Autobahnkreuz München-Süd fahren Sie auf die A 8 bzw. A 1 und am Knoten Salzburg auf die A 11. Nach ca. 20 km erreichen Sie Slowenien. Fahren Sie auf der A 2 weiter Richtung Ljubljana. Bei Ljubljana wechseln Sie auf die A 1 Richtung Zagreb. Verlassen Sie die Autobahn bei Catez ob Savi und nehmen Sie im Kreisverkehr die erste Ausfahrt. Fahren Sie weiter Richtung Brezice, Sela pri Dobovi. Nach ca. 10 km erreichen Sie die kroatische Grenze. Nach 11 weiteren km erreichen Sie Tuhelj. Ihr Hotel befindet sich direkt nach dem Kreisverkehr am Ortseingang.

Aus allen anderen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Salzburg und dann weiter wie oben beschrieben.

Flüge nach Zagreb
Flüge nach Zagreb
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Tuhelj über den Flughafen Zagreb. Zum Hotel Well sind es ca. 62 Kilometer. Alternativ können Sie über den Flughafen Graz oder Ljubljana anreisen.

Vom Flughafen Zagreb zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxi-Fahrt zu Ihrem Hotel ca. 60 Euro und dauert etwa eine Stunde.

Mietwagen: Am Flughafen sind alle führenden europäischen Anbieter vertreten. Außerdem finden Sie weitere lokale Anbieter, wie z. B. An-Nova oder Filipovic. Bitte beachten Sie, dass hier die Versicherung nicht immer inbegriffen ist. Ein Wagen der Kompaktklasse (z. B. Opel Astra) kostet je nach Saison und Nachfrage ca. 19 Euro pro Tag bzw. etwa 130 Euro pro Woche.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen nehmen Sie den Shuttle-Bus zum Busbahnhof Zagreb (Ticketkosten pro Weg ca. 5 Euro). Vom Busbahnhof fahren stündlich Busse Richtung Zabok. Von dort nehmen Sie den Bus nach Dubrovcan (alle 2 Stunden, Fahrtzeit 20 Minuten). Die einfache Fahrt dauert insgesamt etwa 3,5 Stunden und kostet ca. 5 Euro. In Dubrovcan angekommen nehmen Sie für die letzten 3 Kilometer am Besten ein Taxi zum Hotel oder einen Bus bis Tuheljske Toplice.

(Stand aller Angaben: August 2019)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.02 / 10 12 Bewertungen
422 Gäste seit April 2013

Meine Familie und ich waren gut untergebracht im Well und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Den Thermalbadebereich haben wir ausgiebig genutzt und zu beanstanden hatten wir nichts bei unserem Aufenthalt.

August 2019
Marko Kogler,
9560 Feldkirchen

Im Well fühlten wir uns wohl und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Wir nahmen den Thermalbad-Bereich täglich in Anspruch, - an Tagesausflügen waren wir nicht interessiert - sondern haben ausschließlich im Hotel relaxt!

Juli 2019
Theo Heublein,
68305 Mannheim

Die Reise nach Kroatien habe ich meinem Sohn und dessen Freundin geschenkt, mit dem Hotel Well waren beide zufrieden und zu beanstanden gab es nichts.

August 2018
Johanna Fedeczko,
97424 Schweinfurt

Die Story zum Angebot
Feen, Schlösser, heiße Quellen und Neandertaler

Heiße Quellen, deftige Küche und guter Wein - das ist die kroatische Region Zagorje. Schon die Römer schätzten den gegorenen Traubensaft dieses fruchtbaren Gebietes. Einer Legende nach ruhten sie sich in Zagorje nach ihren Kämpfen aus, genossen abends das edle Tröpfchen und in der Nacht versteckten wundersame Feen ihre Waffen, um das Blutvergießen zu beenden. Noch heute soll man den Zauber der Feenwelt im Zagorje-Wein schmecken.

Der Tipp vom Producer
Eine Hymne auf Schloss Mihanovic

Die kroatische Region Zagorje ist bekannt für ihre Schlösser. Hier befinden sich rund 50 dieser imposanten Bauwerke, die meisten stammen aus dem Barock. So auch unser Mini-Schloss Mihanovic aus dem 18. Jahrhundert.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen