Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension
  • Ein Glas "Kir vin blanc"
  • Weindegustation Weingut "Boxler"
  • Wellnessbereich, Hallenbad, Hamman, Salzgrotte
  • WLAN, Parkplatz 

Termine, Preise

Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 6. 1. 2018 und vom 3. 2. bis 31. 12. 2018, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Aufpreise

Einzelzimmer pro Person / Tag EUR 29,-
Komfort-DZ pro Person / Tag EUR 13,-
Verlängerungsnacht mit HP pro Person / Tag EUR 66,-

Ermäßigungen

Eine Nacht kürzer nicht möglich  
Kinder 0 - 4 Jahre mit zwei Vollzahlern
im Elternzimmer
gratis
Kinder 5 - 12 Jahre mit zwei Vollzahlern
im Elternzimmer
- 50 %
3. Person mit zwei Vollzahlern
im selben Zimmer
- 10 %
Single mit Kind gemeinsam im DZ, Single zahlt voll plus EZ-Zuschlag, Kind ermäßigt

Sonstiges

Hund / Katze ohne Verpflegung pro Tag EUR 8,-
Parkplätze ausreichend direkt
am Hotel
gratis
Kurtaxe ab 13 Jahren, zahlbar
vor Ort, pro Person / Tag
EUR 0,77
Anzahlung an Spar mit! Reisen ca. 30 %
Restzahlung vor Ort bei Anreise im Hotel (bar, EC- oder Kreditkarte) ca. 70 %

Hotel-Infos kompakt

Charmantes 3-Sterne-Hotel mit fantastischer Aussicht über die Vogesen, die Rheinebene und den Schwarzwald, 1960 gebaut, 2012 von Familie Messai übernommen, 2013 neu eröffnet, seitdem herzlich geführt von Bertrand Diss.

Lage, Anreise

Lage, Anreise

Der Luftkurort Trois-Epis liegt im regionalen Naturpark der Vogesenbelchen, im Département Haut-Rhin, ca. 35 km von der deutsch-französischen Grenze und 13 km von Colmar entfernt.

Mit dem Auto

Aus dem Norden Deutschlands: Folgen Sie den entsprechenden Autobahnen nach Straßburg, nehmen Sie dann die Autobahn A 35 und N 83 Richtung Colmar. Nördlich von Colmar nehmen Sie die Ausfahrt 23 Richtung Colmar/Munster und fahren auf die D 83. In Ingersheim biegen Sie nach rechts auf die Rue des Trois-Epis/D11.2 ab. Folgen Sie dieser Straße bis nach Trois-Epis, das Hotel befindet sich im Ortskern in einer Kurve auf der rechten Seite.

Aus dem Süden Deutschlands: Verlassen Sie die A 5 Basel/Karlsruhe bei der Ausfahrt 64a Richtung Breisach und folgen Sie der gut beschilderten Straße Richtung Colmar, Frankreich. Nehmen Sie die A 35 Richtung Colmar-Nord und verlassen Sie die Autobahn bei der Ausfahrt 24 Richtung Epinal/Kaysersberg/Colmar Nord. Folgen Sie dann der Straßenbeschilderung Richtung Epinal auf der D 83. In Ingersheim biegen Sie nach links auf die Rue des Trois-Epis/D11.2 ab. Ab hier gilt die Anfahrtsbeschreibung wie bei der Anreise aus dem Norden.

Mit dem Zug

Der Bahnhof von Colmar ist nur etwa 13 km vom Hotel entfernt und hervorragend an das internationale Fernstreckennetz angeschlossen.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.27 / 10 10 Bewertungen
519 Gäste seit Juli 2013

Unser Kurzurlaub im Elsass gefiel uns gut und das L'Alexain war sauber und gepflegt, das Personal stets freundlich und hilfsbereit. Das Frühstückbuffet könnte reichhaltiger sein und das inkludierte 3-Gänge-Menü schmeckte uns nicht - alternativ konnten wir uns nichts anderes bestellen, da das Hotel keinen Restaurantbetrieb hat, sondern nur ein Tages-Menü. Den vielseitigen Wellness-Bereich haben wir gerne genutzt.

März 2018
Markus Haaf,
97253 Gaukönigshofen

Die Reise nach Trois-Epis ins Elsass war schön, unsere zugesagten Extras haben wir erhalten. Alles war perfekt, es gab nichts zu beanstanden.

November 2017
Christoph Räber,
5702 Niederlenz

Ein tolles Hotel, das Zimmer mit Balkon mit der Sicht Richtung Vogesen und Rheintal. Das Frühstück war schmackhaft aber nicht so vielfältig. Das regionale 3-Gänge-Menü am Abend war super. Man musste genug Zeit einplanen dafür. Das Hotel ist Baujahr 1968. Der Wellness Bereich ist sehr gut ausgestattet und großzügig. Das Paket insgesamt hat uns gut gefallen.

Oktober 2017
Uwe Konst,
55595 Argenschwang

Die Story zum Angebot
Tolle Aussichten und ein Naturparadies im Elsass

Inmitten von Tannenwäldern in den hügeligen Vogesen liegt idyllisch auf 650 Metern Höhe ein sehenswerter Luftkurort. Trois-Epis bietet Erholung pur und einen fantastischen Ausblick! Dieser Ort ist schon seit dem 15. Jahrhundert ein beliebtes Ziel für Reisende. Ursprünglich besuchten Pilger die Dorfkapelle während einer Marienwallfahrt. An der Stelle, wo die Kirche gebaut wurde, soll nämlich 1491 einem Mann die heilige Jungfrau erschienen sein. Dieser Legende verdankt der Ort seinen Namen. Maria trug in der Hand drei Ähren, auf Französisch: "trois épis".

Der Tipp vom Producer

Ausflug in die Weinhauptstadt des Elsass

Zum Glück befindet sich Colmar nur 13 Kilometer von Les Trois Epis entfernt. Die malerische Altstadt hält viele Schätze für Sie bereit. In jeder Ecke finden Sie typische elsässische Postkartenmotive. Spazieren Sie entlang der blumigen Kanäle, schlendern Sie durch die kopfsteingepflasterten Gassen und entdecken Sie belebte Plätze mit hübschen Fachwerkhäusern. An der historischen Markthalle dürfen Sie nicht nur vorbeigehen. Kommen Sie herein! Dort befinden sich zahlreiche frische, regionale Produkte, die Sie vor Ort oder in den benachbarten Restaurants und Cafés probieren können. Den Kunstliebhabern empfehle ich die Besichtigung des Museums Unterlinden. Im ehemaligen Kloster aus dem 13. Jahrhundert bezaubern Sie der berühmte "Isenheimer Altar" sowie die beeindruckende Sammlung von Kunstwerken aus der Zeit des Neolithikums bis in die Moderne.

Prospekt drucken
Alle Informationen zu Ihrem Reisepaket übersichtlich als PDF und bequem auszudrucken.
Jetzt herunterladen