Paket-Leistungen
  • 2 x Übernachtung im Standard-DZ
  • Eintritt in das preisgekrönte Musical "Tommy Tailors Traumfabrik" im Gloria-Theater in Bad Säckingen (1 km vom Hotel entfernt), gültig in der Sitzplatzkategorie 3 am Sonntag-Abend (Vorstellungen am Freitag, Samstag und Sonntag-Nachmittag sowie bessere Platzkategorien gegen Aufpreis)
  • Morgens reichhaltiges kalt-warmes Frühstücksbuffet (Mo. - Fr. 7.00 - 10.00 Uhr, Sa./So./Fei. 7.30 - 10.30 Uhr)
  • Welcome-Drink Ihrer Wahl (Bier, Wein, Sekt, Prosecco, Softgetränk oder Kaffee/Tee) im hoteleigenen "Schwizer Stübli"
  • Offizielles "TTT"-Programmheft (1 x pro Zimmer)
  • Gutschein für ein Glas Geldermann-Sekt vor der Vorstellung oder in der Pause des Musicals
  • Täglich freier Eintritt in die Aqualon Therme inklusive Saunawelt mit fünf verschiedenen Saunen, Thermalbad und Naturbad (200 m vom Hotel, Wert Tageskarte 25 Euro)
  • Freie Fahrt mit Bussen und Bahnen in der gesamten Ferienregion Schwarzwald dank der KONUS-Gästekarte
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, das Musical, die Therme und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Aqualon Hotel Schweizerblick

Herzlich geführtes Komforthotel mit familiärer Atmosphäre, 3-Sterne-Niveau, gemütlich im Landhausstil eingerichtet, nur 200 m von der Aqualon Therme entfernt, 1974 gebaut, seitdem regelmäßig renoviert.

Wellness-Anwendungen

Die Aqualon Therme in Bad Säckingen ist eine Oase der Ruhe und ein Ort der Entspannung. Das mineralische Wasser der Hochrhein-Therme wird von der Bad- und Fridolinsquelle gespeist, was zu herrlichen Temperaturen von 28 bis 34 Grad führt. Die Aqualon Therme verfügt über 6 verschiedene Bäder, eine Saunalandschaft und ein Dampfbad.

Damit Sie rundum entspannen können, werden zusätzlich verschiedene Massagen, Peelings und Bäder angeboten. Termine bitte vorab unter Tel. +49 7761 56080 reservieren.

Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Klassische Massagen
Honig-Massage Teilkörper, ca. 30 min 39,-
Entschlackungsmassage Teilkörper, ca. 30 min 39,-
Ganzkörper, ca. 60 min 69,-
Wellnessmassage Teilkörper, ca. 30 min 39,-
Ganzkörper, ca. 60 min 69,-
Aromaöl-Massage Teilkörper, ca. 30 min 46,-
Ganzkörper, ca. 60 min 75,-
Traubenkernöl-Massage ca. 40 min 46,-
ca. 60 min 75,-
Schokoladenmassage ca. 40 min 46,-
ca. 60 min 75,-
Spezielle Massagen
Hot-Stone Therapie Rückenbehandlung, ca. 45 min 52,-
Hot-Stone de Luxe, ca. 60 min 95,-
Lomi-Lomi Massage Teilkörper, ca. 60 min 75,-
Ganzkörper, ca. 90 min 99,-
Ayurveda Massage Teilkörper, ca. 40 min 52,-
Ganzkörper, ca. 60 min 75,-
Ganzkörper, ca. 90 min 99,-
Peelings
Traubenkern-Peeling ca. 30 min 36,-
Honig-Meersalz-Peeling ca. 30 min 36,-
Wohlfühlbäder
Bierbad ca. 30 min 39,-
Kleopatra-Bad ca. 30 min 39,-
Urlaubsort, Anreise

Bad Säckingen liegt im Südwesten Deutschlands am Hochrhein direkt an der Grenze zur Schweiz, 35 km östlich von Basel.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest, -Nord und -Mitte auf der deutschen Seite: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen über die A 5 Richtung Basel, biegen am Autobahndreieck Weil am Rhein ab auf die A 98 Richtung Lörrach/Rheinfelden und nehmen die Ausfahrt Rheinfelden-Nord/Bad Säckingen. In Bad Säckingen biegen Sie am McDonals rechts in die Jurastraße ein, fahren unter einer Unterführung durch, links einen Bogen, entland der Firma Franke, bis Sie das Hotel vor sich sehen.

Aus D-Südost und -Ost auf der deutschen Seite: Sie auf der A 81 Stuttgart-Singen bis Donaueschingen und dann über Blumberg und Waldsheut nach Bad Säckingen. An der letzten Ampelkreuzung auf der B 34 beim McDonalds biegen links in die Jurastraße ein, fahren unter einer Unterführung durch, links einen Bogen, entland der Firma Franke, bis Sie das Hotel vor sich sehen.

Aus D auf der Schweizer Seite: Egal, woher Sie aus Deutschland kommen, ist es günstiger und schneller, das letzte Stück auf der Schweizer Seite zu fahren. Egal, ob Sie dann aus Basel oder Zürich koimmen, nehmen Sie die Ausfahrt Eiken, fahren 4 km bis Stein und übergueren auf der Fridolinsbrücke die Grenze. Im ersten Kreisel nach 200 m fahren Sie links raus und sehen das Hotel nach weiteren 500 Metern rechts. Achtung, Vignettenpflicht: Für die Schweizer Autobahnen brauchen Sier eine Jahresvignette, die aktuell 33 Euro kostet.

Mit dem Zug

Bad Säckingen ist gut ans Verkehrsnetz der Bahn angeschlossen. Zum Badischen Bahnhof in Basel fahren zahlreiche IC- und ICE-Züge, von dort braucht der Interregio nach Bad Säckingen 19 Minuten in der schnellen Variante oder 28, wenn er an jedem Kleingarten hält.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags oder samstags, Abreise sonntags oder montags, buchbar vom 18. 11. 2022 bis 13. 3. 2023 an den unten aufgeführten Spiel-Zeiträumen, Verlängerungsnächte möglich.

(inklusive Ticket der Sitzplatzkategorie 3)

Spielzeiten
19./20. 11. 2022 Sa. 20.00 Uhr, So. 13.30 und 18.30 Uhr
10./11. 12. 2022 Sa. 20.00 Uhr, So. 13.30 und 18.30 Uhr
30./31. 12. 2022 Fr. 20.00 Uhr, Sa. 15.00 und 20.00 Uhr
14./15. 1. 2023 Sa. 20.00 Uhr, So. 13.30 und 18.30 Uhr
11./12. 2. 2023 Sa. 20.00 Uhr, So. 13.30 und 18.30 Uhr
11./12. 3. 2023 Sa. 20.00 Uhr, So. 13.30 und 18.30 Uhr

* Kinder unter 12 Jahren dürfen nicht in die Sauna der Aqualon Therme und das Thermalbad nur in Begleitung eines Erwachsenen betreten.

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Fantastische Musical-Reise ins Land der Träume

Der Broadway in New York, das Westend in London, der Hafen in Hamburg - in diesen Metropolen sind sie zu Hause, die großen Musicals der Welt. Und dann gibt es noch Bad Säckingen, ein 17.000-Einwohner-Städtchen ganz im Süden Deutschlands an der schweizer Grenze, 35 km östlich von Basel. "Bad Säckingen ist die kleinste Musical-Metropole Deutschlands", das sagt stolz und schmunzelnd Jochen Frank Schmidt, der "Musical Man" vom Hochrhein. Seit Oktober 2021 erleben die Besucher dort seinen Geniestreich "Tommy Tailors Traumfabrik" live. Ein komplett neues Musical, eine fantastische Story und die Reise in eine Welt voller Magie ...

Der Tipp vom Producer
Eine Schifffahrt, die ist lustig ...

... eine Schifffahrt, die ist schön! Und wo könnte eine Schifffahrt schöner sein als in Basel auf dem Vater Rhein? Wenn Sie hier Urlaub machen, sollten Sie also unbedingt einsteigen, ins "Schiffli". Das geht am besten direkt in der Stadtmitte, an der Haltestelle Schiffslände am Ende der Mittleren Rheinbrücke.

Video

Das Video zum Musical

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen