Paket-Leistungen
  • 3 Übernachtungen im Superior-DZ
  • Morgens kalt-warmes Frühstücksbuffet mit Live-Cooking
  • 1 x Aromateilmassage (25 min)
  • Täglich eine Stunde freie Nutzung des Aquaparks mit Innenpool, Außenpool, Salzgrotte und Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Infrarotkabine, Erlebnisduschen und Ruhebereich
  • Leihbademantel
  • Deutschsprachige Betreuung und 24-Stunden-Notfallservice
  • Vorteilskarte Swinemünde für viele Ermäßigungen in Restaurants, Cafés und Geschäften
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Swinemünde und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Radisson Blu Resort Swinemünde

Topmodernes 5-Sterne-Hotel der polnischen Hotelkette Zdrojowa Invest, mit Designer-Zimmern, Skybar und Infinity-Pool auf der Dachterrasse, schönem Wellnessbereich und bester Strandlage in der ersten Reihe, nur 800 Meter bis zum Zentrum und der längsten Strandpromenade Europas, im Juli 2017 eröffnet.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Die Stadt nimmt den östlichen, etwa drei Kilometer breiten Landstreifen der Insel Usedom sowie den Westzipfel der Insel Wolin ein. Der Stadtkern wird im Osten von der Swine begrenzt, die die Inseln Usedom und Wolin voneinander trennt. Am Ostufer befindet sich der Stadtteil Warszów.

Mit dem Auto

Aus allen Teilen Deutschlands: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 11 in Richtung Stettin und halten sich dann Richtung Swinemünde (Swinoujscie). Dabei müssen Sie einmal mit der Fähre nach Swinemünde übersetzen. Diese Fahrt ist kostenfrei. Danach geht es weiter Richtung Zentrum zur Kurpromenade. Bleiben Sie immer auf der Boleslawa-Chrobrego. Nach 1,5 km befindet sich Ihr Hotel auf der linken Seite, nur 20 m vom Ostseestrand entfernt.

Die zweite und mittlerweile einfachste Variante ist die Fahrt über die Insel Usedom. Dabei halten Sie sich immer in Richtung des Seebades Ahlbeck. Der nächste Ort ist dann schon Swinemünde. Dort halten Sie sich erst immer geradeaus, die lange Chaussee entlang und biegen dann links in die Kurzone ein. Dann biegen Sie rechts in die Juliusza Slowackiego ein und gleich wieder rechts in die Straße Orkana. Bei der Kreuzung mit der Boleslawa-Chrobrego biegen Sie links ab. Danach geht es weiter wie oben.

Mit dem Zug

Der Bahnhof Swinemünde Zentrum ist 2,4 km vom Hotel entfernt. Am besten nehmen Sie für die Strecke ein Taxi. Die Fahrt dauert etwa 3 Minuten und kostet etwa 4 Euro.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 19. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison A: 2. 1. - 29. 3. 2019;
3. 11. - 19. 12. 2019
Saison B: 29. 3. - 19. 4. 2019;
23. 4. - 26. 4. 2019;
5. 5. - 31. 5. 2019;
29. 9. - 3. 11. 2019
Saison C: 31. 5. - 19. 6. 2019;
1. 9. - 29. 9. 2019
Saison D: 19. 4. - 23. 4. 2019;
26. 4. - 5. 5. 2019
Saison E: 19. 6. - 1. 9. 2019
Saisonpreise
Saison A pro Person im DZ EUR 209,- / EUR 56,-
Saison B pro Person im DZ EUR 269,- / EUR 76,-
Saison C pro Person im DZ EUR 319,- / EUR 89,-
Saison D pro Person im DZ EUR 339,- / EUR 99,-
Saison E pro Person im DZ EUR 399,- / EUR 119,-

(erster Preis: 3 Ü/F, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/F)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.92 / 10 21 Bewertungen
345 Gäste seit September 2017

Mit dem Radisson Blu waren wir zufrieden. Den Aquapark nutzten wir ausgiebig, am Strand unternahmen wir Spaziergänge und mit Fahrrädern erkundeten wir die nähere Umgebung.

März 2019
Manfred Hilker,
17389 Anklam

Wir verreisen gerne über Spar mit! Das Radisson Blu ist schon eine andere Hausnummer und der Aufenthalt ist zu unserer absoluten Zufriedenheit gewesen.

Dezember 2018
Matthias Kasten,
18435 Stralsund

Ein tolles Hotel, ganz wunderbar. Unser Zimmer ebenfalls, ohne jede Beanstandung, chic und empfehlenswert. Das Frühstück fanden wunderbar. Es fehlte an nichts. Allerdings muss man bedenken, dass es allein durch die Größe des Hotels recht voll wird. Für die Aromateilmassage haben wir gleich einen Termin bekommen. Ein rundum gepflegter Bereich und ein modernes Ambiente. Das werden wir wieder machen.

Oktober 2018
Manfred Koglin,
12351 Berlin

Die Story zum Angebot
Swinemünde: Nur das Beste für Wellness-Gäste!

Swinemünde auf den Inseln Usedom, Wollin und Kasburg wurde schon frühzeitig vom preußischen Kaiser Wilhelm II. als Badeort entdeckt. Seine regelmäßigen Besuche machten den Küstenort seinerzeit bekannt und so gehört das polnische Swinemünde mit den deutschen Orten Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin zu den vier berühmten Kaiserbädern. Über einen endlos langen Strand sind die Seebäder miteinander verbunden und bilden die längste Strandpromenade Europas. Swinemünde hat neben seiner Mühlenbake, der Christuskirche und dem Leuchtturm seit Juli 2017 eine neue Attraktion:Das 5-Sterne-Hotel Radisson Blu!

Der Tipp vom Producer
Faszinierende Insel Karsibór

Wenn Sie in Swinemünde Ihren Urlaub verbringen und nach einem interessanten Ausflugsziel suchen, dann machen Sie doch eine Wanderung zur Insel Karsibór. Sie liegt in direkter Nachbarschaft der Insel Wolin und wird durch die alte Swine getrennt. Karsibór ist seit 1966 durch eine Brücke mit der Insel Wolin verbunden.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen