Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ Hotel Löwen oder Haus Goethe
  • Ein Glas regionaler Wein (0,1 l) zur Begrüßung
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x abends Weinmenü mit 3 Gängen
  • Eine 4er-Weinprobe mit Kaiserstühler und Markgräfler Weinen aus dem hoteleigenen Weinschrank
  • Buch "Goethe und der Wein" zum Abschied (1 x pro Zimmer)
  • WLAN im gesamten Haus
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Hotel Löwen / Haus Goethe

Geschichtsträchtiges Hotel aus dem Jahre 1407, der Sage nach kam hier 1539 Goethes berühmter Doktor Faust durch eine Explosion ums Leben, seit 2005 herzlich von Familie Pilz geführt, 2015 wurde das 300 m entfernte Haus Goethe übernommen.

Urlaubsort, Anreise

Staufen liegt am Fuße des südlichen Schwarzwaldes am Ausgang des Münstertals, ca. 20 km südlich von Freiburg und ca. 55 km nördlich von Basel.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 5 Richtung Süden. Nehmen Sie die Ausfahrt Bad Krozigen und fahren Sie weiter auf der B 31 Richtung Staufen. Nach ca. 5 km nehmen Sie am ersten Kreisverkahr die erste Ausfahrt und am zweiten Kreisverkehr die dritte Ausfahrt. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 1 km. Das Haus Goethe sehen Sie gleich am Ortseingang auf der linken Seite. Bis zum Hotel Löwen fahren Sie noch ca. 300 m weiter durch die Fußgängerzone.

Mit dem Zug

Staufen ist gut an das Netz der Deutschen Bahn angeschlossen. Die Fernverkehrszüge fahren bis nach Freiburg im Breisgau. Dort steigen Sie um in den Regionalzug nach Bad Krozingen. Von dort fährt mehrmals stündlich die Münstertalbahn nach Staufen. Vom Bahnhof sind es nur ca. 200 m bis zum Haus Goethe und ca. 500 m bis zum Hotel Löwen.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 31. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich, Nächte vor Sa./So. gegen Aufpreis.

Saisonzeiten
Saison: 28. 10. 2018 - 28. 4. 2019;
28. 7. - 1. 9. 2019;
27. 10. - 31. 12. 2019
Hauptsaison: 28. 4. - 28. 7. 2019;
1. 9. - 27. 10. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.81 / 10 7 Bewertungen
67 Gäste seit Oktober 2017

Wir sind schon des Öfteren über Spar mit! verreist und waren wieder zufrieden mit unserem Aufenthalt. Wir waren im Haus Goethe gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. An der Weinprobe haben wir teilgenommen und die Bedienung hat das ganz nett gemacht! Wir haben es während unserer Reisezeit ruhig angehen lassen und erkundeten ein wenig die wunderschöne Gegend. Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise war ganz gut!

September 2019
Theo Simbgen,
67659 Kaiserslautern

Uns hat es absolut gut gefallen. Alles verlief nach unseren Wünschen. Das Weinmenü und die Weinprobe waren ein Genuss.

Oktober 2018
Ines Koinzer,
98574 Niederschmalkalden

Während unseres Aufenthaltes waren wir wandern, sind außerdem nach Freiburg gefahren und haben zudem einen Stadtbummel gemacht. Mit dem Hotel waren wir zufrieden und wurden stets von den netten Mitarbeitern verwöhnt. An einem Abend erhielten wir ein vorzügliches Weinmenü mit vier Gängen. Die Weinprobe sagte uns nicht zu, die Weinprobe ist zu schnell abgelaufen, es gab kein Brot, sondern nur Wasser, somit war das nichts Besonderes.

August 2018
Klaus Spahmann,
74196 Neuenstadt

Die Story zum Angebot
Weinreiche Tage in der Fauststadt Staufen

Goethes "Faust" - das wohl bedeutendste Werk der deutschen Literatur, unzählige Male zitiert, Quelle zahlreicher Redensarten und wohl der Angstgegner aller Deutschabiturienten. Was hat diese literarische Tragödie mit unserem Spar mit!-Paket zu tun? Ganz einfach, Sie übernachten während Ihres Kurzurlaubs in Staufen genau in dem Haus, in dem der berühmte Doktor Faustus 1539 der Sage nach bei einer Explosion ums Leben kam. So wird aus einer trockenen Lektüre quasi Literatur zum Anfassen.

Der Tipp vom Producer
Wahrlich überragend!

Das romantische Städtchen Staufen hat viele schöne Ecken. Ob belebter Marktplatz, idyllischer Stadtsee oder malerische Weinberge, zu sehen gibt es hier jede Menge. Alles im Blick haben Sie vom 375 Meter hohen Schlossberg, der das gesamte Stadtbild überragt und schon von weitem sichtbar ist.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen