Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Ticket "Starlight Express" PK 4
  • 1 x "Starlight Dinner"
  • Sauna, Dampfbad, Fitnessraum
  • WLAN in den öffentlichen Bereichen

Hotel-Infos kompakt
Renaissance Hotel

Es müssen nicht mehrere Unterlagen sein, wie im Märchen von der Prinzessin auf der Erbse. Aber eine Spitzenmatratze ist die halbe Nachtruhe. Im eleganten Renaissance Hotel, nur wenige Gehminuten vom Musicaltheater entfernt, liegen Sie richtig. Hilft auch für tiefen Murmeltierschlaf: Sauna, Dampfbad, genussvolle Einkehr im "Sutherland".

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Bochum liegt im Herzen des Ruhrgebiets, die Stadt ist über das dichte Autobahnnetz aus allen Richtungen bestens erreichbar. Das Renaissance Hotel liegt sehr zentral direkt neben dem Kongresszentrum.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Je nach Wohnort fahren Sie über die A 1, A 31 oder A 43 ins Ruhrgebiet. An den entsprechenden Autobahnkreuzen wechseln Sie auf die A 40 Richtung Bochum, nehmen dort die Ausfahrt Ruhrstadion und orientieren sich weiter Richtung Innenstadt. Fahren Sie über den Stadionring und folgen Sie der Beschilderung "RuhrCongress", das Renaissance Hotel finden Sie ca. 500 m nach der Autobahnausfahrt.

Aus dem Süden: Über die A 1, A 3 oder A 45 und die entsprechenden Autobahnkreuze auf die A 40 Richtung Bochum, die restliche Strecke wie oben.

Aus dem Westen: Hier gelangen Sie am besten direkt über die A 40 nach Bochum und finden das Hotel wie oben beschrieben.

Aus dem Osten: Sie fahren auf der A 44 oder A 2 ins Ruhrgebiet und über die entsprechenden Anschlussstellen nach Bochum. Dort orientieren Sie sich wiederum Richtung Stadtmitte und folgen den Beschilderungen "RuhrCongress".

Mit dem Zug

Bochum hat einen ICE-Bahnhof und ist daher bestens ans Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen. Vom Hauptbahnhof zum Renaissance Hotel sind es ca. 2,5 km.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis 31. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich, Nächte vor Sa. / So. gegen Aufpreis.

(inklusive Ticket der Sitzplatzkategorie 4)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.22 / 10 60 Bewertungen
35.656 Gäste seit Januar 2008

Mit dem Renaissance waren wir zufrieden und die netten Mitarbeiter haben uns stets verwöhnt. Der Höhepunkt dieser Reise war der Besuch im Starlight Express. Der Aufenthalt war schön und die gesamte Reise Tipp-Top.

März 2019
Heiko Döscher,
27639 Wurster Nordseeküste

Der Besuch des Starlight Express war super - die rasante Präsentation, die Bühnentechnik und dass die Darsteller bei der Schnelligkeit noch singen konnten - das ist schon einzigartig gewesen. Im Renaissance waren wir gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt.

Februar 2019
Thomas Laurent,
66740 Saarlouis

Unser Aufenthalt war hervorragend - das Renaissance sagte uns zu und der Service von den Mitarbeitern ist klasse. Der Besuch im Starlight Express war toll. Wir hatten Kategorie 2 gebucht, saßen somit nah an der Bühne und die Darsteller waren zum Greifen nah. Lautstark sausten die Lokomotiven an uns vorbei. Das Musical verfügt über eine einmalige Dynamik, es ist rockig, zudem temperamentvoll, Actiongeladen und ein riesen Spektakel.

Februar 2019
Norbert Hubner,
97447 Frankenwinheim

Die Story zum Angebot
Rollschuhe, Renaissance, Ruhrpott und Riesen-Show

Galaktisch, spektakulär, fantastisch, einzigartig, atemberaubend, spitze oder einfach nur genial - ein paar der Adjektive, die das Musical "Starlight Express" zu beschreiben versuchen. Schon rund 17 Millionen begeisterte Zuschauer erlebten das Bühnenstück und machen es somit zum bislang erfolgreichsten Musical aller Zeiten. Und 2018 feierte der Dauer(b)renner im Ruhrpott sein sage und schreibe 30-jähriges Jubiläum: Seit Juni 1988 zieht das beliebte Musical seine Besucher in den Bann.

Der Tipp vom Producer
Eisenbahnromantik hautnah

Wenn Sie die "Lokomotiven auf Rollschuhen" im Musical "Starlight Express" begeistert haben, werden Ihnen auch echte Lokomotiven gefallen. Im Bochumer Stadtteil Dahlhausen kommen Eisenbahn-Fans voll auf ihre Kosten: Hier können Sie im Deutschen Eisenbahnmuseum mehr als 180 Schienenfahrzeuge von 1853 bis zur Gegenwart bestaunen. Von der historischen Dampflok, über den zwitterhaften Schienen-Straßen-Bus, bis hin zum modernen E-Zug. Das Museum steht auf einem ehemaligen Bahnbetriebswerk und gehört heute zu den größten seiner Art in Deutschland.

Das Video zum Musical

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen