Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Komfort-DZ
  • Glühwein vom offenen Feuer zur Begrüßung
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • An Neujahr Langschläfer-Katerfrühstück bis 12.00
  • 4 x abends 4-Gänge-Menü mit 3 Hauptgängen zur Auswahl
  • Silvesterfeier im Hotel mit feinem 4-Gänge-Menü inklusive einer Flasche Wein, Musik und Mitternachtsimbiss mit Weißwürsten vom offenen Feuer
  • Besuch im Freizeitbad Innsola in Kiefersfelden (Tageskarte inklusive Sauna, Wert 17,50 Euro, 4,8 km entfernt)
  • Eine geführte Wanderung durch die winterliche Bergwelt
  • Leihrodel für einen Tag
  • 10 % Ermäßigung auf Mehrtages-Skipässe im Skigebiet Hocheck inklusive Nachtskifahren
  • 15 - 25 % Ermäßigung auf Skiausrüstung beim Skiparadies Ellmau, Sportshop Rainer in Scheffau und Snow & Fun in Söll über das Onlineportal "Skiset"
  • Loipenpläne für die Umgebung
  • Nutzung der Sauna und Infrarotkabine
  • Ein Marzipan-Glücksschweinchen fürs neue Jahr als Abschiedsgeschenk
  • WLAN im gesamten Haus
  • Late Check-out bis 12.00 (auf Anfrage)
  • AusführlicheSpar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Gasthof Ochsenwirt

Der Ochsenwirt wurde 1421 gebaut und befindet sich seitdem ununterbrochen in Familienbesitz, seit 25 Jahren unter Leitung der Familie Knöckl. Der Gasthof wurde stetig renoviert und besticht heute durch herzlichen Service und seine ausgezeichnete Küche (Der Feinschmecker).

Urlaubsort, Anreise

Oberaudorf gehört zum Landkreis Rosenheim in Oberbayern am Unterinn, Österreich ist direkter Nachbar, nach Kitzbühel sind es 47 km, zum Chiemsee 46 km.

Mit dem Auto

Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen in Richtung München und dann auf der A 8 in Richtung Salzburg. Beim Inntaldreieck biegen Sie ab auf die A 93 Richtung Kufstein, Innsbruck und Brenner. Nach 20 km, kurz vor Tirol, ist die Abfahrt Oberaudorf. Biegen Sie links ab auf die Tiroler Straße und nach 950 m rechts ab auf die Kufsteiner Straße, die zur Rosenheimer Straße wird. Dann links auf die Lindenstraße und nach 130 m biegen Sie rechts ab. Ihr Hotel befindet sich auf der rechten Seite und ist nicht mehr zu verfehlen.

Mit dem Zug

Von allen großen deutschen Bahnhöfen wird München mit IC oder ICE-Zügen angefahren. Von dort geht es weiter mit der Regionalbahn "Meridian" in Richtung Kufstein nach Oberaudorf. Der Gasthof Ochsenwirt liegt noch 1 km entfernt, bei rechtzeitiger Voranmeldung unter Tel. +49 8033 30790 gibt es einen kostenlosen Abholservice.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise Montag 27. 12. bis Freitag 31. 12. 2021, Abreise Samstag 1. 1. bis Mittwoch 5. 1. 2022, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot

Ein Fest zum Jahresende wurde bereits im Römischen Reich gefeiert. Zum Jahreswechsel ein Feuer zu veranstalten geht hingegen auf die Germanen zurück. Der Name Silvester wurde 1582 damit verbunden. Tradition gibt es nicht nur bei Neujahrsfeiern, sondern auch in Oberbayern, genauer in Oberaudorf. Das 3-Sterne-Hotel "Ochsenwirt" begrüßt bereits seit 1421 Gäste, es ist immer im Familienbesitz geblieben und bekannt für die gute Küche. Knöckl heißen Ihre Gastgeber, und sie sind wahre Urbayern.

Starten Sie gemeinsam ganz entspannt ins neue Jahr. Begrüßt werden Sie mit einem heißen Glühwein, zum Warmwerden im warsten Sinne. Dann geht's auf zur Wanderung. Die winterliche Bergwelt ist romantisch-schön. Erholung finden Sie im Freizeitbad Innsola. Wir haben Ihnen schon ein Tagesticket inklusive Sauna organisiert. Sie mögen es rasant? Dann sausen Sie doch mit dem Leihrodel ins Tal. Erkunden Sie auch die zahlreichen Loipen oder Skipisten der Umgebung.

So schnell vergeht die Zeit und der große Abend ist da. An Silvester werden Sie mit einem feinen 4-Gänge-Menü von Senior Franz und Junior Mathias Knöckl verwöhnt. Dazu gibt's eine Flasche Wein, Musik und nach dem gemeinsamen Anstoßen um 0.00 Uhr einen Mitternachtsimbiss mit Weißwürsten vom offenen Feuer.

Schlafen Sie in aller Ruhe aus. Am nächsten Morgen steht das reichhaltige Neujahrs-Langschläfer-Katerfrühstück bis 12.00 Uhr für Sie bereit. Die Knöckls geben Ihnen noch ein Marzipan-Glücksschweinchen mit auf den Weg. So könnte das neue Jahr immer beginnen, oder?

Der Tipp vom Producer
Bayerische Herzlichkeit und Natur pur

Wenn ich in den Urlaub fahre, dann mag ich es gemütlich. Keine anonymen Beton-Bunker, sondern lieber klein und familiär. Geht es Ihnen genauso? Dann sind Sie bei Familie Knöckl in Oberaudorf richtig. Seit über 500 Jahren ist der urig-bayerische Gasthof in Familienbesitz. Was so lange währt, ist heute perfekt. Heimelige Zimmer im Landhausstil, ausgezeichnete Küche und wahre bayerische Originale, die Sie herzlich umsorgen.

Video

Reisepakete werden geladen