Paket-Leistungen
  • 3 Übernachtungen im Komfort-DZ
  • Eintritt in das Top-Musical "Starlight Express" im Starlight Express Theater in Bochum (ca. 18 km vom Hotel entfernt) am Sonntag, 29. 12. um 19.00 Uhr, gültig in der Sitzplatzkategorie 3 (Vorstellung an Silvester sowie bessere Platzkategorien gegen Aufpreis)
  • Morgens reichhaltiges Schlemmer-Frühstücksbuffet
  • An Neujahr Langschläferfrühstück bis 13.00 Uhr und ein kleiner Glücksbringer fürs neue Jahr
  • 1 x typisches Essen-Essen: "Schlemmerplatte rot-weiß" - Riesen-Currywurst mit Pommes, dazu Ketchup und Mayonnaise (nicht an Silvester oder Neujahr möglich, Restaurant an diesen beiden Tagen geschlossen)
  • "Happy Ruhr Hour" in der Hotelbar von 21.00 bis 22.00 Uhr mit Getränken zum halben Preis (Biere, Weine, Sekt, Prosecco, Softdrinks und Heißgetränke, an einem Abend Ihrer Wahl außer an Silvester)
  • Eine Flasche Sekt für Silvester (0,7 l, 1 x pro Zimmer)
  • Eintritt in die berühmte Zeche Zollverein, Weltkulturerbe und Wahrzeichen des Ruhrgebiets, inklusive Zechenführung
  • Nutzung des Fitnessraums und der Infrarot-Wärmekabine
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Late Check-out bis 15.00 Uhr
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, die Sehenswürdigkeiten, das Musical und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Best Western Hotel Ypsilon

Komfortables 4-Sterne-City-Hotel, von Ralf J. Hoffmann liebevoll geführt, 1994 gebaut, stetig renoviert, mit "Wintergarten"-Restaurant, gemütlicher Bar, kleinem Biergarten und schöner Sonnenterrasse, ruhig in der Nähe des Stadtwaldes, nur 3 km nördlich vom Essener Zentrum, praktisch: der Fahrradverleih.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Essen liegt zentral im Ruhrgebiet und ist über gefühlte 24 Autobahnen erreichbar.

Mit dem Auto

Aus Süden, Südosten, Mitte: Sie fahren auf Richtung Ruhrgebiet auf der A 3 an Düsseldorf vorbei und wechseln auf die A 52 Richtung Essen. Dort nehmen Sie die Ausfahrt Essen-Süd/-Zentrum und biegen an der Ampel links ab. Das Hotel Ypsilon befindet sich nach 600 Metern auf der linken Seite.

Aus dem Nordwesten: Sie fahren über Duisburg auf die A 40, Richtung Essen. Sie nehmen die Ausfahrt Essen-Zentrum, an der ersten Ampel links, dann sofort wieder rechts auf die B 224 Richtung Solingen (Gruga/Messe). Nach 1 km an der Stahlhochbrücke links in die Martinstraße einbiegen. Nach 800 m ist das Hotel Ypsilon auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Essen ist bestens an das Fernreisenetz der Bahn angebunden. Vom Hauptbahnhof nehmen Sie für die 2,5 km zum Hotel ein Taxi oder den Bus (Linien 145/146 Richtung Bredeney/Heisingen) bis zur Haltestelle Paulinenstraße direkt vor dem Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise Sonntag oder Montag (29./30. 12. 2019), Abreise Mittwoch oder Donnerstag (1./2. 1. 2020), Verlängerungsnächte möglich.

(inklusive Musical-Ticket der Sitzplatzkategorie 3)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.50 / 10 4 Bewertungen
269 Gäste seit November 2011

Mit dem Ypsilon waren wir zufrieden und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Die Organisation über Spar mit! war bestens und Silvester ist gut arrangiert gewesen. Der Besuch im Starlight Express war der Höhepunkt dieser Reise.

Dezember 2018
Berthold Kornbrust,
79117 Freiburg im Breisgau

Das Hotel hatte alles perfekt organisiert. An der Reception bekamen wir einen Stadtplan und Tipps für Sehenswürdigkeiten. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. sehr empfehlenswert.

Dezember 2016
Hans - Peter Bolm,
38268 Lengede

Es war überragend wie immer. Mit einem tollen Silvestermenü und "Starlight" vollzogen wir den Jahreswechsel. Auch das Personal war sehr freundlich.

Dezember 2016
Marco Scheutzel,
12357 Berlin

Highlights zum Jahreswechsel

Bereits in den vergangenen Jahren erlebten zahlreiche Spar mit!-Gäste in Deutschlands größter Metropolregion, dem Ruhrpott, zum feierlichen Abschluss einen prickelnden und unterhaltsamen Jahreswechsel. Spektakulärer Höhepunkt: der Besuch eines Top-Musicals. Deshalb lädt Spar mit! Reisen Sie auch an diesem Jahreswechsel wieder ins Musicaltheater ein: Freuen Sie sich auf "Starlight Express"!

Der Tipp vom Producer
Villa Hügel, man gönnt sich ja sonst nichts...

Auch weil es die Geburtsstadt meines Vaters ist, habe ich das Paket in Essen besonders gern gemacht. Von der "Villa Hügel" hatte ich schon als Kind viel gehört, mein Opa arbeitete sein halbes Leben bei Krupp. Krupp und Essen - das gehört untrennbar zusammen. Die Industriellenfamilie hat die Stadt geprägt, zu Spitzenzeiten der "Kruppianer" war das Firmengelände größer als der gesamte Rest Essens.

Das Video zum Musical

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen