Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Bayerisches Schmankerlmenü
  • Candle-Light-Dinner
  • Gefüllter Wanderrucksack
  • OberbayernCard
  • WLAN

Hotel-Infos kompakt
Hotel & Restaurant Alpenglück

Herzlich von Familie Lohmann geführtes Ferienhotel, in dem gelebte bayerische Gastlichkeit mit sehr guter, regionaler Küche kombiniert wird. Idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen und Ausflüge zu den schönsten Plätzen des Berchtesgadener Landes. Das Hotel wurde 1938 gebaut und seitdem stetig renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Schneizlreuth liegt im äußersten Südosten Bayerns an der Alpenstraße B 305. Nach Bad Reichenhall sind es 11 km, nach Salzburg 33 km. Weißbach ist ein Ortsteil von Schneizlreuth.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Auf der Autobahn A 8 (München-Salzburg) die Ausfahrt Traunstein/Siegsdorf nehmen, weiter etwa 20 km Richtung Inzell auf der B 306. Nach Inzell auf die B 305 Richtung Bad Reichenhall, der nächste Ort nach Inzell ist Weißbach. Ihr Hotel liegt im Zentrum auf der linken Seite.

Mit dem Zug

Der nächste Bahnhof ist in Bad Reichenhall. Aus Richtung München den Regionalexpress nach Freilassing nehmen, dort nach Bad Reichenhall umsteigen, die Fahrtzeit von Freilassing bis Bad Reichenhall beträgt etwa 15 Minuten. Von dort fährt der Bus 9526 nach Schneizlreuth, die Bushaltestelle liegt 50 m von Ihrem Hotel entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar vom 6. 10. bis 10. 11. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.04 / 10 15 Bewertungen
622 Gäste seit März 2010

Mit dem Alpenglück waren wir rundum zufrieden, unser Zimmer war gepflegt und die freundlichen Mitarbeiter haben uns mit schmackhaften Speisen verwöhnt. Die Oberbayern Card haben wir genutzt und sind während unseres Aufenthaltes ausschließlich gewandert.

Oktober 2018
Gunnar Wagenknecht,
99510 Apolda

Mit dem Alpenglück waren wir grundsätzlich zufrieden - unser Zimmer durften wir wechseln, da es für uns als vierköpfige Familie zu klein war. Die Mitarbeiter waren stets freundlich, die Verpflegung war vorzüglich - und vor allem reichhaltig. Die Oberbayern Card haben wir für diverse Berg- und Tal-Fahrten und einen Besuch am Königssee genutzt, die Therme besucht und uns das Haus der Natur angesehen

August 2018
Tobias Wagner,
96120 Bischberg

An sich war alles schön, das Essen hervorragend und nettes Personal. Nur konnte ein Zimmer nicht bezogen werden, da es zu heiß und zu laut war. Das Paar hat sich dann eine Pension im Ort gesucht. Die Oberbayern Card wurde genutzt. Die Sehenswürdigkeiten waren total überlaufen. Man fand kaum einen Parkplatz.

August 2018
Wolfgang Bender,
65468 Trebur

Die Story zum Angebot
Wandern, Wellness und wunderbare Alpenkulisse

Schon die Anreise nach Schneizlreuth ist ein bezauberndes Erlebnis. Sie führt über die in den 1930er Jahren gebaute Alpenstraße, die auf 450 Kilometern den Bodensee mit dem Königssee verbindet. Ein Autokino der Extraklasse: Majestätische Berge, hübsche Klöster, malerische Dörfer. Glückliche, grasende Kühe am Wegesrand und natürlich ein (meist ungetrübter) weißblauer Himmel.

Der Tipp vom Producer
Wandern und ein Ausflug nach Salzburg

In Ihrem Urlaubsort gibt es eine Menge zu tun. Ein Muss ist der rund eineinhalbstündige Fußmarsch von Weißbach nach Schneizlreuth. Die Strecke ist fünf Kilometer lang, viele "Aaahs" und "Ooohs" sind garantiert, denn der Weg führt durch die Weißbach-Schlucht.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen