Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im DZ Standard
  • Morgens Thüringer Land-Frühstück vom reichhaltigen Buffet mit frischer Hausmacherwurst
  • 3 x abends 3-Gänge-Menü mit 2 Hauptgängen zur Wahl
  • 1 x Grillabend am Buchenholzgrill, dazu ein Jägerschnäpschen
  • 1 x "Jägermenü" (sonntags)
  • 1 x Wanderjause mit Hausgemachtem für unterwegs
  • Besuch der Viba Nougat Welt, des himmlischen Schokoladenerlebnisses mit gläserner Produktion
  • WLAN im ganzen Haus
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über den Thüringer Wald und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Hotel Jägerklause

Liebevoll und herzlich geführtes 3-Sterne-Haus, rustikales Ambiente in natürlicher Umgebung, bereits in dritter Generation in der Hand von Familie Jäger, 1910 gebaut als "Kaffee Koch", seit 1974 in Familienbesitz.

Urlaubsort, Anreise

Das 1.200 alte Städtchen Schmalkalden liegt im westlichen Thüringer Wald, ca. 41 Kilometer südlich von Eisenach und etwa 71 Kilometer südwestlich von Erfurt.

Mit dem Auto

Aus Deutschland Nord, Nordwest: Auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 4 Eisenach Richtung Dresden, dann die Abfahrt Eisenach-West nehmen und der B 19 bis Niederschmalkalden folgen. Jetzt links abbiegen, Richtung Schmalkalden. Im Ort angekommen, fahren Sie Richtung Trusetal/Bad Liebenstein, nach 500 m sehen Sie das Hotel auf der linken Seite.

Aus Deutschland Ost, Südost: Auf den entsprechenden Autobahnen auf die A 4 Erfurt Richtung Chemnitz/Leipzig, dann die Abfahrt Gotha/Bad Langensalza/Oberhof. Biegen Sie hinter Ohrdruf rechts in die B 88 Richtung Eisenach ab. Nach ca. 7 km biegen Sie links in die L 1028 und fahren bis Schmalkalden. Weiter wie oben beschrieben.

Aus Deutschland Süd, Südwest: Auf den entsprechenden Autobahnen nach Würzburg, weiter auf der neuen A 71 Richtung Erfurt, dann die Abfahrt Meiningen-Nord/Bad Salzungen. Folgen Sie der L 1026 bis Schmalkalden. Weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Der nächste ICE-Bahnhof ist im ca. 41 Kilometer entfernten Eisenach. Von hier fährt stündlich die STB (Süd-Thüringen-Bahn) nach Schmalkalden, wobei Sie in Wernshausen nochmals umsteigen müssen. Die gesamte Fahrtzeit ab Eisenach beträgt 55 Minuten.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 20. 12. 2020, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison: 1. 1. - 22. 3. 2020;
18. 10. - 20. 12. 2020
Hauptsaison: 22. 3. - 18. 10. 2020

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.16 / 10 19 Bewertungen
1.445 Gäste seit Januar 2010

In der Jägerklause waren wir gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns stets verwöhnt. Wir haben morgens gut gefrühstückt und sind im Anschluss in der schönen Region wandern gewesen (https: //www. schmalkalden. com/natur-aktiv/wandern/) und kehrten abends zum Essen und Erholen ins Hotel zurück. Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise ist in Ordnung!

November 2019
Birgit Simon,
33142 Büren

Wir sind bereits zum zehnten Mal in der Jägerklause gewesen und wurden bei Ankunft gebührend gefeiert! Die Unterkunft an sich ist kein Luxus Hotel - aber gemütlich und das Land-Frühstück ist toll. Wir wandern gerne in der Region und haben die Viba Nougat Welt wieder gerne besucht.

August 2019
Hasso-Werner Runge,
79650 Schopfheim

Mit der Jägerklause waren wir zufrieden - das Hotel ist ruhig gelegen und für uns ältere Leute ideal. Für 5, - Euro Zuzahlung am Tag erhielten wir ein größeres Zimmer mit Balkon. Die Verpflegung war schmackhaft und die Mitarbeiter waren stets freundlich. Wir erkundeten ein wenig die nähere Umgebung und haben uns außerdem die Viba-Nougat-Welt angesehen. Zu mäkeln gab es nichts bei der Reise!

Juni 2019
Bernd Fritzsche,
09518 Großrückerswalde

Die Story zum Angebot
So herzlich wie zu Hause: Kaffee, Grill und Jause

Sie lieben das Wandern und ziehen die familiäre Atmosphäre dem Großhotel vor? Dann besuchen Sie doch mal Gernot, Adelheid, Swen und Alicia. Eben Familie Jäger, die liebevoll ihr Hotel Jägerklause führt. Für die richtige Stimmung ist also gesorgt. Bleibt die Frage, wo? Die Antwort: in der romantischen Fachwerkstadt Schmalkalden im südwestlichen Thüringer Wald.

Der Tipp vom Producer
Frische Blaubeeren im Spätsommer

Schmalkalden ist wirklich ein entzückendes Städtchen. Die Umgebung ein kleiner Traum mit all den idyllischen Ortschaften und der prächtigen Natur rundherum.

Reisepakete werden geladen