Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • 4-Gänge-Candle-Light-Dinner
  • Schlossführung "Die großen und kleinen Geheimnisse des Schlosses"
  • Tequila-Kurs mit Verkostung
  • 50 % Ermäßigung Tageskarte "Bade- und Saunaparadies Maya mare"
  • "Rückenmassage Cancún"
  • Mexikanischer Schnappschuss als Erinnerungsfoto

Hotel-Infos kompakt
Schloßhotel Schkopau

Erstmalig im 10. Jahrhundert als Festungsanlage erwähnt, im August 2001 Eröffnung als Schlosshotel unter der Leitung von Kai-Ulf Sauske, 2007 von ihm erworben und betrieben durch die Sauske-Management GmbH, wurde in der "Galawedding" (Ausgabe Nr. 1/2011) als eines der 40 Top-Traum-Locations Deutschlands ausgezeichnet.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Im Schloßhotel Schkopau erwartet Sie ein umfangreiches Wellness- und Beauty-Angebot. Spar mit!-Gäste bekommen auf alle Anwendungen im Hotel 10 % Rabatt. Bitte stimmen Sie im Vorfeld Ihre Anwendungstermine unter der Telefonnummer 03461/749-0 ab. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Spar mit! -Special Upgrade für 2

Zur Einstimmung genießen beide ein erfrisches Fußbad mit spritziger Limette und einen Wellnesstee. Anschließend erhalten beide im Wechsel ein Ganzkörperpeeling mit warmen Kokosölhandschuhen und genießen die wohlige Wärme des Sanariums. Danach entspannen Sie im Wechsel bei einer traumhaften Massage mit duftenden Ölen, angereichert mit Lotos und Ylang Ylang und einer erfrischend, kühlen Körpermaske mit Aloe Vera und Lemongras, ca. 120 min

Für Spar mit!-Gäste gültig für 2 Personen, wenn Sie Ihre "Spar mit!-Massagen" (bei 2 Personen) upgraden möchten, statt 139 Euro nur 65,-

Massagen
Anti-Stress-Ganz-
körpermassage
die gesamte Muskulatur wird gelockert und besser durchblutet, ca. 50 min 55,-
Orientalische Ganzkörpermassage mit einer Mischung aus warmem Sesamöl und orientalischen Ölen werden Körper und Seele entspannt, ca. 60 min 55,-
Klassische Ayurveda-Massage tiefenentspannende, indische Ganzkörpermassage mit warmem Sesamöl, ca. 75 min 75,-
Garshan-Massage Seidenhandschuhmassage mit einem anregenden und leicht durchblutenden Peelingeffekt, ca. 45 min 39,-
Hot-Chocolate-
Massage
mit warmem Schoko-Öl, sorgt für Entspannung und streichelzarte Haut, ca. 60 min 65,-
Rücken-Nacken-
Massage
ca. 25 min 29,-
Padabhyanga indische Fuß- und Beinmassage mit warmen Aroma-Kompressen, ca. 40 min 39,-
Ganzkörper-Peeling
Balinesisches-
Kokos-Limetten-
Peeling
ideal vor einer Massage, ca. 30 min 35,-
Kaffee-Orangen-
Peeling
ideal vor einer Massage, ca. 30 min 35,-
Meersalz-
Orangenöl-
Peeling
ideal vor einer Massage, ca. 30 min 35,-
Körper-Packungen
Schokoladen-
Packung
Sheabutter, Kakaobutter und der Duft von Schokolade, ca. 30 min 35,-
Cleopatra-
Packung
Ziegenbutter, Olivenöl, Sahne, Lavendel- und Rosenöl, ca. 30 min 35,-
Hände und Füße
Maniküre Express-Peeling, Formung der Nägel, Nagelpflege und Abschlusscreme, ca. 30 min 23,50
Manikür "Wellness" Peeling, Handbad, Maniküre, Packung und Massage, ca. 50 min 39,-
Pediküre Aromafußbad, Express-Peeling, Formung der Nägel, Nagelpflege und Abschlusscrem 24,50
Pedikür "Wellness" Peeling, Pediküre, Packung und Massage, ca. 50 min 39,-
Kosmetik
Basic Reinigung, Enzympeeling, Ausreinigen, Augenbrauenkorrektur, Tonic, Wirkstoffampulle, hauttypgerechte Maske, Gesichts-Relaxmassage, auf Wunsch dezentes Make-up, ca. 60 min 49,-
Air Fresh Basic und Sauerstoff für müde Haut, ca. 60 min 55,-
Biolift Basic und Lifting-Programm für abgespannte und anspruchsvolle Haut, ca. 60 min 55,-
Anti-Aging und Entspannung Basic und Aufbauprogramm für anspruchsvolle Haut, inklusive 15 min Rückenmassage, insgesamt ca. 90 min 79,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Schkopau ist eine Gemeinde im Saalekreis im südlichen Sachsen-Anhalt. Der Ort liegt rund 6 Kilometer nördlich von Merseburg und 11 Kilometer südlich von Halle.

Mit dem Auto

Aus dem Süden: Fahren Sie über die A 9 bis zum Kreuz Rippachtal. Hier wechseln Sie auf die A 38 in Richtung Leuna/Merseburg. Nehmen Sie die Ausfahrt Merseburg-Nord/Schkopau. In Schkopau folgen Sie der Ausschilderung bis zum Hotel.

Aus dem Westen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 38 in Richtung Halle/Leipzig und nehmen Sie die Ausfahrt Merseburg-Nord/Schkopau.

Aus dem Norden: Über die A 9 fahren Sie bis zur Abfahrt Leipzig West/Merseburg und wechseln auf die B 181. In Merseburg biegen Sie auf die B 91 in Richtung Halle ab. In Schkopau folgen Sie der Ausschilderung.

Aus dem Osten: Fahren Sie über die A 14, überqueren Sie das Schkeuditzer Kreuz und nehmen Sie die Abfahrt Halle Peißen. Weiter geht es über die B 100 bis Halle, hier wechseln Sie auf die B 91 Richtung Merseburg und folgen in Schkopau der Ausschilderung.

Mit dem Zug

Sie erreichen Schkopau am besten über den Bahnhof Halle, der an das ICE-Netz angeschlossen ist. Von dort fahren Regionalbahnen im Stundentakt direkt nach Schkopau. Die Fahrt dauert 9 Minuten. Vom Bahnhof Schkopau ist es noch 1 Kilometer bis zum Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich, andere Anreisetage gegen Aufpreis.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.18 / 10 11 Bewertungen
663 Gäste seit Januar 2011

Die Reise habe ich aus persönlichen Gründen unterbrechen müssen. Wir hatten fünf Tage im Schloßhotel gebucht nach drei Tagen reiste ich ab und musste den vollen Betrag begleichen. Ich weiß der Vertrag wurde so vereinbart, mit etwas Kulanz hätte man mir aber etwas vom Preis nachlassen können. Ansonsten war ich jedoch mit dem Zimmer, der Verpflegung und der Freundlichkeit der Mitarbeiter zufrieden.

Oktober 2018
Gert Münchmeier,
92685 Floß

Mit dem Schkopau waren wir im Großen und Ganzen zufrieden und wurden stets von den freundlichen Mitarbeitern verwöhnt. Die Mexikanische Woche ist leider ausgefallen, somit gab es keine Tequila Verkostung und kein Abschlussfoto. An der Schlossführung haben wir teilgenommen.

August 2018
Robert Nemson,
06114 Halle/S.

Wir - alle sechs Reisenden - sind zufrieden mit dem Schlosshotel Schkopau gewesen und wurden rundum von den freundlichen Mitarbeitern verwöhnt. An der Schlossführung haben wir teilgenommen - dies war mal interessant, alle Räumlichkeiten zu sehen. Zudem haben wir uns während unseres Aufenthaltes Halle, Bitterfeld, Merseburg und verschiedene Seen angesehen.

August 2018
Heinz Richter,
40764 Langenfeld

Die Story zum Angebot
Ein Hauch von Mexiko im pompösen Schloss erleben

"Bienvenido!" oder "herzlich willkommen" im Schlosshotel Schkopau! Imposant ist schon der Eingang, nobel geht es weiter zur Rezeption - ein märchenhaftes Herrschaftsgebäude.

Der Tipp vom Producer
Gar nicht so leicht wie es aussieht

Das hübsche Winzerstädtchen Freyburg liegt etwa 40 Kilometer südwestlich von Schkopau und ist Sitz der berühmten Sektkellerei Rotkäppchen. Es gibt täglich Führungen, jeweils um 11 und 14 Uhr, ohne weitere Voranmeldung. Soviel sei versprochen: Sie werden aus dem Staunen nicht mehr rauskommen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen