Paket-Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension
  • Bierverkostung in der Insel-Brauerei
  • Kaffeegedeck mit Kuchen
  • 1 Stunde Tennis, Squash oder Badminton
  • Sportschwimmbad, Saunen
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos
Soibelmanns Hotel Rügen

Das Soibelmanns Hotel Rügen wurde 1998 als erstes Sporthotel der Insel Rügen gebaut und 2018 von der Soibelmanns Hotelkette übernommen, es ist inselweit bekannt für seine großen Sportanlagen mit Sportbad, Tennis- und Squashplätzen, Kletterwand und Bowlingbahnen.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Das Soibelmanns Hotel Rügen bietet einen kleinen, feinen Wellnessbereich. Spar mit!-Gäste erhalten pauschal eine Ermäßigung von 10 % auf alle Massagen und Anwendungen. Hier ein kleiner Auszug aus dem Angebot:

ca. 20 min 22,-
mit Kreidepackung, 45 min 36,-
Rücken und Beine, ca. 20 min 24,-
ca. 50 min 51,-
muskelentspannend, regt den Stoffwechsel an, 20 min 24,-
fürs Gesicht, Reinigung, Peeling, Maske, Brauenkorrektur, ca. 40 min 41,-
duftende Hautpflege, 40 min 35,-
Gesichtsbehandlung für Männerhaut, 50 min 49,-
ca. 25 min 27,-
7,-
7,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Samtens befindet sich rund 20 km nordöstlich von Stralsund und etwa 10 km südwestlich von Bergen. Die Bundesstraße 96 und die Bahnstrecke Stralsund-Sassnitz verlaufen durch den Ort.

Mit dem Auto

Aus Richtung Berlin: Sie fahren auf der A 19 bis Kreuz Rostock, dann fahren Sie am Kreuz Rostock auf die A 20 bis Abfahrt Stralsund, Insel Rügen. Danach fahren Sie entspannt weiter über die B 96 direkt nach Samtens. Im Ort fahren Sie auf der Stralsunder Straße und biegen dann links ab in die Bergener Straße, in der sich Ihr Hotel befindet.

Aus Richtung Hamburg: Sie fahren auf der A 1 bis Lübeck, am Kreuz Lübeck wechseln Sie auf die A 20 bis Abfahrt Stralsund. Von dort aus gelangen Sie wie oben beschrieben zum Hotel.

Mit dem Zug

Mit der Deutschen Bahn nehmen Sie den Intercity "Rügen" oder Regional-Express ab Köln, Berlin oder Hamburg über Stralsund nach Samtens. Vom Bahnhof aus sind es noch 1,5 km bis zu Ihrem Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise flexibel, buchbar bis 31. 3. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Nebensaison: 25. 10. 2019 - 31. 3. 2020
Saison: bis 26. 5. 2019;
15. 9. - 25. 10. 2019
Hauptsaison: 26. 5. - 15. 9. 2019
Saisonpreise
Nebensaison pro Person im DZ EUR 169,- / EUR 50,-
Saison pro Person im DZ EUR 185,- / EUR 55,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 199,- / EUR 61,-

(erster Preis: 3 Ü/HP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/HP)

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Insel-Brauerei Rügen: Ein Tröpfchen in Ehren...

Rügen genießen Sie am Besten mit allen Sinnen. Körperlich fühlen Sie die Insel bei Spaziergängen, einem Bad in der Ostsee, Rad- und Bootstouren. Sie sehen die majestetische Steilküste am Königsstuhl und am Kap Arkona, lassen die Blicke über die Seebrücke Sellin schweifen. Und Sie hören die Möwen, den Wind, das Rauschen der Wellen. Doch wie schmeckt die Insel eigentlich?

Tipp vom Producer
Kunstscheune Karow

Schauen Sie dem Maler, Grafiker und Objektemacher Mathias Gerlach über die Schulter. Entdecken, erleben und kaufen Sie echte Inselkunst. Mathias Gerlach hat es 1996 vom Szenebezirk Berlin Mitte auf die Insel verschlagen. In einer Fabriketage im Berliner Scheunenviertel etablierte er Anfang der 90ger Jahre ein Mal- und Tanzatelier. Es war kultureller Treffpunkt nicht nur für Berliner Künstler, auch spanische Musiker und Tänzer, sowie Künstler aus Frankreich und Italien waren vertreten. 1995 wurde die Idee für ein Kunstprojekt auf der Insel Rügen geboren und so organisierte Matthias Gerlach 1996 mit Unterstützung seiner Berliner Künstlerkollegen das Kunstprojekt "Blau Orange".

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen