Paket-Leistungen

Hotel-Infos kompakt
Altdeutsche Weinstube

Familiär und herzlich geführtes, traditionsreiches Hotel, seit 5 Generationen in Familienbesitz, 1882 gebaut, im 2. Weltkrieg zerstört und wieder aufgebaut, hauseigenes Weingut mit Spätburgunder- und Rieslingweinen sowie dazugehöriger Vinothek, nur 200 m vom Rheinufer entfernt, in die Altstadt mit der bekannten Drosselgasse 600 m.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Rüdesheim liegt direkt am Rhein, 28 km westlich von Wiesbaden, im Herzen des Rheingau, gegenüber von Bingen. Die 10.000-Einwohner-Stadt gehört mit zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Mit dem Auto

Aus dem Süden: Sie fahren auf der A 5 bis zum Darmstädter Kreuz, wechseln dort auf die A 67 Richtung Mainz/Rüsselsheim und am Mönchhof-Dreieck auf die A 3 Richtung Wiesbaden. Am Wiesbadener Kreuz wechseln Sie dann wiederum auf die A 66 Richtung Wiesbaden/Eltville/Rüdesheim, die dann auf die B 42 übergeht und direkt nach Rüdesheim führt. Nach 15 Kilometern biegen Sie in Rüdesheim links auf die Grabenstraße ab. Ihr Hotel Altdeutsche Weinstube befindet sich auf der linken Seite.

Aus dem Norden: Sie können die A 3 oder die A 5 nehmen und dann auf die A 66 wechseln - von der A 3 am Wiesbadener Kreuz Richtung Wiesbaden/Eltville/Rüdesheim, von der A 5 am Nordwestkreuz Frankfurt Richtung Wiesbaden. Die A 66 geht auf die B 42 und führt direkt nach Rüdesheim, restliche Strecke wie oben beschrieben.

Aus dem Osten: Von der A 3 wechseln Sie am Wiesbadener Kreuz auf die A 66 Richtung Wiesbaden/Eltville/Rüdesheim, die dann auf die B 42 übergeht und nach Rüdesheim führt, restliche Strecke wie oben. Wenn Sie direkt von der A 66 kommen, folgen Sie ihr bis zum Autobahnende auf die B 42, restliche Strecke wiederum wie oben.

Aus dem Westen: Sie nehmen am besten die A 61, wechseln am Dreieck Nahetal auf die A 60 Richtung Mainz und am Dreieck Mainz wiederum auf die A 643 Richtung Wiesbaden. Am Schiersteiner Kreuz fahren Sie dann auf die A 66 Richtung Rüdesheim, die auf die B 42 übergeht und direkt nach Rüdesheim führt, restliche Strecke wie oben.

Mit dem Zug

Rüdesheim hat einen eigenen Bahnhof, die nächsten ICE-Bahnhöfe sind in Wiesbaden und Mainz. Vom Bahnhof Rüdesheim sind es ca. 800 m bis zu Ihrem Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, montags oder dienstags, Abreise mittwochs, donnerstags oder freitags, buchbar bis zum 22. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich, Nächte vor Sa./So. vom 1. 5. bis 19. 10. 2018 gegen Aufpreis.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.06 / 10 19 Bewertungen
477 Gäste seit August 2013

Ein gut geführtes Hotel, familiär und angenehm. Es war schön von A bis Z. Unser Zimmer war ausgestattet nach unseren Bedürfnissen mit schöner Dusche. Die Burgen-Rundfahrt fanden wir interessant und informativ. Am Essen gab es nichts auszusetzen.

Oktober 2018
Mathias Gruschwitz,
30989 Gehrden

Mit der Weinstube waren wir rundum zufrieden und wurden stets von den freundlichen Mitarbeitern verwöhnt. An der Burgen-Rundfahrt haben wir teilgenommen und hatten einen schönen Aufenthalt.

September 2018
Gerhard Nöldner,
23774 Heiligenhafen

Die Reise nach Rüdesheim haben wir unseren Kindern geschenkt und mit der Altdeutsche Weinstube waren sie zufrieden.

Juli 2018
Ludwig Sonnenberg,
26826 Weener

Die Story zum Angebot
Burgenrundfahrt und Wein-Tradition am Rhein

Mal sehr eng und dann ein bisschen breiter schlängelt er sich durch das Obere Mittelrheintal: Vater Rhein, wie er in der Antike genannt wurde, ist die zentrale Verkehrs- und Wirtschaftsachse Europas und wohl das auffälligste Merkmal des UNESCO-Weltkulturerbes. Aber nicht das einzige. Steile und idyllische Weinberge und eine weltweit einmalige Burgendichte bilden diese herrliche Landschaft. Spar mit! Reisen möchte da natürlich nicht abseitsstehen und lädt Sie ein. Nach Rüdesheim am Rhein.

Der Tipp vom Producer
Seit 150 Jahren mit Liebe gemacht

Sonnenverwöhnte, steile Weinberghänge und fruchtbarer Boden sind beste Voraussetzungen für köstlichen Rebensaft. Das Weingut der Familie Ehrhard erstreckt sich auf 10 Hektar an den besten Weinbergslagen Rüdesheims. Seit 150 Jahren gedeihen hier ausgezeichnete Riesling- und Spätburgunder-Trauben. Diese stehen für höchste Qualität, werden handverlesen und die Böden mit Liebe gepflegt. Bereits beim ersten Schluck schmecken Sie die Top-Qualität der feinen Tropfen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen