Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x abends 3-Gänge-Menü mit 3 Wahl-Hauptgängen oder kalt-warmem Buffet (nach Belegung oder Saison)
  • 1 x nachmittags Kaffee, Kakao oder Tee und 1 Stück Kuchen
  • 1 x Leihrucksack, prall gefüllt mit je einem Stück Wurst und Käse, Brot, Butter, Ei, Obst, Gurke, einem Softdrink (0,2 l) und etwas Süßem
  • Leihfahrrad für einen Tag
  • 1 x Eintritt in den Tierpark Knüll (am Tag Ihrer Wahl, ganzjährig geöffnet, Wert 8 Euro)
  • Nutzung des hoteleigenen Wellness- und Fitnessbereichs
  • Leihbademantel
  • WLAN im gesamten Haus
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Posthotel Rotenburg

Modernes 4-Sterne-Komforthotel, gehört zu den Göbel's Hotels, 1995 gebaut und stetig renoviert. Zuletzt wurde die komplette Außenfassade des Hauses neu gestaltet.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Rotenburg an der Fulda liegt im Nordosten Hessens, im Mittleren Fuldatal. Bad Hersfeld ist 16 km entfernt, Kassel rund 60 km.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 7 Richtung Kassel. An der Ausfahrt "Malsfeld" die Autobahn verlassen Richtung Spangenberg/Rotenburg an der Fulda. Im Zentrum von Rotenburg an der Ampel rechts, nach der Bahnunterführung an der Ampel links Richtung Bahnhof fahren und der Straße bis zum Posthotel folgen.

Aus dem Süden: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 7 Richtung Hannover. Am Kirchheimer Dreieck auf die A 4 Richtung Bad Hersfeld wechseln. Ausfahrt "Bad Hersfeld" nehmen, an der dritten Ampel rechts abbiegen in Richtung Bebra, bei Bebra auf die B 83 Richtung Rotenburg wechseln. Im Zentrum von Rotenburg an der Ampel links, nach der Bahnunterführung an der Ampel links Richtung Bahnhof fahren und der Straße bis zum Posthotel folgen.

Aus dem Westen: Auf diversen Autobahnen auf die A 44 bis Kassel und weiter auf die A 7, dann weiter wie "aus dem Norden" oder über die A 45 Richtung Gießen und die A 5 und A 7 bis zum Kirchheimer Dreieck, dann weiter wie "Aus dem Süden".

Aus dem Osten: Auf der A 4 Richtung Bad Hersfeld bis zur Ausfahrt Wildeck-Hönebach fahren, dann Richtung Bebra weiter. Bei Bebra auf die B 83 Richtung Rotenburg wechseln und weiter wie "Aus dem Süden".

Mit dem Zug

Gäste, die mit dem Zug anreisen, fahren mit der Bahn bis zum IC-Bahnhof Bebra (ca. 6 km vom Hotel entfernt) oder bis zum Regionalbahnhof Rotenburg an der Fulda. Von diesem sind es rund 100 m bis zum Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.82 / 10 21 Bewertungen
1.328 Gäste seit März 2010

Im Posthotel sind wir gut untergebracht gewesen. Während unserer Reisezeit erkundeten wir mit unseren Leihfahrrädern die Umgebung und mit dem Inhalt unseres prall gefüllten Leihrucksacks stillten wir Hunger und Durst. Wir nahmen den Besuch des Tierpark Knüll (http: //www. wildpark-knuell. de/) wahr. Unsere Reise war schön - zu beanstanden hatten wir nichts!

Juli 2019
Nataly Konradi,
52428 Jülich

Der Aufenthalt im Posthotel war Top! Den Leihrucksack haben wir erhalten. In der Stadt ist nichts geboten - dort ist der Hund begraben - daraufhin haben wir einen Tagesausflug nach Kassel unternommen.

Juni 2019
Rita Heuser,
14776 Brandenburg

Mit dem Posthotel waren wir zufrieden - ausgiebig haben wir in der schönen Unterkunft relaxt! Während unseres Aufenthaltes liehen wir uns Fahrräder aus und erkundeten damit die nähere Umgebung und die Stadt.

Mai 2019
Sandra Enders,
34379 Calden

Die Story zum Angebot
Kurztrip nach Rotenburg, wo das Gute liegt so nah

Die Deutschen, bekanntlich Weltmeister im Verreisen, verbringen ihren Urlaub zunehmend in der Heimat. Beliebteste Reiseziele sind die Nord- und Ostseeküsten im Norden und die Alpen im Süden, kurz: Wasserspaß und Wanderfreuden. Diese Kombination bekommen Sie auch mitten in Deutschland. Und zwar im schönen Fuldatal im hessischen Rotenburg.

Der Tipp vom Producer
R 1 statt A 1 - ganz ohne Stau!

Kennen Sie die Autobahn A 1? Sie führt von Heiligenhafen an der Ostsee bis nach Saarbrücken, auf insgesamt 732 km. Fast täglich ist sie Top-Thema auf zahlreichen Radiostationen - im Rahmen der Staumeldungen. In Rotenburg sind Sie Gott sei dank weit weg von der A 1, umso mehr können Sie dort den R 1 genießen. Der Fulda-Radweg führt Sie auf 130 km durch Nordhessen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen