Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • Bierbrettl mit dreierlei Bieren
  • Wohlfühlmassage
  • 3-Flüsse-Rundfahrt in Passau
  • Führung durchs Nationalpark-Tiergehege
  • Hallenbad, Sauna
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos kompakt

Familiär und von den Inhabern in der 4. Generation liebevoll geführtes Landhotel, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in den Bayrischen Wald, 2014 teilweise renoviert.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Im Landhotel Koller entspannen Sie nicht nur im 250 qm großen Wellnessbereich, sondern können auch zahlreiche zusätzliche Anwendungen nutzen. Ihren Wunschtermin reservieren Sie direkt unter Telefon 08555-97000. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Aroma-Öl Massage sehr sanfte Wohlfühlmassage mit speziellen, wertvollen Ölen, harmonisiert Körper, Geist und Seele, 20 min 19,-
Gesichtsbehandlung für Sie sanfte Reingung, Gesichtsdampfbad und Peeling, verwöhnende Gesichtsmassage und eine Wohlfühlpackung mit Abschlusspflege, 60 min 45,-
Bürstenmassage Durchblutung der Haut für ein glattes, straffes Gewebe, 20 min 19,-
Gesichtsbehandlung für Ihn sanfte Reingung, Gesichtsdampfbad und Peeling, Wohlfühlpackung mit Abschlusspflege,30 min 28,-
Teilkörpermassage mit Duftkerzenöl Steigert die Durchblutung, entspannt die Muskulatur, 30 min 35,-
Vollmassage Lockerung der Muskulatur, Blut- und Lymphfluss werden angeregt, 45 min 40,-
Teilkörpermassage Steigert die Durchblutung, entspannt die Muskulatur, 30 min 25,-
Kinder-Wellnessmassage Schoko- oder Himbeermassage, 25 min 18,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Ringelai liegt im südlichen Bayerischen Wald und ist rund 40 km von Passau und der Tschechischen Grenze entfernt.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Fahren Sie auf den entsprechenden Autobahnen zur A3 Richtung Passau. Nehmen Sie die Ausfahrt Aicha vorm Wald bis Neukirchen v. W., dann weiter auf der B 85 bis Tittling, Richtung Perlesreut und Ringelai. Nach dem Ortseingang liegt das Hotel auf der rechten Seite und ist nicht mehr zu verfehlen.

Mit dem Zug

Fahren Sie zunächst mit der Bahn nach Passau. In Passau steigen Sie um in die Ilztalbahn und fahren bis zur Endstation Freyung. In Freyung nehmen Sie den Bus 101 und steigen an der fünften Haltestelle in Ringelai Ortsmitte aus. Die Haltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.13 / 10 5 Bewertungen
36 Gäste seit Januar 2017

Die Führung durch das Tierfreigehege im Nationalpark, die Wohlfühlmassage, das gute Hotel, alles war bestens. Über das Essen können wir uns ausschließlich positiv äußern. Das Bierbrettl mit dreierlei Bieren, der tägliche hausgebackene Kuchen, wir fühlten uns gut versorgt.

September 2018
Werner Kirstein,
67069 Ludwigshafen

Die Umgebung ist wunderschön und die Menschen so herzlich. Wir fanden ein geräumiges Zimmer vor, allerdings ein Bad, in dem es kaum Ablagefläche gibt. Die Sauna musste man vorher anmelden um sie nutzen zu können und der Pool war uns zu kühl. Das 4-Gänge-Menü war vorzüglich. Auf die Wünsche des Gastes wurde eingegangen.

Juli 2018
Ines Auerswald,
13465 Berlin

Ein kinderfreundliches Hotel, mit großem, komfortablen Zimmer und gutem Essen. Die Kinder und wir waren begeistert von den Massagen, dem Eis und den Kuchen.

Juli 2018
Sascha Beck,
61479 Glashütten

Die Story zum Angebot
Bayerwald entdecken, da wo er am schönsten ist!

Das nennt man dann wohl ein Familien Hotel, wenn schon die freundliche Gastgeberfamilie mit fünf, ja, Sie lesen richtig, mit fünf Generationen im Hause vertreten ist. Der Opa ist der gute Geist des Hauses und hilft wo er kann, der Vater und seine Tochter Andrea führen die Geschäfte, deren Kinder sind ebenfalls, wann immer möglich, im Einsatz für das Wohl der Gäste. Sogar zwei Ur-Ur-Enkel sind schon da. Die sind zwar noch klein, doch es wäre nicht verwunderlich, wenn nicht auch die später ihren Teil für einen rundum reibungslosen Ablauf im Hotel beitragen würden.

Der Tipp vom Producer
Gabreta: Leben wie die Kelten

Wer wünschte sich nicht schon einmal, in eine andere Zeit zu reisen. Im Bayerischen Wald ist das ganz einfach und unkompliziert möglich, denn das Keltendorf Gabreta nahe Ringelai im südlichen Bayerwald führt 3000 Jahre zurück in die Zeit der Kelten. Hier wird Archäologie und Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes greifbar, nichts ist in Vitrinen hinter Glas versteckt, alles ist zum Anfassen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen